Albrecht Dürer

Bist Du wirklich so abstrakt? - Dialog zu Henriette Grahnert

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 19.07.2016

Nürnberg: Kunsthalle | NÜRNBERG - Am Sonntag, 24. Juli 2016, um13 Uhr lädt Dr. Harriet Zilch, die Kuratorin der Ausstellung „Henriette Grahnert. Manchmal erscheinst du mir sehr abstrakt“, zu einer Dialogführung in die Kunsthalle Nürnberg, Lorenzer Straße 32, ein. Gemeinsam mit Simone Neuenschwander, Direktorin des Kunstvereins Nürnberg – Albrecht Dürer Gesellschaft, wird sie die Ausstellung von Henriette Grahnert sowie eine kleine...

7 Bilder

,,Dürer" eröffnete neuen Rollweg am Flughafen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 20.06.2016

Taxiway Delta ist wieder in Betrieb NÜRNBERG (pm/nf) – Der Taxiway Delta ist einer der meistgenutzten Rollwege zwischen der Start-/Landebahn und dem Vorfeld am Albrecht Dürer Airport Nürnberg, über ihn wird ein Großteil des ankommenden Flugverkehrs abgewickelt. Im Kern vor rund 60 Jahren erbaut, war der viel befahrene Belag trotz kontinuierlicher Instandhaltung in die Jahre gekommen. Die Betonplatten waren an vielen...

Albrecht Dürer im Wohnstift Hallerwiese

Edith Link
Edith Link | Nürnberg | am 24.05.2016

Nürnberg: Wohnstift Hallerwiese | Nürnberg (li) Mittwoch, 1. Juni um 19 Uhr „Der unbestechliche Blick“ Albrecht Dürer - Genie der Renaissance Präsentation mit Musik von Walter Martin Rehahn, Halle ORT: Bühne im Wohnstift Hallerwiese, Prater Str. 3, 90429 Nürnberg, 0911/ 2721430 Albrecht Dürer (1471-1528) repräsentiert und überragt so sehr seine Zeit, dass man sie nach ihm benannt hat: Der Begriff „Dürerzeit“ steht für die deutsche Renaissance, die...

2 Bilder

Dürers Gaumenfreuden 2015: Der Kartenverkauf hat begonnen!

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 23.09.2015

NÜRNBERG - Der Lions Club Nürnberg Albrecht Dürer veranstaltet am 17. Oktober 2015 zum zehnten Mal sein Benefiz-Dinner „Dürers Gaumenfreuden“ für einen gemeinnützigen Zweck - und zwar für die Aktion „Straße ins Leben“. Jugendlichen und jungen Menschen wird dabei geholfen, ins Leben (zurück) zu finden. Für das leibliche Wohl der Gäste sorgen Diana Burkel (Würzhaus), Stefan Rottner (Gasthaus Rottner), Karin Wittenstein...

1 Bild

Szenische Lesung zur „schönen Hure“

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 08.07.2014

Nürnberg: Albrecht Dürer Saal | NÜRNBERG (pm/nf) - Schauspielerin Adeline Schebesch und Soziologe Prof. Friedhelm Kröll gehen in ihrer szenischen Lesung „Die schöne Hure. Einblicke und Variationen“ auf eine poetisch-erotische Reise. Die Lesung beginnt am Dienstag, 15. Juli 2014, um 19 Uhr im Dürer-Saal des Albrecht-Dürer-Hauses, Albrecht-Dürer-Straße 39. Sie alle waren von ihr angetan: Johannes der Apokalyptiker, Albrecht Dürer der Künstler, Thomas Mann...

5 Bilder

Der Historische Rathaussaal – was er ist und was er sein könnte!

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 16.05.2014

- Der Historische Rathaussaal könnte bis zum 500. Jubiläum seiner Ausgestaltung durch Albrecht Dürer wieder zu einem Besuchermagneten für die Stadt Nürnberg werden - Beim Bürgerentscheid am 25. Mai 2014 (Europawahl) stimmen die Nürnberger darüber ab, ob man den Rathaussaal nach den jahrhundertelang bewunderten Motiven des Meisters auch künftig wieder bestaunen kann - Die Altstadtfreunde setzen sich dabei für die...

1 Bild

Führungskräfte auf Dürers Spuren

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 13.05.2014

NÜRNBERG (ms/mue) - Unter dem Motto „Auf Dürers Spuren“ fand die diesjährige Bundeshauptversammlung des Fachverbandes „Führungskräfte der Druckindustrie und Informationsverarbeitung e.V.“, kurz FDI, in Nürnberg am letzten Samstag im NOVINA Südwestparkhotel statt. Die Eröffnungsrede hielt der Schirmherr der Veranstaltung, Finanzminister Dr. Markus Söder. Die jährliche Bundeshauptversammlung, das oberste Organ des...

1 Bild

Wie wohnte der berühmteste deutsche Künstler?

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 24.01.2014

Neue Führung im Albrecht-Dürer-Haus NÜRNBERG (pm/nf) - Der neue Rundgang „Das Dürer-Haus am Fuße der Kaiserburg“ stellt das Wohnhaus des berühmtesten deutschen Künstlers vor. Ab sofort führen jeden Sonntag um 14 Uhr Experten des Kunst- und Kulturpädagogischen Zentrums der Museen in Nürnberg (KPZ) durch das Albrecht-Dürer-Haus, Albrecht-Dürer-Straße 39. Der Spaziergang führt durch das repräsentative Bürgerhaus, das...

2 Bilder

Ein Brief von Albrecht Dürer

Archiv MarktSpiegel
Archiv MarktSpiegel | Nürnberg | am 11.02.2013

Ausstellung ,,642 Jahre Stadtbibliothek Nürnberg“ zeigt besondere SchätzeNÜRNBERG - Lange lagerten die wertvollen Handschriften und Drucke der Stadtbibliothek Nürnberg im Verborgenen – im Ausstellungskabinett, das im Neubau der Stadtbibliothek eröffnet wurde, werden sie nun erstmals wieder der Öffentlichkeit gezeigt. In 17 Wandvitrinen liegen für begrenzte Zeit besondere Schatzstücke aus, wie etwa ein Brief...

1 Bild

Sondersendung zum 10. Opernball Albrecht Dürer

Archiv MarktSpiegel
Archiv MarktSpiegel | Nürnberg | am 19.09.2011

NÜRNBERG - Mehr als 3000 Gäste feierten am 17. September den 10. Opernball Albrecht Dürer im Staatstheater Nürnberg.Welche Erwartungen die Gäste an die nächsten zehn Jahre Opernball haben und welche Promis dem Anlass gut stehen würden, haben wir für Sie herausgefunden.Die Freude über die Ernennung unseres Orchesters zur Staatsphilharmonie Nürnberg bestimmte den Abend. Wie es dazu kam, verrät uns Kunstminister Dr. Wolfgang...