Ratgeber

1 Bild

Herzkatheterlabor im Krankenhaus Rummelsberg eröffnet

REGION (pm/nf) - Das Krankenhaus Rummelsberg ist weiter auf Expansionskurs und verfügt ab sofort auch über ein Herzkatheterlabor. Durch die Eröffnung einer Zweigstelle der Kardiologie Altdorf von Dr. Markus Sandrock können in modernen Praxisräumen im Krankenhaus wichtige Verfahren der invasiven Kardiologie abgedeckt werden – sowohl ambulant als auch stationär. „Wir freuen uns, dass wir mit Dr. Sandrock einen Experten...

1 Bild

Themencafé: "Was uns stark macht"- das Geheimnis der psychischen Widerstandskraft

Nürnberg: Parks | Krisen oder hochgradig belastende Lebenslagen, wie den Verlust eines nahestehenden Menschen, erfahren früher oder später alle im Leben. Manche scheinen relativ schnell wieder "auf die Beine zu kommen", andere zerbrechen fast daran. Psychische Widerstandskraft oder Resilienz ist die Fähigkeit, Krisen zu bewältigen, bzw. sogar gestärkt daraus hervorzugehen. Die Frage ist, ob sich diese innere Stärke erlernen lässt? Und...

1 Bild

Online Essen bestellen ist in: Der Boom von Lieferheld & Co.

MarktSpiegel Service
MarktSpiegel Service | Nürnberg | am 18.10.2017

SERVICE (ta/fi) - Jeden Monat bestellen rund 22 Millionen Menschen in Deutschland mindestens einmal Essen bei einem Lieferservice. Immer mehr nutzen dabei für die Auswahl Online-Bestellplattformen wie lieferheld.de, pizza.de oder foodora.de. Die Betreiber solcher virtuellen "Essens-Marktplätze" können sich freuen - Das Geschäft boomt. Dabei ist dies eigentlich gar nicht so selbstverständlich. Denn schließlich besteht in...

1 Bild

Kostenlose Telefonhotline für Menschen mit Herzproblemen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 18.10.2017

Region (spp-o) -  „Das schwache Herz“ lautet das diesjährige Motto der Herzwochen im November, in denen die Deutsche Herzstiftung über das Krankheitsbild der Herzinsuffizienz aufklären möchte. Pro Jahr werden in Deutschland rund 50.000 Todesfälle auf die Herzschwäche zurückgeführt. Damit gehört sie hierzulande zu den häufigsten Todesursachen. Bis zu 10.000 Liter Blut pumpt das Herz eines gesunden Erwachsenen täglich durch...

1 Bild

Im schönen Dreiländereck: Hier sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 18.10.2017

REGION (djd/vs) - Das sogenannte Dreiländereck vereint Teile des Bayerischen Waldes auf deutscher, des Böhmerwaldes auf tschechischer und des Mühlviertels auf österreichischer Seite zu einem der größten und unberührtesten Waldgebiete Europas. Schon Adalbert Stifter setzte der Region ein literarisches Denkmal. Heute können sich vor allem Wanderer von der unverfälschten Natur und Schönheit der abwechslungsreichen...

1 Bild

MENTOR - Mehr als Lesen - 1:1 Förderung für Kinder in Erlangen

Agnes Gorny
Agnes Gorny | Erlangen | am 17.10.2017

Erlangen: Volkshochschule | • 4,5 Prozent der 15-Jährigen haben Probleme beim Lesen und Schreiben. • 7,5 Mio. Menschen in Deutschland können nicht oder nur unzureichend lesen und schreiben. • Auch dem bayerischen Kultusministerium machen die jugendlichen Nicht-Leser „vor allem unter den Buben“ Sorgen. Das wollen wir ändern! Denn Lesekompetenz und Sprachverständnis sind Schlüssel für einen Schulabschluss, eine Berufsausbildung und...

Zuverlässiger Herbst-Begleiter: Was muss eine Funktionsjacke können?

Marion Fink
Marion Fink | Nürnberg | am 16.10.2017

SERVICE (ak/fi) - Ob beim Outdoor-Sport, bei einer Wandertour oder einem langen Spaziergang – im Herbst ist eine Funktionsjacke der perfekte Begleiter. Schaut man sich allerdings in einem Geschäft für Outdoor-Kleidung oder im Internet um, wird die Wahl für das eine oder andere Exemplar zu einer echten Herausforderung: Das Angebot ist schlichtweg riesig. Was also muss eine Funktionsjacke mitbringen, um im Herbst optimal vor...

Mobile Gaming als Milliardengeschäft: Umsätze steigen kontinuierlich

Marion Fink
Marion Fink | Nürnberg | am 16.10.2017

SERVICE (ak/fi) - Der Markt für Videospiele ist nach wie vor groß, befindet sich jedoch im Wandel: Konsolen weichen Smartphones und Tablets, DVDs und Blu-rays digitalen Download-Angeboten. Und auch die Zielgruppe hat sich verändert: Mobile Games zocken beispielsweise vor allem Frauen. Nicht nur für die Spielehersteller haben diese Entwicklungen Konsequenzen. Prognosen für 2017: Milliardenumsatz mit...

10 Bilder

Spielereien mit Schriften und Aquarellfarben

Gunter Kaufmann
Gunter Kaufmann | Nürnberger Land | am 15.10.2017

Hallo, einen wunderschönen Herbst-Sonntag! Das wünscht Euch, liebe Schülerinnen und Schüler, sowie Freunde und Bekannte und allemal auch Interessierte. Herzlichst, Gunter Kaufmann

21 Bilder

Copperplate variationes

Gunter Kaufmann
Gunter Kaufmann | Nürnberger Land | am 14.10.2017

Ein paar Übungen sind vorteilhaft.  Für jeden etwas, für Schreibkünstler und für Aquarellmaler und Interessenten. Herzliche Grüße Gunter Kaufmann

Halloween 2017: Stadtrundgang und Halloween-Party in Nürnberg

Marion Fink
Marion Fink | Nürnberg | am 11.10.2017

SERVICE (ak/fi) - Bald ist es wieder so weit: Am 31. Oktober 2017 bricht unter dem Namen „Halloween“ abermals die schaurigste Nacht des Jahres an. Menschen laufen verkleidet als Vampire, Hexen oder Monster durch die Straßen und an den Haustüren klingeln Kinder, die mit dem Spruch Süßes, sonst gibt’s Saures! Süßigkeiten einfordern. Längst ist Halloween nicht mehr nur in den USA ein Tag, vor dem sich der Handel alles andere als...

3 Bilder

Schreibproben

Gunter Kaufmann
Gunter Kaufmann | Nürnberger Land | am 10.10.2017

Eine von vielen Schulungsvorlagen. Viel Freude, Euer Gunter Kaufmann

5 Bilder

Linux Presentation Day im FabLab "Auf AEG"

Jürgen Körner
Jürgen Körner | Nürnberg | am 07.10.2017

Nürnberg: FabLab | Die Linux User Group Nürnberg präsentiert am 18. November in Kooperation mit dem FabLab in der Muggenhofer Straße 141 wieder den Linux Presentation Day 2017.2. Schauen Sie doch einmal kostenlos und unverbindlich bei uns vorbei. Wir sind von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr für Sie da. Auf verschiedenen Notebooks können Sie das freie Betriebssystem Linux ausprobieren und erste Eindrücke für den Einstieg in die Welt von Industrie...

1 Bild

Dem Herbst entfliehen: Tipps für Kurzreisen

Marion Fink
Marion Fink | Nürnberg | am 06.10.2017

SERVICE (ba/fi) - Kurzreisen sorgen für Abwechslung und Erholung vom Alltag. Sie tauchen in neue Welten ein, erleben aufregende Abenteuer oder lassen die Seele baumeln. Doch schnell stellt sich die Frage, wohin die Reise gehen soll. Ist ein entferntes Ziel die richtige Wahl? Soll ich mit dem eigenen Auto anreisen oder entdecke ich die Umgebung meiner Heimat neu? Wir haben hilfreiche Tipps und Ideen für Kurzreisen für Sie...

Nicht von Pappe: Offline-Werbung ist nicht tot

Marion Fink
Marion Fink | Nürnberg | am 06.10.2017

SERVICE (ak/fi) - Werbung, oder wie es im Marketing-Jargon so schön heißt, „Verbraucherinformationen“, ist für viele Menschen mehr als ein Ärgernis als ein wertvoller Hinweis angesehen. Entsprechend gut gestaltet, lassen sich durch bestimmte Werbemaßnahmen jedoch potentielle Kunden erreichen, ohne dass diese sich belästigt fühlen. Eine entscheidende Rolle spielt dabei die Wahl des Werbeträgers. Onlinewerbung: Unbegrenzte...

Soziale Medien nutzen: Social Media Marketing im Unternehmen

MarktSpiegel Service
MarktSpiegel Service | Nürnberg | am 06.10.2017

SERVICE (gm/fi) - Facebook, Twitter, YouTube & Instagram – Soziale Netzwerke bieten Unternehmen eine unglaublich große Zielgruppe an potentiellen Kunden. Um genau diese Zielgruppen zu erreichen, sollten Unternehmer auf Social Media Marketing setzen. Doch dabei sollte einiges beachtet werden. Von einem Facebook Post, einem „Tweet“ auf Twitter, einem Foto auf Instagram, bis hin zu YouTube Videos. Soziale Netzwerke...

1 Bild

"Mit Kindern über den Tod reden..." Themenabend mit Experten

Markus Pöllinger
Markus Pöllinger | Fürth | am 05.10.2017

Fürth: Kantorat St. Matthäus Vach | Themenelternabend: „Mit Kindern über den Tod reden…" Wenn jemand aus der näheren Umgebung stirbt, bleiben wir oft ratlos zurück. Gedanken und Gespräch zum Thema  mit Christian Krause (Diakon in Fürth St. Paul, Notfallseelsorger und systemischer Berater) und Horst Lenski (Diakon, Klinikseelsorger Fürth) Termin: Mittwoch, 11.Oktober 2017 Um 20.00 Uhr Wo? Kantorat Vach, Brückenstr. 5 Herzliche Einladung Markus...

1 Bild

Unser Küchengarten im Winter - Sprossen und Grünkraut

Daniela Zibi
Daniela Zibi | Wendelstein | am 03.10.2017

Wendelstein: Taglöhnerhaus | Der Garten ist abgeerntet und auch die Wildkräuter werden immer weniger, doch frisches Grün, mit vielen Vitaminen und Nährstoffen, können wir ganz einfach in unserer Küche ziehen. In dem Vortrag erhalten Sie praktische Tipps und Informationen über Einweichzeiten, Licht- und Dunkelkeimer, Keimdauer, Inhaltsstoffe, Geräte zur Sprossenzucht und vieles mehr. Auch einige Kostproben und Rezepte sind dabei. Bitte...

1 Bild

VachFrauen: Seminar "Käse und Bier - Harmonie auf gut bayerisch"

Markus Pöllinger
Markus Pöllinger | Fürth | am 03.10.2017

Fürth: Kantorat St. Matthäus Vach | Am 04. Oktober 2017 ist Martina Klaußen von der Landesvereinigung für Milchwirtschaft um 19:30 Uhr Gast der VachFrauen im Kantorat. Sie bringt uns mit dem Seminar: „Käse und Bier – Harmonie auf gut bayerisch“ bayerische Spezialitäten näher. Den Teilnehmerinnen werden 7 delikate bayerische Käsesorten und die dazu passenden regionalen Biersorten vorgestellt. Eine Einführung in die Käse- und Bierkunde gehört ebenso dazu wie eine...

7 Bilder

Aquarellmalen zusammen mit Kalligrafie

Gunter Kaufmann
Gunter Kaufmann | Röthenbach | am 29.09.2017

Röthenbach an der Pegnitz: VHS Röthenbach | Unser neuer Kurs "Aquarellmalen" beginnt am Donnerstag in der VHS Röthenbach a.d. Pegnitz. Auch diese Techniken will ich Euch genau zeigen. Herzliche Grüße, Gunter Kaufmann

1 Bild

Albert Schweitzer - die Aktualität der mystischen Ethik der "Ehrfurcht vor dem Leben"

Maria Moosburger
Maria Moosburger | Nürnberg | am 29.09.2017

Nürnberg: Eben-Ezer-Kirche | Vortrag von Dr. theol. Ludwig Frambach (Gestalttherapeut, Pastorpsychologe) zum Thema "Albert Schweitzer - die Aktualität der mystischen Ethik der 'Ehrfurcht vor dem Leben'". Dr. Bernd Deininger, Chefarzt der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie lädt am 5. Oktober 2017 um 19 Uhr in die Eben-Ezer-Kirche ein. Der Abend wird musikalisch mit Werken von Johann Sebastian Bach begleitet. Mit Rainer Bartke am...

2 Bilder

Ausbildung zum/r Altenpfleger/in und zum/r Pflegefachhelfer/in

Waltraud Vogel
Waltraud Vogel | Lauf | am 28.09.2017

„Gemeinsam sind wir stark“ Zum ersten Mal startete die Ausbildung für zukünftige Altenpflegehelfer und Altenpflegefachkräfte im neuen Schulgebäude in Lauf Lauf – Für 16 zukünftige Altenpflegehelfer und 21 angehende Altenpflege-Fachkräfte hat an der Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe in Lauf an der Pegnitz die Ausbildung begonnen. Sieben Schüler mit entsprechender Vorbildung konnten zusätzlich ins 2....

5 Bilder

neue Materialllisten

Gunter Kaufmann
Gunter Kaufmann | Lauf | am 27.09.2017

Lauf: VHS Unteres Pegnitztal | Liebe Freunde der schönen Handschrift. Am Mittwoch, dem 04. Oktober 2017, beginnt unser neuer Kurs in Kalligrafie. Unser Thema ist Copperplate, bzw. die Englische Schreibschrift, auch Anglaise genannt. Dafür benötigt jeder von uns die Grundausrüstung. Damit wir mit dem Unterricht gleich in die Vollen starten können, habe ich eine sog. Grundausrüstung für jeden zusammengestellt. Bitte bringe 15 € gleich zu Beginn mit, damit...

1 Bild

Kleiner Knigge für die Firmenfeier

MarktSpiegel Service
MarktSpiegel Service | Nürnberg | am 26.09.2017

SERVICE (se/fi) - Sind Firmenfeiern nicht wunderbare Events? Endlich bietet sich mal die Gelegenheit, die Kollegen etwas näher kennenzulernen, unbedeutende Flurgespräche auf das nächste Level zu bringen und - wer weiß - vielleicht sogar Freundschaften zu schließen. Ein Team, das auf persönlicher Ebene harmoniert, funktioniert auch im beruflichen Alltag besser. Eine Firmenfeier ist jedoch kein Freifahrtschein, um sich den...

1 Bild

ADAC Wissenskurs - Neuerungen der StVO

Olivia Barth-Jurca
Olivia Barth-Jurca | Nürnberg | am 26.09.2017

Nürnberg: ADAC Verwaltungsgebäude | Frischen Sie mit dem ADAC Ihre Kenntnisse der Verkehrsregeln auf! Könnten Sie diese Fragen ohne längeres Nachdenken richtig beantworten? •Was gibt es bei der Rettungsgasse zu beachten? •Wie muss ich mich verhalten, wenn der Bus an der Haltestelle steht? •Was gilt bei grünen Blechpfeilen oder im Kreisverkehr? Diese und weitere Themen beantwortet der Wissenskurs des ADAC Nordbayern. Er beseitigt Unsicherheiten und...