Endlich das Frühjahr spüren

Die Gartentage in Roth lassen den Frühling lebendig werden. Foto: Veranstalter

Rother Gartentage vom 12. bis 14. April

ROTH - Der Veranstaltungsort ist ideal: Auf dem Gelände der ehemaligen Landesgartenschau hinter der Stadthalle findet vom 12. bis 14. April die zweite Auflage der Rother Gartentage statt.

Einen Schwerpunkt stellt in diesem Jahr der Themenkomplex „Gestalten mit Stein“ dar. Die Ausstellung ist an allen drei Tagen jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet und wendet sich an alle großen und kleinen Gartenfreunde. Angeboten werden unter anderem Pflanzentrends, Geräte und Maschinen, Möbel, Gestaltungselemente – wie etwa Wasserspiele oder Teiche – sowie Wohnaccessoires. Experten beraten und es gibt ein begleitendes Vortragsprogramm, für Kinder einen eigenen Spielplatz sowie weitere Aktionen. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Die Tageskarte kostet 6 Euro je Besucher, Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren haben freien Eintritt.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter:

http://www.gartentage.de/






Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.