offline

Waltraud Bauer

1.714
Startpunkt ist: Schwabach
1.714 Punkte | registriert seit 19.09.2015
Beiträge: 341 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

Familienwanderung

Waltraud Bauer
Waltraud Bauer | Schwabach | am 24.12.2017

Schwabach: Schwabach Bahnhof | Samstag 31. 03. Zum Märchenweiher und Schloss Atzelsberg Wir wandern zum barocken Schloss Atzelsberg mit seiner 300-jährigen Geschichte und der „Alten Eiche“ am Schloß. Unser Weg führt uns durch das Naturschutzgebiet der „Rathsberger Wildnis“ und genießen die Aussichten nach Erlangen und Oberfranken. Wir besuchen den Märchenweiher mit zwei Quellen die zum Wasserplanschen einlanden und die Lehmgruben. Treffpunkt: 09:00 ...

1 Bild

Familienwanderung

Waltraud Bauer
Waltraud Bauer | Schwabach | am 24.12.2017

Schwabach: Schwabach Bahnhof | Samstag 24.02. Familienwanderung Auf dem Astronomieweg und Besuch der Regiomontaus - Sternwarte in Nürnberg. Die Astronomiegeschichte von Nürnberg und ab 19:00 Uhr Himmelsführung mit Fernrohrbeobachtung in der Sternwarte. Nur bei klaren Himmel. Treffpunkt: 14:15 Uhr Schwabach Bahnhof (Abf. 14:39 Uhr S2) Wanderführer: Waltraud Bauer Gäste sind willkommen

1 Bild

Wander Treff Termin: Wander Impressionen der letzten Wanderungen 2017, von Henry Siggelkow Für „Wander – Interessierte“

Waltraud Bauer
Waltraud Bauer | Schwabach | am 24.12.2017

Schwabach: Schwabach Marktplatz | Wander Treff Termin: Wander Impressionen der letzten Wanderungen 2017, von Henry Siggelkow Für „Wander – Interessierte“ Dienstag. 27. März um 18:00 Uhr Für „Wander – Interessierte“ im „Traditionsgasthof Goldener Stern“ Königsplatz 12, 91126 Schwabach im Nebenzimmer „Goldschlägerstube“. Gäste sind willkommen.

1 Bild

Wanderung Von der Lias Grube über die Ketschendorfer Brotzeit zum Friesen-Berg

Waltraud Bauer
Waltraud Bauer | Schwabach | am 24.12.2017

Schwabach: Schwabach Bahnhof | Samstag. 24.3. Von der Lias Grube über die Ketschendorfer Brotzeit zum Friesen-Berg Tageswanderung Eggolsheim - Gunzendorf - Ketschendorf - Friesen – Hirschaid. TTplus 10, Leichtes Gelände., Gehzeit. ca. 5 Stunden/20km, Treffpunkt: 6:55 Uhr Schwabach Bahnhof. (Abfahrt. 7:04 Uhr R6) umsteigen in Nbg. Hbf. Der WF erwartet die Gruppe in Nbg. Hbf. Mittelhalle Treffpunkt: 7:55 Nbg. Hbf. Mh. (Abfahrt. 8:11 Uhr S1)...

1 Bild

Wanderung Zum Köhlerei „Köhler- Häusla“ Wissenswertes und Kurioses über das Leben im Ort.

Waltraud Bauer
Waltraud Bauer | Schwabach | am 24.12.2017

Schwabach: Schwabach Bahnhof | Donnestag. 22.3. Zum Köhlerei „Köhler- Häusla“ Wissenswertes und Kurioses über das Leben im Ort. Tageswanderung Schwanstetten – Leerstetten – Schwanstetten. 2x2 Streifen Leichtes Gelände., Gehzeit. ca. 3 Stunden/10km Treffpunkt: 9:00 Uhr Schwabach Bahnhof. (Abfahrt. 9:11 Uhr Bus 677) Wanderführer: Olga Berends Gäste sind willkommen

1 Bild

Wanderung Weil´s so schön war: Noch einmal nach Gutzberg

Waltraud Bauer
Waltraud Bauer | Schwabach | am 24.12.2017

Schwabach: Schwabach Bahnhof | Sonntag 18.3. Weil´s so schön war: Noch einmal nach Gutzberg Tageswanderung Holzheim - Nemsdorf - Gutzberg - Berthelsdorf – Holzheim. I.u.s.G., Gehzeit. ca. 4 Stunden/16km Treffpunkt: 9:15 Uhr Schwabach Bahnhof. Autofahrer bitte Fahrgemeinschaften bilden. Wanderführer: Anja Kress Handy 0159 02153478 Gäste sind willkommen

1 Bild

GPS Wandern: Rundwanderweg Südkette

Waltraud Bauer
Waltraud Bauer | Schwabach | am 24.12.2017

Schwabach: Schwabach Bahnhof | Donnerstag. 15.03. GPS Wandern: Rundwanderweg Südkette Tageswanderung Pommelsbrunn – Mittelhochberg - Keltenburg Mittelberg - Kapellenruine Arzlohe - Ringwallanlage Houbirg –Reckenberg - Pommelsbrunn. TTplus 7 I.u.s.G., Gehzeit. ca. 4 Stunen/13km Treffpunkt: 8:10 Uhr Schwabach Bahnhof. (Abfahrt. 8:42 Uhr R6) umsteigen in Nbg. Hbf. (Abfahrt. 9:13 Uhr S1) Wanderführer: Dieter Berends Handy 0176-45537285,...

1 Bild

Wanderung „Zur Teufelsmauer“

Waltraud Bauer
Waltraud Bauer | Schwabach | am 24.12.2017

Schwabach: Schwabach Bahnhof | Sonntag. 11.3. „Zur Teufelsmauer“ Kurzwanderung Pleinfeld – Teufelsmauer – Sommerrodelbahn – Pleinfeld. TTplus 7 I.u.s.G., Gehzeit.ca. 3 Stunden/12km Treffpunkt: 9:30 Uhr Schwabach Bahnhof. (Abfahrt. 9:48 Uhr R6) Wanderführer: Siegfried Bauer erwartet die Gruppe im Zug R6, Autofahrer 10:12 Uhr Pleinfeld Bf. Gäste sind willkommen

1 Bild

Wanderung Zum Schneestapfen(?) übers Hirschbachtal und Zankelstein

Waltraud Bauer
Waltraud Bauer | Schwabach | am 24.12.2017

Schwabach: Schwabach Bahnhof | Samstag. 10.3. Zum Schneestapfen(?) übers Hirschbachtal und Zankelstein Tageswanderung Vorra - Fischbrunn - Neutras - Gerhardsberg - Lehendorf - Appelsberg – Pommelsbrunn. TTplus 10, l.u.s.G., Gehzeit. ca. 5,5 Stunden/20km, Treffpunkt: 6:55 Uhr Schwabach Bahnhof. (Abfahrt. 7:04 Uhr R6) umsteigen in Nbg. Hbf. Der Wanderführer erwartet die Gruppe in Nbg. Hbf. Mittelhalle. Treffpunkt: 7:50 Uhr Nbg. Hbf. Mh. (Abfahrt....

1 Bild

Wanderung Im Grenzgebiet der Burgherrn und Markgrafen.

Waltraud Bauer
Waltraud Bauer | Schwabach | am 24.12.2017

Schwabach: Schwabach Bahnhof | Donnestag. 8.3. Im Grenzgebiet der Burgherrn und Markgrafen. Tageswanderung Sachsen b. Ansbach – Wicklesgreuth – Herpersdorf – Lichtenau – Volkersdorf – Sachsen b. Ansbach. TTplus 10 Leichtes Gelände., Gehzeit. ca. 3,5 Stunden/13,5km Treffpunkt: 9:00 Uhr Schwabach Bahnhof. (Abfahrt. 9:19 S2) umsteigen in Nbg. Hbf. (Abfahrt. 9:43 S4) Wanderführer: Waltraud Bauer erwatet die Gruppe Bahnsteig S2 Nbg. Hbf. Gäste sind...

1 Bild

GPS Wandern: Hin zum Haus Berg

Waltraud Bauer
Waltraud Bauer | Schwabach | am 24.12.2017

Schwabach: Schwabach Bahnhof | Samstag. 3.3. GPS Wandern: Hin zum Haus Berg Tageswanderung Ottensoos – Weigenhofen - Moritzberg – Schönberg – Ottensoos. TTplus 7 I.u.s.G., Gehzeit. ca. 5 Stunen/16km Treffpunkt: 8:15 Uhr Schwabach Bahnhof. (Abfahrt. 8:39 Uhr S2) umsteigen in Nbg. Hbf. (Abfahrt. 9.13 Uhr S1) Wanderführer: Dieter Berends, Handy 0176-45537285 Gäste sind willkommen

1 Bild

Wanderung Natur und Kultur rund um Heilsbronn.

Waltraud Bauer
Waltraud Bauer | Schwabach | am 24.12.2017

Schwabach: Schwabach Bahnhof | Donnerstag. 1.3. Natur und Kultur rund um Heilsbronn. Wildromantischer Kettelbachgrund und Besuch des Heilsbronner Münsters.TTplus7 o. Gruppenfahrschein Tageswanderung Heilsbronn – Kettelbachgrund – Bürglein – Eulenberg – Bonnhof – Heilsbronn. I.u.s.G., Gehzeit 3,5 Stunden/13km Treffpunkt: 9:00 Uhr Schwabach Bahnhof.(Abfahrt. 9:19 Uhr S2) umsteigen in Nbg. Hbf. (Abf.ahrt 9:43 Uhr S4) Wanderführer: Lisa Rikirsch Gäste...

1 Bild

WanderungÜber den historischen Marktplatz in Creußens und der Rotmainquelle nach Lindenhardt.

Waltraud Bauer
Waltraud Bauer | Schwabach | am 24.12.2017

Schwabach: Schwabach Bahnhof | Sonntag. 25.2. Über den historischen Marktplatz in Creußens und der Rotmainquelle nach Lindenhardt. Tageswanderung Creußen – Rotmainquelle - Lindenhardt – Pegnitz. TTplus 10 Einkehr in Lindenhardt im Landgasthof Kürzdörfer mit selbstgebrautem Bier. Leichtes Gelände., Gehzeit. ca. 5,5 Stunden/25km. Treffpunkt: 8:25 Uhr Schwabach Bahnhof. (Abfahrt. 8:39 Uhr S1) umsteigen in Nbg. Hbf. (Abfahrt. 9:05 Uhr R3) hält auch in...

1 Bild

Wanderung Durch das weiße Waldnaabtal zwischen Falkenberg und Eschenbach

Waltraud Bauer
Waltraud Bauer | Schwabach | am 24.12.2017

Schwabach: Schwabach Bahnhof | Samstag. 24.2. Durch das weiße Waldnaabtal zwischen Falkenberg und Eschenbach Tageswanderung Leichau - Thann - Falkenberg - Blockhütte - Waldnaabtal - Windisch Eschenbach. Nur BT, l.u.s.G., Gehzeit. ca. 6 Stunden/23km Treffpunkt: 6:55 Uhr Schwabach Bahnhof. (Abfahrt. 7:04 Uhr R6) umsteigen in Nbg. Hbf. Der Wanderführer erwartet die Gruppe in Nbg. Hbf. Mittelhalle. Treffpunkt 7:25 Uhr Nbg. Hbf. Mh. (Abfahrt 7:38 Uhr S4)...

1 Bild

Wanderung Hoch über Erlangen: Wilde, verlassene Gärten – endlose geheimnisvolle Wälder

Waltraud Bauer
Waltraud Bauer | Schwabach | am 24.12.2017

Schwabach: Schwabach Bahnhof | Donnestag. 22.2. Hoch über Erlangen: Wilde, verlassene Gärten – endlose geheimnisvolle Wälder und Kunstgenuss am Burgberg = der Skulpturengarten. TTplus 7 oder Gruppenfahrschein Tageswanderung Bei unserer Wanderung blicken wir auf das monumentale Kanaldenkmal (1846 zur Einweihung des Ludwig-Donau-Main-Kanals errichtet) und bestaunen den ersten bayerischen Eisenbahntunnel. Wir wandern durch den Meilwald, am Judenfriedhof...