Aktionstag im Museum Thalmässing: So haben die Kinder vor 12.000 Jahren gelebt

Wann? 26.05.2015 10:00 Uhr

Wo? Museum Fundreich, Marktpl. 1, 91177 Thalmässing DE
Wie beim „Steinzeittag“ im September 2014 können die Kinder einen Tag ausprobieren, wie ihre Altersgenossen vor 12.000 Jahren gelebt haben. (Foto: Paula Waffler)
Thalmässing: Museum Fundreich | THALMÄSSING – Wie wurden Feuersteinmesser hergestellt? Aßen die Kinder der Altsteinzeit auch gerne Süßigkeiten? Wie kamen die Steinzeitkinder zu ihrer Kleidung? Wie hat man in der Steinzeit Feuer gemacht? Am Dienstag, 26. Mai, haben kleine Forscher im Archäologischen Museum des „Fundreich Thalmässing“ die einmalige Gelegenheit, am eigenen Leib zu erfahren, wie ihre Altersgenossen vor rund 12.000 Jahren gelebt haben.

Der „Steinzeittag“ wird von der „Vorzeitkiste“ der Universität Erlangen-Nürnberg begleitend zur Ausstellung „Steinzeit-Kinder. Kleine Jäger und Sammler“, die derzeit im Museum gezeigt wird, einen angeboten. Mit dabei sind auch Paula Waffler und Otto Somann vom Arbeitskreis Vorgeschichte.
Um 11 und 15 Uhr finden kindgerechte Führungen durch die Ausstellung statt. Durch den Einsatz von Repliken, die im Gegensatz zu den Ausstellungsstücken auch in die Hand genommen werden dürfen, nähern sich die kleinen Forscher mit allen Sinnen den über 12.000 Jahre alten Originalfunden in den Vitrinen an. Vor und nach den Führungen sind die Kinder selbst gefragt: Sie können mit Pigmentfarben malen, kleine Ritzbilder auf Schiefertafeln anbringen und Steinzeitschmuck herstellen. Außerdem können sie sich am Schwirrholz – einem urzeitlichen Musikinstrument – oder im Speerschleudern probieren.
Die „Vorzeitkiste“ ist eine museumspädagogische Arbeitsgruppe, die sich aus Studierenden und Absolventen der Ur- und Frühgeschichte sowie aus Pädagogen zusammensetzt. Die Gruppe vermittelt durch interaktive Ausstellungsführungen und praxisorientierte Werkarbeiten grundlegende Inhalte der prähistorischen Archäologie an Menschen aller Altersstufen, vom Vorschulkind bis zum Senior. Um das in der Ausstellung erworbene Wissen auch praktisch umzusetzen, steht großen und kleinen Besuchern ein vielfältiges Angebot an Mitmachaktionen und kleinen Werkarbeiten zur Auswahl.
Der „Steinzeittag“ im Archäologischen Museum „Fundreich Thalmässing“ findet am Dienstag, 26. Mai 2015, von 10 bis 16 Uhr statt. Der Eintritt ins Museum beträgt für Erwachsene 3 Euro, für Kinder 1 Euro und für Familien 5 Euro. Kinder mit Ferienpass haben freien Eintritt. Am Sonntag, 07. Juni, gibt es am großen Aktionstag des Museums eine weitere Gelegenheit, in die Geschichte einzutauchen. Informationen zu beiden Veranstaltungen beim Landratsamt Roth, Kultur und Tourismus, 09171 81-1329, tourismus@landratsamt-roth.de.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.