Das Stadtorchester der Stadt Roth ehrte langjährige Musikdozenten

Bei der Ehrung (v.l.) Walter Greschl, Diana Duarte Thörner, Andreas Gandela und Ralph Edelhäußer. (Foto: oh)
ROTH (pm/vs) - Dieser Tage fand im Rother Rathaus die erste gemeinsame Besprechung aller Dozentinnen und Dozenten des Stadtorchesters der Stadt Roth zusammen mit dem Ersten Bürgermeister Ralph Edelhäußer und dem Stadtkapellmeister und zugleich Leiter des Stadtorchesters, Walter Greschl, statt. Im Rahmen dieser allgemeinen Besprechungsrunde zeichneten beide auch langjährig verdiente Dozenten des Stadtorchesters für ihre Tätigkeit aus.

Geehrt wurden: Andreas Gandela - er ist der dienstälteste Dozent, da er bereits seit der Gründung im Jahr 2000 für die Stadtjugendkapelle beziehungsweise das Stadtorchester tätig ist -, Ursula Schmoll - seit dem Jahr 2002 Dozentin des Stadtorchesters-, Peter Reich seit dem Jahr 2002 Dozent des Stadtorchesters und
Diana Duarte Thörner seit dem Jahr 2003 Dozentin des Stadtorchesters.
Ursula Schmoll und Peter Reich waren leider kurzfristig wegen anderweitiger Verpflichtungen verhindert und fehlen daher auf dem Ehrungsbild.
Es war Ralph Edelhäußer und Walter Greschl ein großes persönliches Anliegen, sich bei den insgesamt 18 Dozenten des Stadtorchesters für ihre langjährige, professionelle und überaus erfolgreiche Arbeit zu bedanken.
Bürgermeister Edelhäußer sprach im weiteren Verlauf der Dozentenbesprechung die vielen bisher gemeinsam durchgeführten Veranstaltungen an und nahm auch Bezug auf das anstehende Ereignis, dem Glenn Miller Musical. Diese vielfältigsten Veranstaltungen ermöglichen erst die pädagogisch wertvolle und engagierte Tätigkeit eines jedes Einzelnen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.