Amberger Weihnachtsmarkt: Lichterglanz und Budenzauber

Wann? 30.11.2017 bis 23.12.2017

Wo? Marktplatz, 92224 Amberg DE
Amberg: Marktplatz |

AMBERG -  Es duftet nach gebrannten Mandeln, Lebkuchen und gegrillten Bratwürsten. Viele Lichter laden dazu ein, durch die neue Winter-/ Weihnachtsbeleuchtung der Stadt, den Alltagsstress einmal zu vergessen und ein paar schöne Stunden mit Familie und Freunden bei einer Tasse leckeren Glühwein zu verbringen.

Der romantische Weihnachtsmarkt im Schatten der Ehrwürdigen Basilika St. Martin im Herzen der Amberger Altstadt bietet kulinarische Köstlichkeiten, zauberhafte Buden und ein unterhaltsames Bühnenprogramm. Wie in den letzten Jahren ist es den Verantwortlichen wieder gelungen, ein umfangreiches Bühnenprogramm zusammenzustellen.

Besondere Highlights:
Am Montag, 4. Dezember, um 18.30 Uhr kommen die aus Funk und Fernsehen bekannten „Stimmen der Berge“. Die neue „Boygroup“ der Volksmusik verbindet Genres und kreiert einen neuen Klang - mit drei Tenören, einem Bass und einem Bariton.

Die beliebte und bekannte Sängerin Brigitte Traeger, die viele Amberger in ihr Herz geschlossen haben, wird am Montag, 18. Dezember, ab 18.30 Uhr die zahlreichen Fans mit ihrer unverkennbaren Stimme verzaubern.

Viele weitere Veranstaltungen sorgen auf der Lifebühne für Kurzweil an kalten Adventstagen – darunter Johnny Gold, die „Ramona Gospelgroup“, die „Oberpfälzer Schlossteufeln“, Weihnachtskaraoke und vieles mehr. Dabei kommen Jung und Alt gleichermaßen auf ihre Kosten. Lassen Sie sich auch von den Angeboten der verschiedenen Aussteller am Amberger Weihnachtsmarkt verwöhnen. Jeden Sonntag bietet der Markt zum täglichen Kinderprogramm noch zusätzliche Kinderveranstaltungen wie Kasperletheater und Tiere zum Streicheln.
Von Donnerstag bis Sonntag ist regelmäßig eine Pferdekutsche unterwegs.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.