Theater Liberi präsentiert den liebenswerten Pinocchio in Schwabach

Wann? 14.10.2017 15:00 Uhr

Wo? Markgrafensaal, Ludwigstraße 16, 91126 Schwabach DE
Pinocchio muss lernen, ehrlich durchs Leben zu gehen, sonst bleibt er eine Holzpuzppe mit langer Nase. (Foto: © Theater Liberi)
Schwabach: Markgrafensaal |

SCHWABACH (pm/vs) - Im neuen Gewande präsentiert sich der Kinderbuchklassiker „Pinocchio“ am 14. Oktober im Markgrafensaal. In der Adaption des Liberi-Autors Helge Fedder erwartet die kleinen und großen Besucher ein unterhaltsamer Theaterabend rund um den liebenswerten Holzkopf mit der langen Nase

.
Ursprünglich wollte der italienische Autor Carlo Collodi mit seinem Pinocchio die Kinder seiner Zeit ermuntern und belehren: Nur wer brav zur Schule und später fleißig und ehrlich durchs Leben geht, wird erfolgreich sein. Wer lügt, bekommt eine hässlich-überlange Nase. Ganz so streng sieht die Theatertruppe von „Liberi“ nicht. Hier darf Pinocchio hin und wieder auch Regeln durchbrechen und seiner Neugier mit Witz und Humor folgen. Sein großer Traum, ein echter Junge zu werden, erfüllt sich aber erst, als Pinocchio erkennt, dass Eigensinn dort seine Grenzen hat, wo geliebte Menschen in Gefahr geraten.
Beginn der Vorstellung im Markgrafensaal ist um 15 Uhr. Karten können bis einschließlich Freitag zum vergünstigten Vorverkaufspreis sowie am Samstag an der Tageskasse erworben werden. Diese ist ab 14 Uhr geöffnet. Die Veranstaltung wird übrigens durch die Sparkasse Mittelfranken-Süd unterstützt. Weitere Informationen gibt es auch im Internet.
Bitte hier klicken:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.