Schwabach feiert 900jähriges Gründungsjubiläum mit tollen Souvenirs

Sandra Hoffmann-Rivero mit einigen Souvenirs, die anlässlich des 900jährigen Jubiläums von Schwabach angefertigt worden sind. (Foto: © Victor Schlampp)

SCHWABACH (vs) - Ein 80 Seiten starkes Programmheft, viele originelle Souvenirs sowie ein einprägsames Poster: Der Startschuss für die 900-Jahr-Feier der ersten Erwähnung von Schwabach ist gefallen.

Großer Respekt, was die Projektleiterin und die Leiterin des Kulturamts Schwabach, Sandra Hoffmann-Rivero, zusammen mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auf die Beine gestellt hat. Bis Ende 2017 dürfen können Schwabacher Bürgerinnen und Bürger ihre Stadt in neuen Facetten erleben und selbst traditionelle Veranstaltungen werden sich im neuen Gesicht präsentieren. Schwabachs Oberbürgermeister Matthias Thürauf bedankt sich dabei vor allem bei den Sponsoren, die mithelfen, den finanziellen Kraftakt zu stemmen. Dies sind unter anderem die Firmen Dr. Karg, Niehoff und Feser, die Sparkasse und die Raiffeisenbank Schwabach sowie die Stadtwerke.
Hingucker und Sammlerobjekt in einem ist die PLAYMOBIL-Sonderfigur „Goldschläger“. Die originelle Idee hatte der Schwabacher Marktmeister Christian Lehmann. Die Auflage beträgt 25.000 Stück. Ebenfalls wert, aufgehoben zu werden, ist das Poster „The Schwabacher“, das von der Schwabacher Künstlerin Barbara Graber gestaltet worden ist. Die Auflage dieses originellen Plakates ist auf 900 Exemplare limitiert. Eine weitere Perle stellt der „historische Stadtblick“ dar. In Magazinform erstellt, lässt die Schwabacher Schriftstellerin Sabine Weigand humorvoll 900 Jahre Stadtgeschichte lebendig werden. Der historische Stadtblick wird ab Mitte Dezember an alle Schwabacher Haushalte verteilt. Weitere Informationen zum Stadtjubiläum und dem Programm gibt es im Internet.

Souvenirs

Anbei eine Auflistung von Schwabach-Souvenirs mit einem besonderen Bezug zum Jubiläumsjahr:
• Plakat „The Schwabacher“
• Playmobil-Figur Goldschläger
• Magazin historischer Stadtblick
• Jubiläums-Briefmarke
• Kugelschreiber im Gold-Design und Goldmarker
• T-Shirt „Farbe bekennen für unsere Stadt“
• Schwabacher Zinnienmischung für buntes Pflanzenbeet
• CD mit Klavierstücken des Schwabacher Komponisten Adolph von Henselt
• Schwabacher Goldsekt mit Jubiläums-Etikett
• Neuer Bildband über Schwabach (erscheint im Frühjahr 2017)
• Die Artikel können, solange der Vorrat reicht, unter anderem bei der Tourist-Information, Telefon: 09122 /860-241 im Rathaus (Königsplatz 1) erworben werden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.