Weg mit Herbstlaub & Co.

BAMBERG - Kostenlose Gartenabfallsammlung im November. Zwischen 9. und 19. November 2015 holt der Entsorgungs- und Baubetrieb der Stadt Bamberg wieder kompostierfähige Gartenabfälle ab. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die Gartenabfälle müssen am Abfuhrtag um 7.00 Uhr gut sichtbar am Gehsteig- bzw. Straßenrand bereitgestellt werden. Da sämtliche Abfälle von Hand verladen und in einen Presswagen eingegeben werden, muss Reisig und Astwerk auf ca. einen Meter Länge geschnitten und gebündelt werden.

Kleinere Abfälle wie Laub, Gras oder Ähnliches ist in Säcken, Kartons, Kisten oder ähnlichem bereitzustellen.

Die Abfuhr ist in jedem Fall auf rein pflanzliche Abfälle, wie Grasschnitt, Laub-, Baum- und Heckenschnitt, sonstige Gartenabfälle, wie Schnittreste von Blumen und anderen Zierpflanzen, Gemüseabfälle usw. beschränkt. Die Abfuhrtage orientieren sich wie immer an den Abfuhrbezirken, die auch die Altpapierabfuhr sowie den gelben Sack regeln:

Mo, 09.11. Abfuhrbezirke 1 + 2
Die, 10.11. Abfuhrbezirke 3 + 4
Mi, 11.11. Abfuhrbezirke 5 + 6
Do, 12.11. Abfuhrbezirke 7 + 8
Mo, 16.11. Abfuhrbezirk 9
Die, 17.11. Abfuhrbezirk 10
Mi, 18.11. Abfuhrbezirk 11
Do, 19.11. Abfuhrbezirk 12

Auskünfte zum Thema:
Entsorgungs- und Baubetrieb
Stadt Bamberg
Margaretendamm 40
96052 Bamberg

Telefon : 0951 / 87-7010
Fax : 0951 / 87-7001
Kontaktformular
Internet: http://www.ebb-bamberg.de/
Internet: http://www.ebb-bamberg.de

Quelle: Stadt Bamberg
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.