Joey Kelly als Schirmherr

Rekord-Ausdauersportler Joey Kelly wird die Schirmherrschaft über den Junior-Challenge Roth 2013 übernehmen. Foto: Veranstalter

Junior-Challenge Roth 2013

ROTH - „We are triathlon!“ – Der Junior-Challenge Roth 2013 bekommt prominente Unterstützung: Der bekannte Ausdauersportler Joey Kelly übernimmt in diesem Jahr die sportliche Schirmherrschaft.

„Joey ist ein Vorzeige-Sportler. Mit seiner Disziplin und Zielstrebigkeit ist er ein großes Vorbild für viele Nachwuchstriathleten. Es ist eindrucksvoll wie er seinen Lebensweg als Unternehmer und Ausdauersportler meistert und wie er mit Ausdauer, Willen und Leidenschaft konsequent seine Ziele verfolgt. Wir freuen uns riesig, dass er uns in diesem Jahr begleitet“, so Thomas Seifert, organisatorischer Leiter des Junior-Challenge Roth.
Bislang absolvierte Joey Kelly über 40 Marathons, über 30 Ultramarathons, 9 Wüstenläufe, dreimal das Radrennen „Race Across America“ von der West- zur Ostküste der USA, insgesamt über 100 Marathons, Ultramarathons und Ironmans, sowie über 100 Halbmarathons, Kurzdistanztriathlons und Kurzdistanzwettkämpfe. Bis heute hält er mit 8 Langdistanz-Triathlons innerhalb eines Jahres den Rekord.
In 17 Tagen und 23 Stunden durchquerte Joey Kelly im September 2010 Deutschland von Wilhelmshaven bis zur Zugspitze. Auf seinem 900 Kilometer langen Fußmarsch, ohne Geld, ernährte er sich nur von dem was die Natur ihm gab, und lief täglich mindestens 50 Kilometer.



Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.