CHRISTOPH SIEBER Hoffnungslos optimistisch

Wann? 21.04.2016 20:00 Uhr

Wo? Karl-Diehl-Halle, Geschwister-Scholl-Platz 2, 90552 Röthenbach an der Pegnitz DE
Röthenbach an der Pegnitz: Karl-Diehl-Halle | "Christoph Sieber ist die Stimme des jungen Kabaretts."
So die Jury des DEUTSCHEN KLEINKUNSTPREISES bei der Verleihung 2015.
Diese gilt als die bedeutendste Auszeichnung die im deutschsprachigen Raum in der Sparte Kabarett verliehen wird.
Der gebürtige Schwabe präsentiert mit "Hoffnungslos optimistisch" sein fünftes Soloprogramm und führt vor, wie Kabarett heute begeistern kann. Mit großer Leidenschaft und einer gehörigen Portion Empörung spielt hier einer gegen die bestehenden Zustände an.
Er focussiert sich dabei längst nicht mehr auf die Marionetten des Berliner Puppentheaters, sondern viel mehr auf die Strippenzieher und Lobbyisten im Hintergrund. Christoph Sieber ist kein Mann für die billigen Schenkelklopfer. Hier rüttelt einer fröhlich an den Grundfesten unserer Existens. Das Leben ist eine Zumutung. Aber mit Christoph Sieber lässt sich diese Zumutung einfach leichter ertragen.
Der sympatische Kabarettist bietet unter dem verheißungsvollen Titel "Hoffnungslos optimistisch" erneut einen kabarettistischen Rundumschlag der Extraklasse.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.