Aktueller Vortrag wirbt ums Engagement im Ehrenamt

Wann? 13.10.2016 19:00 Uhr

Wo? Amt für Landwirtschaft, Johann-Strauß-Straße 1, 91154 Roth DE
Roth: Amt für Landwirtschaft |

ROTH (pm/vs) - „für einander“ – die Kontaktstelle Bürger-Engagement im Landkreis Roth lädt alle ehrenamtlich Tätigen und diejenigen, die sich zukünftig gerne ehrenamtlich engagieren möchten am Donnerstag, den 13. Oktober 2016 um 19 Uhr zum kostenfreien Vortrag „Engagement – auf der Suche nach Heimat“ ein.

Veranstaltungsort ist die Aula des Amtes für Landwirtschaft in Roth, Johann-Strauß-Straße 1.
Die Referentin Inge Hafner besuchte bereits im letzten Jahr mit dem Vortrag „Bürgerschaftliches Engagement – auf der Suche nach dem Glück“ den Landkreis Roth. Da dieser Vortrag viel Anklang bei den Besuchern fand, freuen wir uns, sie die-ses Jahr wieder begrüßen zu dürfen. Das Thema heuer lautet: „Engagement – auf der Suche nach Heimat“.
In Zeiten der globalen Welt ist das Thema Heimat wieder modern geworden. Wo ist für uns Heimat? Was gehört zu Heimat? Ein Ort, Menschen, Landschaftsbilder, Ge-rüche, Musik, Bücher, Heimat klingt, riecht, sieht aus. Wieviel Heimat braucht man für ein gutes Leben? Welche Rolle spielt überhaupt der Kontakt zu Menschen? Und welche Rolle spielt das bürgerschaftliche Engagement auf der Suche nach einem guten Heimatgefühl? Dazu erleben wir aktuell: Menschen, die sich um Asyl bewer-ben, haben vieles von dem zurück gelassen, was für uns Heimat ausmacht. Können diejenigen, die sich für sie engagieren, ihnen etwas dafür anbieten, womöglich aus dem Kontakt etwas für das eigene Leben lernen? Menschen werden heute nicht ein für alle Mal in eine Heimat hineingeboren. Die Zuhörenden sind zu einer eigenen Spurensuche eingeladen.
Das Duo „Heiner und Död“ wird die Veranstaltung musikalisch begleiten. Die beiden Brüder machen fränkische Mundart-Musik mit Gitarrenbegleitung.
„für einander“, die Kontaktstelle für Bürger-Engagement, möchte daher alle interes-sierten Bürgerinnen und Bürger, die sich bereits ehrenamtlich engagieren oder aber zukünftig gerne ehrenamtlich engagieren möchten, zu einem unterhaltsamen und motivierenden Vortragsabend mit der Referentin Inge Hafner einladen.
Die Sozialwissenschaftlerin ist bekannt für ihre sehr humorvollen und impulsiven Vorträge zu den Themen „Ehrenamtliches Engagement“ und „Älter werden“ und lädt mit ihrem Vortrag dazu ein, eine eigene persönliche Zwischenbilanz zu ziehen. Gleichzeitig macht sie vertraut mit den Vergnügungen, die mit neuem Engagement verbun-den sein können. Für bereits engagierte Menschen bestätigt der Vortrag, dass ehrenamtliches Engagement die persönlichen Glückschancen erweitert.
Da die Anzahl der Plätze begrenzt ist, wird um Anmeldung bei: „für einan-der“ Kontaktstelle Bürger-Engagement Landkreis Roth, Telefon 09171/81-1125; E-Mail: fuereinander@LRAroth.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.