Memmert Rothsee-Triathlon startet am Wochenende in Hilpoltstein

Anja Beranek bei ihrem erfolgreichen Zieleinlauf 2014 wird heuer den Titel als Erstplatzierte verteidigen. (Foto: Veranstalter)

HILPOLTSTEIN (pm/vs) - Im Vorfeld des berühmten Datev-Challenge wird auch heuer wieder der beliebte Memmert Rothsee-Triathlon veranstaltet. Start und Ziel ist am Seezentrum Heuberg bei Hilpoltstein.

Wettkampftage sind Samstag, 27. und Sonntag, 28. Juni. Am Samstag starten die einzelnen Gruppen ab 10 Uhr, während es am Sonntag bereits ab 9 Uhr losgeht. Während am 27. Juni vor allem Schülerinnen und Schüler mit verkürzten Strecken an der Reihe sind, wird der Sonntag weitgehend von Profis dominiert. So geht bei den Herren unter anderem Andreas Dreitz wieder an den Start. Bei den Damen will die Vorjahres-Erste Anja Beranek ihren Titel verteidigen. Am Sonntag ist um 14.30 Uhr Zielschluss. Ab 15 Uhr folgt das Rahmenprogramm mit anschließender Ehrung der Siegerinnen und Sieger. Als Ausrichter zeichnet der TSG 08 Roth verantwortlich. Als bewährter Schirmherr konnte Landrat Herbert Eckstein gewonnen werden. Weitere Informationen auch für Nachmeldungen gibt es im Internet unter www.rothsee-triathlon.de

Parkplätze

300 Meter vom Schwimmstart gibt es kostenlose Parkplätze. Vom Betreiber der Seeparkplätze wird eine Gebühr erhoben. Weitere kostenpflichte Stellplätze gibt es Richtung Heuberg. Außerdem können Kraftfahrzeuge auf dem Campingplatz rund 500 Meter vom Rothsee entfernt abgestellt werden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.