Ratgeber

1 Bild

Autoreifen richtig einlagern!

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 12.11.2013

(akz-o) - Damit die Qualität der Reifen erhalten bleibt, sind einige wichtige Hinweise bei der Einlagerung zu beachten. Vor allem Autofahrer, die Montage und Lagerung selbst in die Hand nehmen, sollten nicht leichtfertig mit den Pneus umgehen, schließlich sind diese in absehbarer Zeit wieder im Einsatz. Wird die Bereifung in Eigenregie gewechselt, ist es für das spätere Zurückrüsten hilfreich, vor der Demontage die Position...

1 Bild

Vor dem Winter: Lassen Sie die Autobatterie checken!

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 05.11.2013

(red) - Klimaanlage, Sitzheizung, Licht, ESP, ABS – immer mehr elektrische Verbraucher verwöhnen Autofahrer mit Sicherheit und Komfort, ziehen aber auch immer mehr Strom aus der Batterie. Die Folge: diese macht früher schlapp. Jedes vierte Pannenauto bleibt aufgrund einer defekten Batterie liegen, der Automobilklub macht in seiner Pannenstatistik dafür auch die modernen Start-Stopp-Anlagen verantwortlich. Der Fortschritt...

1 Bild

Steinschlag-Schäden vom Profi reparieren lassen!

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 29.10.2013

Steinschläge, Hagelkörner und Gluthitze können im Sommer die Autohaut ramponieren. Soll das Fahrzeug nicht an Schönheit und Wert verlieren, ist professionelle Hilfe gefragt. Je nach Schadenumfang und Zeitwert des Fahrzeugs gibt es geeignete Reparaturmethoden. Nicht immer ist ein Teiletausch notwendig. Die Kfz-Meisterbetriebe beraten ihre Kunden, welche Lösung die beste ist. Lackschäden durch Steinschlag sehen hässlich...

1 Bild

Mehr Rücksicht senkt die Unfallgefahr: Sicherheitsabstand immer einhalten!

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 23.10.2013

(ampnet) - Alle Verkehrsteilnehmer sollten im Straßenverkehr auf eine vorausschauende Fahrweise achten. Das gilt für Radfahrer, Biker, Pkw-Fahrer oder Lkw-Lenker gleichermaßen. Wichtig ist dabei der ausreichende Sicherheitsabstand zum vorderen Fahrzeug“, betont TÜV Rheinland-Kraftfahrtexperte Hans-Ulrich Sander. Für den Abstand lautet hier die Faustregel: halber Tachowert. Wer also mit 100 Stundenkilometern unterwegs ist,...

1 Bild

Feuchtes Laub birgt Gefahren für Autofahrer

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 22.10.2013

(Auto-Reporter.NET) - Was im Herbst so schön anzusehen ist, bedeutet für Autofahrer zusätzliche Gefahr: Feuchtes Laub auf der Straße kann genauso gefährlich wie blankes Glatteis sein. Gesellt sich dann noch Regenwetter hinzu, so werden Straße und Gehweg zur reinsten Rutschbahn. „Da helfen auch keine noch so guten Reifen. Da hilft nur eines: runter vom Gas und besonders langsam und vorsichtig fahren, um Fußgänger und andere...

1 Bild

Reifen: auf richtige Lagerung achten!

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 22.10.2013

(Auto-Reporter.NET) - Es ist wieder Zeit für den Reifenwechsel. Aber wie und wo sollten dann die demontierten Sommerräder am besten gelagert werden? Wer die Räder bei seinem Autohaus oder Reifenfachhändler einlagern lässt, kann sich in der Regel darauf verlassen, dass sie unter guten Bedingungen überwintern. Wer sie allerdings bei sich zu Hause lagern will, sollte einige Dinge beachten. Zunächst gilt es, die Reifen...

1 Bild

Vorsicht vor Trickbetrügern: So haben Diebe keine Chance!

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 22.10.2013

REGION / DEUTSCHLAND – An den rund 60.000 deutschen Geldautomaten werden täglich Millionen von Transaktionen sicher und reibungslos durchgeführt. Immer wieder versuchen jedoch Trickbetrüger, Girocards mit den dazugehörigen Geheimzahlen sowie Bargeld zu erbeuten. Ablenkungsmanöver laufen beispielsweise so ab, dass der Karteninhaber nach Eingabe der PIN und des gewünschten Geldbetrags von einer unbekannten Person gezielt...

4 Bilder

Museen der Stadt Nürnberg

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 10.10.2013

Kunst und Kultur Albrecht-Dürer-Haus Durch Heim und Werkstatt des weltberühmten Malers, Grafikers und Kunsttheoretikers führt seine Ehefrau „Agnes Dürer“ höchstpersönlich und erzählt vom abwechslungsreichen Alltagsleben im Künstlerhaushalt. Dürers malerisches Hauptwerk wird in hochwertigen historischen Kopien im neuen Dürer-Saal präsentiert. Albrecht-Dürer-Straße 39 90403 Nürnberg Telefon: 0911 2 31 25...

1 Bild

Museum Tucherschloss

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 10.10.2013

Führung(en) im Patrizierhaushalt der Renaissance Die Welt der großen Handelsfamilien und des vornehmen Patriziats wird im Museum Tucherschloss wieder lebendig: In dem 1544 vollendeten Gartenanwesen wurden einst nicht nur Geschäfte gemacht, sondern auch glanzvolle Feste gefeiert. Neben wertvollen Möbeln und Tapisserien zeigt das Museum das berühmte, eigens in Limoges emaillierte Tuchersche Gießgeschirr und einen...

Dienstleistungen – unabdingbarer Service, der das Leben leichter macht

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 26.09.2013

Eine Dienstleistung im Sinne der Volkswirtschaftslehre ist ein ökonomisches Gut, bei dem im Unterschied zur Ware nicht die materielle Produktion oder der materielle Wert eines Endproduktes im Vordergrund steht, sondern eine von einer natürlichen oder einer juristischen Person zu einem Zeitpunkt oder in einem Zeitrahmen erbrachte Leistung zur Deckung eines Bedarfs. Der Erbringer einer solchen Leistung wird als Dienstleister...

Was gilt es bei der Wohnungsübergabe zu beachten?

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 26.09.2013

Normalerweise findet die Abnahme einer Wohnung kurz vor dem Auszug des bisherigen Mieters bzw. kurz vor Ablauf eines Mietvertrages statt. Einige Vermieter vereinbaren allerdings auch schon vorher einen Termin zur „Vorabnahme“, bei der sich Mieter und Vermieter darüber verständigen können, welche Ausbesserungs- und Renovierungsarbeiten noch auszuführen sind. Auf diese Weise können Probleme bei der eigentlichen Wohnungsübergabe...

Aufgaben einer Hausverwaltung

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 26.09.2013

Eine Hausverwaltung für Mietshäuser oder -Wohnungen (auch Mietverwaltung oder „Wohnungsverwaltung“ genannt) beschäftigt sich mit der Verwaltung von zumeist Mehrparteienhäusern, Wohnanlagen, Eigentumswohnungen und Gewerbeobjekten. Sie wird oft mit dem Hausmeister verwechselt – dieser ist jedoch nur angestellt, z.B. bei der Hausverwaltung oder einem externen Dienstleister, und verrichtet überwiegend Handwerkerleistungen,...

Die Förderprogramme der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW)

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 26.09.2013

Im Zuge von Förderprogrammen aus dem Bereich „Bauen, Wohnen, Energie sparen“ verhilft die KfW-Bankengruppe, deren Kapital zu vier Fünftel von der Bundesrepublik Deutschland und zu einem Fünftel von den Bundesländern gehalten wird, immer mehr Menschen zu Wohneigentum. Zwei zentrale Leitgedanken sind dabei der altersgerechte Umbau sowie das energieeffiziente Bauen und Sanieren. Für diesen Zweck stellt die Kreditanstalt für...

Baufinanzierung – auf „Nummer Sicher“ oder „Risiko“?

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 26.09.2013

Bei der Bau- und Immobilienfinanzierung gibt es viele unterschiedliche Möglichkeiten – für welche man sich jedoch entscheidet, hängt von den jeweiligen Voraussetzungen aber auch von der persönlichen Risikobereitschaft ab. Nachfolgend haben wir einige der gängigsten Finanzierungsmodelle aufgelistet. Annuitätendarlehen Annuitätendarlehen sind die am häufigsten gewählte Form der Immobilienfinanzierung. Man versteht darunter...

Effektiv Energie sparen mit hochwärmegedämmten Fenstern

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 26.09.2013

Immer mehr dringt der Umstand in unser Bewusstsein, dass Energie ein wertvolles Gut ist. Da sind zum einen die doch dramatischen Preissteigerungen der vergangenen Jahre, zum anderen aber auch der Aspekt des Umweltschutzes. Denn das Einsparen von (Heiz-)Energie führt direkt zu einer Reduzierung des klimaschädlichen Gases CO2. Ein wichtiger Schritt zum Energiesparen ist, das Gebäude mit einer wirksamen Wärmedämmung zu...

Fenster – weitaus mehr, als nur optisch schöne „Lichtschleusen“

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 26.09.2013

Fenster dienen dazu, natürliches Licht in Gebäude zu lassen und gleichzeitig das Innere der Gebäude vor den Einflüssen der Witterung abzuschirmen. Des weiteren ermöglichen sie zumeist die Belüftung sowie das Hinaus- und Hineinsehen. Das Wort stammt vom Lateinischen „Fenestra“. Der gotische Begriff ist das „Windauga“ (Windauge), das sich im dänischen Begriff „Vindue“ und im englischen „Window“ erhalten hat – im Althochdeutsch...

Einbruchsicherheit für Fenster und Türen

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 26.09.2013

Maßnahmen zum Einbruchschutz sollen das unerlaubte Eindringen in einen verriegelten Raum oder Bereich verhindern. Einen guten Einbruchschutz erreicht man durch ein aufeinander abgestimmtes Zusammenwirken von mechanischer und elektronischer Sicherungstechnik, richtigem Verhalten und personellen und organisatorischen Maßnahmen. Eine Vielzahl von Einbrüchen lässt sich auf diese Art verhindern – entgegen dem Klischee vom...

Bei Türen Nicht nur auf die Optik achten

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 26.09.2013

Türen haben ganz unterschiedliche Aufgaben. Sie sorgen – im Fall der Eingangstür – für Sicherheit, grenzen – im Fall von Innentüren – Wohnbereiche voneinander ab, sorgen dafür, dass sich Gerüche nicht in der ganzen Wohnung verteilen und garantieren einen Schall- oder auch Sichtschutz. Entsprechend gilt es, bei der Entscheidung für das eine oder andere Modell nicht nur den persönlichen Geschmack zu berücksichtigen, sondern...

Tipps und Tricks zum richtigen Lüften und Heizen

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 26.09.2013

Vor allem im Frühjahr und Herbst hängt der Energieverbrauch stark von uns selbst ab. Speziell in diesen Übergangs-Jahreszeiten wird nämlich häufig regelrecht verschwendet: Tagsüber stehen bei den milden Temperaturen die Fenster offen, nachts kann es allerdings noch oder schon frostig werden und die Heizungen werden aufgedreht. Durch ein paar einfache Kniffe kann diese Energieverschwendung verhindert werden. Heizkosten...

Kabel verlegen ohne Schmutz und Aufwand

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 26.09.2013

Die Zahl elektrischer Geräte im Haushalt nimmt ständig zu, sodass die Kapazität an Steckdosen vielerorts schnell an ihre Grenzen stößt. Notgedrungen werden Kabel neu verlegt beziehungsweise mit Hilfe von Mehrfachsteckdosen Provisorien geschaffen. Dies sieht in den seltensten Fällen schön aus und birgt darüber hinaus die Gefahr, dass durch unsachgemäßes Verlegen Unfälle entstehen, die teuren Geräte beschädigt werden oder gar...

Die Qual der Wahl: Welche Heizung passt zu mir?

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 26.09.2013

So mancher bekam zuletzt einen gehörigen Schreck, als er (oder sie) die eigene Heizkostenabrechnung zu Gesicht bekam. Denn gerade in den letzten Jahren stiegen die Kosten für Gas und Strom ganz erheblich. Vor diesem Hintergrund macht es Sinn, sich Gedanken um eine Modernisierung oder Umstellung des Heizsystems zu machen. Auch viele Häuslebauer stehen vor der Entscheidung, für welche Heizung sie sich entscheiden sollen. Denn...

Baumängel müssen nicht sein

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 26.09.2013

Risse in der Wand, eine mangelhafte Außenabdichtung, Wasserschaden – es gibt eine Vielzahl an Baumängeln, die die Freude am eigenen Haus oder der eigenen Wohnung trüben können. Doch sind diese tatsächlich so unvermeidlich, wie oft behauptet wird? Und wenn sie denn mal auftreten: Welche Rechte hat man als Bauherr? Mängel am besten schon vor dem Bau ausschließen Je detaillierter die Bauausschreibung formuliert ist, desto...

Was tut ein Sachverständiger?

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 26.09.2013

Ein Sachverständiger ist eine natürliche Person mit einer besonderen Sachkunde und einer überdurchschnittlich fachlichen Expertise auf einem gewissen Gebiet. Hat ein Gericht oder eine Behörde kein ausreichendes Fach- oder Sachwissen, kann das Gericht oder die Behörde die Sachfrage an einen Sachverständigen zur Beantwortung delegieren. EuroExpert, die European Organisation for Expert Associations, definiert den Begriff des...

Ökologisch wohnen – der Umwelt, der Gesundheit und dem Geldbeutel zuliebe

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 26.09.2013

Ökologisches Wohnen umfasst eine Vielzahl an Aspekten – von ökologisch unbedenklichen Baumaterialien und Möbeln über eine effektive Energienutzung bis hin zu einem Hinterfragen von liebgewonnenen, der Umwelt jedoch wenig zuträglichen Gewohnheiten. Am einfachsten ist das ökologische Wohnen natürlich, wenn man von Grund auf ein entsprechendes Haus baut. So ist es mit modernen Baustoffen und entsprechenden Techniken möglich,...

Lehm: einer der ältesten Baustoffe wird neu entdeckt

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 26.09.2013

Lehm ist einer der ältesten Baustoffe der Welt und hat über Jahrtausende hinweg seine Qualitäten unter Beweis gestellt. Dass er nun eine Renaissance erlebt und als nachhaltiger, ökologischer Baustoff wiederentdeckt wird, wundert vor diesem Hintergrund eigentlich kaum. Fakt ist nämlich, dass die bautechnischen und ökologischen Eigenschaften von Lehm manchen modernen Baustoff mühelos übertreffen. Man kann davon sprechen,...