Am 6. Mai wird es fränkisch auf dem Rother Marktplatz

Wann? 06.05.2017 18:00 Uhr

Wo? Marktplatz, Hauptstraße, 91154 Roth DE
Foto: Jürgen Leuchauer
Roth: Marktplatz | ROTH – Am Abend des 6. Mai wird es fränkisch auf dem Rother Marktplatz. Im Anschluss an das traditionelle Rother Spargelfest erwartet die Gäste ab 18 Uhr ein buntes Programm aus fränkischem Kabarett und zünftiger Musik.
Los geht der Abend mit dem „fränggischen Enderdäner“ Jürgen Leuchauer. Jahrelang hat er dem Volk konsequent und sorgfältig aufs Maul geschaut. So kamen ganze Sammelsu¬rien von fränkischen Anekdoten, Zitaten, Geschichten, Begebenheiten und Redewen¬dungen zusammen. Humorvoll, aber trotzdem sarkastisch-subtil, entführt er die Gäste in die höhe¬ren Sphären und gleichzeitig in die tiefen Abgründe der fränkischen Mundart. Ganz nach dem Motto: „Gscheid lachn mou mer dou!“
Musikalisch wird es mit dem fränkischen Bardentrio „Gwerch“. Humorig und in bester fränkischer Manier präsentiert das Liedermachertrio aus Bernhard Nagl, Bernhard Regler und Klaus Regler
seine durchwegs aus eigener Feder stammenden Lieder. „Gwerch“ ist die fränkische Abkürzung für geniale, wunderbare, einfühlsame, richtungsweisende Chansons.
Damit niemand verhungert oder verdurstet, sorgen das Restaurant „Waldblick“ und das Restaurant „Al Castello“ mit leckeren fränkischen Schmankerln und schmackhaften Spargelgerichten für das leibliche Wohl.

Während des Spargelfestes und des „Fränkischen Abends“ können die Parkdecks Schloss und Kulturfabrik von 8 bis 24 Uhr und die Tiefgarage Zentrum von 8 bis 19.30 Uhr kostenfrei genutzt werden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.