Siona Irish Dance mit Fiasco classico

Wann? 08.03.2014 20:00 Uhr

Wo? Gemeindehalle, Rathausplatz 2, 90596 Schwanstetten DE
Schwanstetten: Gemeindehalle |

K.i.S. präsentiert am Samstag, den 8. März um 20.00 Uhr in der Gemeindehalle in Schwanstetten

Siona Irish Dance mit Fiasco Classico


Spätestens seit den großen Tanzshows „Riverdance“ und „Lord of the Dance“ ist Irish Dance auch bei uns bekannt. Hervorgegangen aus Jahrhunderte alter

Tradition, vermischt mit modernen Show-Elementen begeistert dieser Tanz inzwischen bei uns ebenfalls ein breites Publikum. „Siona Irish Dance“ ist bereits zum dritten Mal bei K.i.S. zu Gast, hat ein neues Zuhause und ist als Verein nun in Schwanstetten ansässig. Die Mitglieder, die den irischen Tanz als ihre Leidenschaft entdeckt haben, trainieren seit vielen Jahren unter Anleitung von qualifizierten Tanzlehrern wie der langjährigen Tänzerin bei „Riverdance“ Anne-Marie Cunningham und Michael Piotrowski und zeichnen sich durch ein hohes Niveau aus. Mit dem aktuellen Programm „Am Ende des Regenbogens” beschreitet die Gruppe neue Wege und tanzt eine komplette Geschichte. Der Auftritt wird unterstützt vom Nürnberger Saxophon-Quartett „Fiasco classico“.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.