Altenpflege

1 Bild

Auszubildende in der Pflege sollen mehr verdienen

In Bayern steigt die Zahl der pflegebedürftigen Menschen stetig. Dementsprechend wächst auch der Bedarf an qualifizierten Pflegekräften. Leider entscheiden sich derzeit noch zu wenig junge Menschen für eine Ausbildung in den Pflegeberufen. Einer der Gründe hierfür ist die relativ schlechte Bezahlung. Teilweise liegt das Brutto-Ausbildungsgehalt bei gerade einmal 300 Euro. Der Patienten- und Pflegebeauftragte der...

2 Bilder

Ausbildungsbeginn für 50 neue Pflegeschüler

Waltraud Vogel
Waltraud Vogel | Lauf | am 27.09.2016

Ausbildungsstart für 50 neue Pflegeschüler in Neunkirchen am Sand Auch heuer begann im September wieder das neue Ausbildungsjahr an der Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe der Diakonie Neuendettelsau in Neunkirchen am Sand. Für die dreijährige Ausbildung zum Altenpfleger konnte die Schule 21 neue Schüler gewinnen. Sieben Schüler mit entsprechender Vorbildung konnten zusätzlich aufgenommen werden. Sie...

2 Bilder

18 frisch gebackene Altenpfleger und 8 Pflegefachhelfer starten ins Berufsleben

Waltraud Vogel
Waltraud Vogel | Lauf | am 01.08.2016

Neunkirchen am Sand 2100 Stunden Theorie, 2500 Stunden Praxis liegen hinter den neuen Altenpflegern, die jetzt an der Berufsfachschule für Altenpflege in Neunkirchen am Sand verabschiedet wurden. Viel Wissen konnte in dieser Zeit erworben, geübt und vertieft. Unter Beweis musste das in drei schriftlichen, drei mündlichen und einer praktischen Prüfung gestellt werden. Alle haben es geschafft und freuen sich darauf, das...

2 Bilder

Grundpflege – Behandlungspflege

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 25.05.2016

Welche Leistungen sind in der jeweiligen Pflege enthalten und wer bezahlt sie? Im häuslichen Bereich unterscheidet man grundsätzlich zwei verschiedene Arten von Pflegeleistungen: die Grundpflege für den Bedarf an Körperpflege, Ernährung und Mobilität und die Behandlungspflege für den medizinischen Pflegebedarf. Welche Leistungen umfasst die Grundpflege? Wer regelmäßig Hilfe bei Körperpflege, beispielsweise beim...

2 Bilder

Eine kostengünstige Alternative

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 25.05.2016

Qualifizierte und fürsorgliche Betreuungs- und Pflegekräfte aus Osteuropa Die Zahl der pflegebedürftigen Personen in Deutschland steigt stetig an. Vor diesem Hintergrund sind Pflegekräfte aus Osteuropa, zum Beispiel aus Polen, für viele Angehörige eine interessante Alternative zum Altenheim. Auf diese Weise können die zu betreuenden Personen nicht nur in ihrem gewohnten Wohn- und Lebensumfeld bleiben. Auch die Kosten für...

2 Bilder

Mehr Geld für die Pflege zuhause

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 25.05.2016

Das Erste Pflegestärkungsgesetz stellt 2,7 Millionen Pflegebedürftige besser Mit dem Inkrafttreten des Pflegestärkungsgesetzes stehen allen rund 2,7 Millionen Pflegebedürftigen in Deutschland seit dem 1. Januar 2015 zusätzlich 1,4 Milliarden Euro pro Jahr für die ambulante Pflege und etwa 1 Milliarde Euro für die stationäre Pflege zur Verfügung. Deutlich ausgeweitet wurde nicht zuletzt die Unterstützung für pflegende...

2 Bilder

Übersicht: Die Pflegestufen

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 25.05.2016

Die drei Pflegestufen und die damit verbundenen Leistungen Entsprechend des Umfangs des Hilfebedarfs werden die Pflegebedürftigen noch bis zum Ende diesen Jahres einer von drei Pflegestufen (I, II oder III) zugeordnet (ab 2017 tritt dazu ein neues Gesetz in Kraft). Je nach Pflegestufe unterscheidet sich auch die Höhe der Leistungen. Bei einem außergewöhnlich hohen Pflegeaufwand kann in der Pflegestufe III auch ein...

1 Bild

Imhof besucht angehende Pflegefachkräfte

Als Patienten- und Pflegebeauftragter der Bayerischen Staatsregierung sucht der Nürnberger Landtagsabgeordnete Hermann Imhof (CSU) regelmäßig den Dialog mit Pflegefachkräften. Zu diesem Zweck besuchte Imhof jetzt die Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe der Rummelsberger Diakonie in Nürnberg-Langwasser. Dort diskutierte er mit Schulleiter Diakon Manfred Paulus, Lehrkräften und rund 20 Schülerinnen und...

1 Bild

Beratungstag über die Altenpflege- und Pflegefachhilfeausbildung 1

Waltraud Vogel
Waltraud Vogel | Lauf | am 15.01.2016

Die Ausbildung zum/r Altenpfleger/in und zum/zur Pflegefachhelfer/in (Altenpflege) wird vorgestellt Am 01.09.2016 beginnt wieder ein Ausbildungskurs mit staatlicher Anerkennung zum/zur Altenpfleger/In an der Berufsfachschule für Altenpflege in Neunkirchen am Sand. Zugangsvoraussetzung für die Altenpflege ist der mittlere Bildungsabschluss oder der Abschluss der Mittelschule mit einer mindesten 2-jährigen Berufsausbildung...

Kommentargottesdienst in der Lorenzkirche

Nürnberg: Lorenzkirche | Hermann Imhof, Patienten- und Pflegebeauftragter der Bayer. Staatsregierung, spricht zum Thema "Pflege am Limit!" Mittwoch, 18. November 2015, 18 Uhr St. Lorenz - Lorenzkirche Lorenzer Platz 1 90402 Nürnberg