Altstadtfreunde Nürnberg

Nachrichten und Termine von den Altstadtfreunden Nürnberg gibt es hier immer aktuell für Sie zusammengetragen.
1 Bild

29. Rallye der Altstadtfreunde: So werden Sie zum Nürnberg-Genie!

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | vor 2 Tagen

Nürnberg: Altstadt Rallye | 29. Rallye – der Spaziergang zum Selbermachen NÜRNBERG (nf) - Brücken, Brunnen, Bossenquader: Am 5. August 2017 können Interessierte wieder auf Entdeckungsreise in die östliche Altstadt gehen und zum Altstadt-Genie werden! Zwischen Hübnerstor und Kühnertsgasse gibt es links und rechts der Pegnitz so manches, was man vielleicht im Vorübergehen noch nicht wahrgenommen haben: eine Hausfigur, eine...

1 Bild

Musik aus Franken und anderen schönen Ländern

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 12.07.2017

Nürnberg: Kulturscheune der Altstadtfreunde | Kapelle Rohrfrei am Donnerstag, 20. Juli 2017, 19.30 Uhr, in der Kulturscheune der Altstadtfreunde Nürnberg e.V. NÜRNBERG (pm/nf) - So selbstverständlich wie die vier Vollblutmusiker Saam, Gessler, Lambertz und Lachmann in der eigenen Region zu Hause sind, so selbstverständlich überschreiten sie auch deren Grenzen. Durch Einflüsse aus aller Herren Länder, aus 50 Jahren Popmusik und aus der Tätigkeit der einzelnen...

2 Bilder

Stadtspaziergang: Hier wohnte Maria Sibylla Merian in ihrer Nürnberger Zeit

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 30.06.2017

„…als ich im Anfang July meinen Garten besuchte…“ NÜRNBERG (pm/nf) - Am Samstag, 8. Juli 2017, bieten die Altstadtfreunde wieder einen ihrer beliebten Themenspaziergänge an. Zum 300. Todestag von Maria Sibylla Merian haben die Besucher an diesem Tag tatsächlich wieder die Möglichkeit, wie einst die berühmte Naturforscherin, „im Anfang July“ ihren Garten zu besuchen. Zwischen 10 und 16 Uhr starten die Gruppen...

1 Bild

Norbert Nagel Trio

Nürnberg: Pellerhof | Klangkontrast und Harmonie bieten der Ausnahmesaxophonist Norbert Nagel und seine kongenialen Partner Norbert Gabla und Andreas Blüml beim 1. Open Air-Konzert im Pellerhof dar. Von Bach über Ravel bis Brubeck reicht die Palette des vielseitigen Trios, das die Altstadtfreunde für das Premierenkonzert im Pellerhof gewinnen konnten.

1 Bild

Tanz in den Mai in der Kulturscheune

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 21.04.2017

Nürnberg: Kulturscheune der Altstadtfreunde | NÜRNBERG (pm/nf) - Zusammen mit Tanzmeister Peter Hoffmann laden die Altstadtfreunde herzlich zu einem ganz besonderen tänzerischen Schmankerl ein: Zum Tanz in den Mai. Die Walpurgisnacht ist seit jeher berüchtigt für Hexentänz und Schabernack. Traditionell gilt die Nacht vom 30. April auf den 1. Mai als die Nacht, in der die Hexen insbesondere auf dem Brocken, ein großes Fest abhalten. Doch in der Scheune tanzen nicht...

2 Bilder

Von wilden Männern und anderen Figuren – Fachwerk in Nürnberg

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 12.04.2017

Nürnberg: Fembo-Haus | NÜRNBERG (khe/nf) - Die Altstadtfreunde laden am Samstag, 22. April zu ihrem ersten Spaziergang in diesem Jahr ein. Unter dem Motto „Von wilden Männern und anderen Figuren“ geht es diesmal um Fachwerk in Nürnberg. Im Viertelstunden-Takt werden dabei besonders charakteristische Häuser vorgestellt, an denen sich die Entwicklung des Holzbaus ablesen lässt. Was wäre Nürnberg ohne seine Fachwerkhäuser? Seit der Gründung...

1 Bild

Haderlumpen und Wasserzeichen: Zusatzveranstaltung zur Sonderausstellung

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 28.03.2017

Nürnberg: Museum Kühnertsgasse | Sonntag, 9. April 2017, von 14.00 bis 17.00 Uhr im Museum |22|20|18| Kühnertsgasse NÜRNBERG (pm/nf) - Da der letzte Aktionstag im März ein voller Erfolg war, veranstalten die Altstadtfreunde zur Ausstellung „Haderlumpen und Wasserzeichen“ im Museum |22|20|18| Kühnertsgasse am Sonntag, 9. April wieder Zusatzveranstaltungen. Den ganzen Nachmittag über gibt es Buchbinden, Kalligraphie, Drucken mit beweglichen Lettern...

2 Bilder

Ein Politikum: Stadtrat entscheidet über die künftige Nutzung des Pellerhauses

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 14.02.2017

NÜRNBERG (nf) - Beim Pellerhaus prallen die Meinungen aufeinander. Morgen, 15. Februar 2017 (aktuelles Update: Beschluss wurde auf eine der nächsten Sitzungen verschoben), will der Nürnberger Stadtrat eine Entscheidung über die zukünftige Nutzung des Pellerhauses treffen. Das Gesamtkonzept des Jugendamtes und der Museen der Stadt Nürnberg steht zur Debatte. Das Planungs- und Baureferat zieht eine gemeinsame Nutzung mit dem...

1 Bild

Jahresprogramm 2017 der Altstadtfreunde mit vielen Highlights

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 07.02.2017

NÜRNBERG (pm/nf) - Auch 2017 haben die Altstadtfreunde einige schöne Termine im Programm. Die beliebten Spaziergänge beginnen im April mit wilden Männern und anderen Figuren (Fachwerk), beleuchten die Zeit der Merianin in Nürnberg (Juli), fahren per Fahrrad die Sommerfrisch-Sitzlein und Lustschlösser der Patrizier an (Oktober) und feiern die Reformations-Gedächtnis-Kirche Ende Oktober. Dies ist auch gleichzeitig die...

1 Bild

Altstadtfreunde Nürnberg bringen Prosecco-Edition heraus

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 06.12.2016

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Altstadtfreunde haben – rechtzeitig zum Fest und zu Silvester – ihre eigene Prosecco-Edition in die Weißgerbergasse 10 gebracht. Wahlweise mit einem Altstadtfreunde- oder einem Pellerhof- Etikett versehen ist die 0,75 Liter-Flasche „Terre al Piano“ Prosecco dort für 10 Euro zu haben. Die Altstadtfreunde sind nämlich der Meinung, eine Flasche Prosecco ist das einzig wahre Geschenk für alle...

1 Bild

Zuckerreiter und Zuckerdocke: Alte fränkische Bräuche in der Weihnachtszeit

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 17.11.2016

NÜRNBERG (pm/nf) -Die Weihnachtsausstellung der Altstadtfreunde im Museum in der Kühnertsgasse zeigt alte Holzmodeln und einige von diesen Formen neu hergestellte Springerle. Die Modeln stammen aus dem Bestand der Konditorei Eberlein, die bis zum 2. Januar 1945 in der Färberstraße ansässig war. Aber auch andere kunstvolle Modeln und Springerle sind in den Räumen des Mu- seums zu sehen. Ein alter Brauch in fränkischen...

1 Bild

Kalligrafie: Schreibkurs für Kinder und Jugendliche

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 11.11.2016

Nürnberg: Museum Kühnertsgasse | NÜRNBERG (pm/nf) - Die Schrift-Vorführungen während der Sonderausstellung ,,Vom Papier zum Buch" der Altstadtfreunde Nürnberg haben bei Schülern und Schulkindern sehr das Interesse für das ,,Schriftschreibenlernen" (Kalligrafie) geweckt. Nun bietet das Museum regelmäßig ,,Schriftschreiben– Schönschrift" (Kalligrafie) für Schüler und Schulkinder an: Immer mittwochs, von 15 bis 17 Uhr, ab Buß- und Bettag, 16. November...

3 Bilder

Besuch der Altstadtfreunde Nürnberg bei den Altstadtfreunden in Lauf

Monika Pöhlmann
Monika Pöhlmann | Lauf | am 29.10.2016

Lauf: lauf | Am Samstag, 15. Oktober 2016 besuchten die Nürnberg Altstadtfreunde mit ca. 70 Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Altstadtfreunde Lauf. Baldur Strobel, Vorstand der Altstadtfreunde Lauf begrüßte den Vorsitzenden der Nürnberger Altstadtfreund Karl- Heinz Enderle, der seine Mitglieder begleitete, am Laufer Marktplatz. In Gruppen führten Baldur Strobel, Georg Reuter und Monika Pöhlmann die Gäste in die Laufer Burg, die...

1 Bild

Quer durchs Knoblauchsland: Von Lohe nach Großgründlach

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 28.09.2016

Fahrradführung der Altstadtfreunde am Samstag, 8. Oktober NÜRNBERG (pm/nf) - Eine geführte Fahrradtour durchs Nürnberger Knoblauchsland bieten die Altstadtfreunde am Samstag, 8. Oktober 2016, an. Die bewährten Führerinnen und Führer haben wie immer Überraschendes und Außergewöhnliches im Gepäck dabei. Zahlreiche Stopps erlauben es auch weniger trainierten Radlern teilzunehmen. Es geht mehr um das Entdecken oft außer Acht...

1 Bild

Sonderausstellung: Haderlumpen und Wasserzeichen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 28.09.2016

Ab Oktober: Allgemeine Museumsführung: Jeden Sonntag um 14.30 Uhr Führung durch die Ausstellung: jeden 2. Sonntag im Monat um 15.00 Uhr NÜRNBERG (pm/nf) - Ganz selbstverständlich nehmen wir ein Buch zu Hand und machen uns meist keine Gedanken, wie viele Arbeitsschritte erforderlich sind, um eben dieses herzustellen. In der Ausstellung „Haderlumpen und Wasserzeichen“ widmen sich die Altstadtfreunde genau diesem Thema. Das...

2 Bilder

Bürger retten ein Gerberhaus in der Hinteren Ledergasse

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 01.09.2016

Veranstaltung am Tag des offenen Denkmals: „Gemeinsam Denkmale erhalten“ NÜRNBERG (nf) - Am Tag des offenen Denkmals zeigen die Altstadtfreunde Nürnberg e.V. dieses Jahr das ehrgeizige Projekt „Hintere Ledergasse 43“, das sich gerade im Aufwachen aus dem Dornröschenschlaf befindet. Das ehemalige Gerberhaus hat im Laufe seines Lebens schon viel mitmachen müssen. Ein paar Spuren davon zeigen die Altstadtfreunde am Tag des...

2 Bilder

Briefmarken: Die neue Altstadtfreunde-Edition

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 23.08.2016

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Altstadtfreunde Nürnberg geben nach den Jubiläumsmarken im Jahr 2013 zwei neue Briefmarken heraus. Das Motiv der Marke für 0,70 Euro ist das Museum |22|20|18| Kühnertsgasse, die Marke für 1,45 Euro ziert der wiedererstandene Ostflügel des Pellerhofes. Wer sich sein(e) Exemplar(e) holen möchte, der kommt ab sofort am Montag, Dienstag oder Freitag ab 15.00 Uhr ins Büro der Altstadtfreunde,...

1 Bild

Von Vertrauen und Gewalt

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 13.07.2016

Nürnberg: Fabersaal | Ökonomisches Vertrauen und antisemitische Gewalt – Vortrag von Dr. Stefanie Fischer im Fabersaal NÜRNBERG(pm/nf) - Die Nationalsozialisten stießen beim Versuch, Juden aus dem Viehhandel zu verdrängen, an die Grenzen ihrer rassistischen Wirtschaftspolitik. Trotz antisemitischer Propaganda hielten viele Bauern an ihren vertrauten Handelspartnern, den jüdischen Viehhändlern, fest. Tatsächlich zählt der Viehhandel zu den...

2 Bilder

Ausstellung Ästhetik des Wandels

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 05.07.2016

Arbeiten von Mansour Nosrat Nezami NÜRNBERG (pm/nf) - Geboren 1955 in Teheran, studierte der Künstler unter anderem in seiner Geburtsstadt, in Erlangen und Stuttgart, bevor er nach Nürnberg zur Akademie der Bildenden Künste wechselte. In seinen kreativen Kombinationen aus den verschiedensten Materialien wie Merino- wolle, Holz, Bambus, Wachskreide, Acryl und Kunstfasergips, findet Nezami zu einer spannenderen...

8 Bilder

Werner Diehl spendet 500.000 Euro für den Pellerhof

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 22.06.2016

NÜRNBERG (vs) - Wenn es die Unternehmerfamilie Diehl nicht gäbe, dann wäre der Traum eines Pellerhofes im alten Glanze wohl nur Illusion geblieben: Dieser Tage erhielt der Vorsitzende der Altstadtfreunde Nürnberg e.V. Karl-Heinz Enderle die Zusage von Werner Diehl, der anlässlich seines 70sten Geburtstages eine Spende in Höhe von 500.000 Euro für den Wiederaufbau des prächtigen Nordgiebels zugesagt hat. Die Spende komme zur...

3 Bilder

2. Stadtspaziergang führt ins ehemalige Nürnberger Mühlenviertel

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 08.06.2016

Es klapperten Mühlen im Pegnitzgrund - Zu Dürers Weidenmühlen NÜRNBERG (pm/nf) - Am Samstag, 18. Juni 2016, bieten die Altstadtfreunde wieder einen ihrer beliebten Themenspaziergänge an. Die Führung im ehemaligen Mühlenviertel Klein- und Großweidenmühle verbindet Historie, Kunst und Architektur, so dass für jeden etwas dabei ist. Zwischen 10 und 16 Uhr starten die Gruppen alle 15 Minuten zwischen Praterstraße und...

1 Bild

Pellerhof-Matinée: Bier gewinnt!

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 02.06.2016

500 Jahre Reinheitsgebot - Lieder und Geschichten rund um den Gerstensaft - Gesungen, gespielt und erzählt von Res Richter, David Saam und Christoph Lambertz NÜRNBERG - Das Reinheitsgebot feiert seinen 500. Geburtstag: da schäumt das Bier vor Freude. Und zur Schaum-Krönung gibt es ein feucht-fröhliches Programm mit viel Musik. Denn im Wirtshaus ist traditionellerweise nicht nur mit Hingabe getrunken, sondern auch...

1 Bild

Internationaler Museumstag: Messing ade!

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 13.05.2016

Nürnberg: Museum Kühnertsgasse | NÜRNBERG (pm/nf) - Im Rahmen des Internationalen Museumstages am Sonntag, 22. Mai 2016, von 11.00 bis 17.00 Uhr öffnen die Altstadtfreunde die Pforten des Museum Kühnertsgasse für alle Interessierten, die sich noch von der gerade laufenden Messing-Ausstellung verabschieden möchten. Am Internationalen Museumstag werden Tee, Kaffee und Kakao ausgeschenkt– alles Genussmittel, die dereinst in edlen Messinggeräten serviert...

1 Bild

KulturRadTour von Nürnberg nach Prag

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 04.05.2016

Nürnberg: Treffpunkt | 1. Etappe bis Lauf Karl, wir kommen! Karle, my přijedeme! - Zum 700. Geburtstag von Karl IV. NÜRNBERG (pm/nf) - Anlässlich des 700. Geburtstags Kaiser Karls IV. organisieren die Altstadtfreunde eine Kultur-RadTour vom 14. bis 21. Mai entlang der Orte an der Goldenen Straße, von der Oberpfalz über Böhmen bis nach Prag. Die Radgruppe umfasst 36 Teilnehmer, ein Reisebus fährt mit neun Busreisenden die Strecke mit....

1 Bild

Lauter echte Fuchzger

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 04.05.2016

Nürnberg: Kulturscheune | Volksmusik aus Franken mit Steffi Zachmeier und Band NÜRNBERG (pm/nf) - Die vier fränkischen Straßenmusikanten Hans und Lissy Heilgenthal, Heinrich Filsner und Steffi Zachmeier outen sich als „echte Fuchzger“, die nun schon über 30 Jahre zusammen musizieren und auf der Bühne stehen. An diesem bunten und fröhlichen Abend des 12. Mai bei den Altstadtfreunden präsentieren sie um 19.30 Uhr einige der schönsten Stücke und...