900-Jahr-Feier: Jubiläumsbus ist jetzt in Schwabach unterwegs

Grafik-Designer Bernd Klaus, Tobias Mayr (Betriebsleiter Stadtverkehr Schwabach), Winfried Klinger (Geschäftsführer Stadtwerke Schwabach), Umweltreferent Knut Engelbrecht und Sandra Hoffmann-Rivero (Projektleiterin Stadtjubiläum) stellen den Jubiläumsbus vor dem Rathaus symbolisch in Dienst. (Foto: © Stadt Schwabach)

SCHWABACH (pm/vs) - Der Jubiläumsbus ist in Dienst gestellt: Ein neuer Niederflurbus des Schwabacher Stadtverkehrs wird ab sofort im Stadtgebiet mit der weithin sichtbaren Botschaft „Wir feiern. 900 Jahre Schwabach“ unterwegs sein.


Mit dabei sind die in auffälligen Farben gehaltenen Portraits bekannter und weniger bekannter Schwabacherinnen und Schwabacher des Grafik-Designers Bernd Klaus aus Schwabach.
Neben bekannten Köpfen wie dem Goldschläger der Statue vom Sablaiser Platz, dem Komponisten Adolph von Henselt oder dem zeitgenössischen Künstler Clemens Heinl zieren auch Bürgerinnen und Bürgerinnen „aus dem Stadtbild“ den Bus.
Aufgrund der künstlerischen Verfremdung ist es mit Sicherheit für die Passanten ein lustiges Ratespiel, zu erraten, welcher Kopf welche Persönlichkeit darstellen soll. „Es zeigt einfach, dass das ein Jubiläumsjahr von und für alle Schwabacher ist und wir dabei mehrere Epochen unserer Stadtgeschichte umfassen“, so Sandra Hoffmann-Rivero, Projektleiterin des Stadtjubiläums. „Es ist auf jeden Fall ein echter Hingucker“, freut sich auch Tobias Mayr, Betriebsleiter des Schwabacher Stadtverkehrs.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.