Informationen zum Tabuthema "sexueller Missbrauch" am 4. Februar in Hilpoltstein

Wann? 04.02.2015 19:30 Uhr

Wo? Hofmeierhaus, Christoph-Sturm-Straße 1, 91161 Hilpoltstein DE
Symbolfoto: Sexueller Missbrauch an Kindern ist nach wie vor ein Tabuthema. Fachkundige Informationen sind daher wichtig, um möglichst viele Übergriffe zu vermeiden. (Foto: kmirajaya/Fotolia.de)
Hilpoltstein: Hofmeierhaus | HILPOLTSTEIN (pm/vs) - Der Kreisverband Roth-Hilpoltstein der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) lädt in Kooperation mit der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde und der Katholischen Pfarrei Hilpoltstein am Mittwoch 4. Februar 2015 um 19.30 Uhr zu einem Vortrag über das "Tabuthema sexueller Missbrauch" mit Schwerpunkt bei Kindern nach Hilpoltstein ins Hofmeierhaus ein. Referent ist Diakon Franz Xaver Bösl aus Neumarkt/Oberpfalz. Bösls Erfahrungen in der Schul- und Klinikseelsorge gaben den Ausschlag, sich intensiv mit dem Thema sexueller Missbrauch auseinander zu setzen. An diesem Informationsabend geht es um die Beantwortung von Fragen wie beispielsweise: Was ist sexueller Missbrauch? Wer sind die Täter? Wer sind die Opfer? Welche Unterstützung brauchen betroffene? Welche Hilfsmaßnahmen gibt es? Welche präventiven Maßnahmen schützen Kinder? Zu diesem Vortrag sind alle Interessierten herzlich eingeladen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.