Ambulante Hospizarbeit

2 Bilder

Hospizarbeit in Nürnberg Mögeldorf

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 01.06.2017

Jährlich werden rund 160.000 Euro an Spendengeldern benötigt Ein Hospiz ist ein Ort der Ruhe für todkranke Menschen in der letzten Lebensphase. Ein Hospiz steht für ein selbstbestimmtes Leben bis zuletzt. Träger von stationären Hospizen sind verpflichtet 5 Prozent des vereinbarten Pflegesatzes aus Spenden und Benefizveranstaltungen zu generieren. Für den Evangelischen Gemeindeverein Nürnberg-Mögeldorf, als Träger des...

2 Bilder

Hospizarbeit im Nürnberger Osten

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 25.05.2016

Jährlich müssen rund 100.000 € an Spendengeldern aufgebracht werden Sterben bleibt wohl die schwerste Aufgabe im Leben eines Menschen. Wahren Trost bekommen wir nur, wenn wir füreinander da sind, wenn wir Menschen eine wohltuende Begleitung und Stütze sind. Ein Hospiz ist ein Zuhause für schwerstkranke Menschen in der letzten Phase ihres Lebens. Hospize ermöglichen ein selbstbestimmtes, würdevolles Leben bis zuletzt – Tod...

1 Bild

Hospizarbeit im Nürnberger Osten

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 12.05.2015

Jährlich müssen rund 140.000 € an Spendengeldern aufgebracht werden Sterben bleibt wohl die schwerste Aufgabe im Leben eines Menschen. Wahren Trost bekommen wir nur, wenn wir füreinander da sind, wenn wir Menschen eine wohltuende Begleitung und Stütze sind. Ein Hospiz ist ein Zuhause für schwerstkranke Menschen in der letzten Phase ihres Lebens. Hospize ermöglichen ein selbstbestimmtes, würdevolles Leben bis zuletzt – Tod...

2 Bilder

Ambulante Hospizarbeit

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 12.05.2015

Hilfe für Schwerstkranke, Sterbende und deren Angehörige Könnte man es sich aussuchen, dann hätte wohl jeder von uns eine klare Vorstellung von seinem Sterben. „Möglichst schnell und schmerzlos“ sollte es sein und „auf keinen Fall in einem Krankenhaus, am liebsten zu Hause, nicht so einsam und verlassen.“ Die Realität sieht leider meist anders aus. Tatsache ist, dass Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen mittlerweile den...