Ansbach

4 Bilder

hl-studios präsentiert sich auf der Hochschulkontaktmesse der HS Ansbach

Hans-Jürgen Krieg
Hans-Jürgen Krieg | Mittelfranken | am 17.06.2016

Ansbach: HS Ansbach | Für die Unternehmen der Metropolregion Nürnberg bietet die Hochschulkontaktmesse der HS Ansbach eine hervorragende Gelegenheit sich umfassend zu präsentieren. Für die Studenten ist diese Messe die ideale Plattform für ihre persönliche Karriere- und Zukunftsplanung Die Hochschulkontaktmesse der Hochschule Ansbach war auch dieses Jahr wieder ein großer Erfolg. Über 50 Aussteller präsentierten sich dem studentischen...

2 Bilder

Das Brautkleid-Einmaleins

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 08.03.2016

Eine kleine Übersicht über die gängigen Standards der Brautmode Das absolute Highlight einer Hochzeit ist – natürlich – die Braut, insbesondere dann, wenn sie ein umwerfend schönes Hochzeitskleid trägt. Wenngleich auch Hochzeitskleider Moden und Trends unterliegen, gibt es ein paar Standards, die wir nachfolgend kurz anreißen möchten: Zweiteiler sind die Klassiker unter den modernen Brautkleidern. Hierbei wird eine die...

1 Bild

U15-Juniorinnenfußball – Hallenturnier in Ansbach

Martin Preuße
Martin Preuße | Nürnberger Land | am 15.02.2016

Ansbach 13.02.16 Im Vorfeld Heute folgten wir der Einladung des TSV Brodswinden und so machten wir uns gegen Mittag auf ins 70 Kilometer entfernte Ansbach. Die zehn teilnehmenden Teams wurden in zwei Gruppen geteilt, wobei die gleich Platzierten jeder Gruppe die Platzierungsspiele ausmachen sollten (also Erster gegen Erster, Zweiter gegen zweiter usw.). Es gab also kein Halbfinale. Gespielt wurde mit einem „normalen“...

2 Bilder

hl-studios aus Erlangen setzt Vortragsreihe mit Hochschule Ansbach fort

Hans-Jürgen Krieg
Hans-Jürgen Krieg | Mittelfranken | am 02.02.2016

Ansbach: HS Ansbach | hl-studios aus Erlangen setzt Vortragsreihe mit Hochschule Ansbach fort und stellte in einem 90-minütigen Vortrag die Tätigkeitsbereiche in der Industriekommunikation vor. (Erlangen) - Die Agentur für Industriekommunikation hl-studios baut ihre Zusammenarbeit mit der Hochschule Ansbach weiter aus. In ihrem neuen 90-minütigen Vortrag stellten Agenturmitarbeiter den Studierenden und Professoren weitere Tätigkeitsbereiche in...

2 Bilder

„Das ist eine besondere Auszeichnung.“

Hans-Jürgen Krieg
Hans-Jürgen Krieg | Erlangen | am 03.11.2015

Erlangen: hl-studios GmbH | Alfons Loos zum Mitglied des Hochschulrates der Hochschule Ansbach durch den Bayerischen Staatsminister Dr. Ludwig Spaenle bestellt Alfons Loos, Geschäftsführer von hl-studios, ist zum Mitglied des Hochschulrats der Hochschule für angewandte Wissenschaften Ansbach bestellt worden. Seine Amtszeit von vier Jahren begann jetzt um Oktober 2015 und endet im September 2019. Mit der Bestellung externer Mitglieder aus...

2 Bilder

Büdenbender Hausbau GmbH

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 15.10.2015

Musterhaus „ Finess“ bietet intelligente Mehrwerte mit Wohlfühlfaktor Tritt ein, bring Glück herein. Viel Licht, großzügige Räume und eine hochwertige Ausstattung – schon auf den ersten Blick erfüllt das Flachdach-Musterhaus „Finess“ hohe Wohn-Ansprüche. Orientiert am Universal Design geht es auf die verschiedensten individuellen Bedürfnisse seiner Bewohner ein, sowohl in räumlicher Hinsicht als auch in Bezug auf die...

1 Bild

Markgrafenmuseum sucht Exponate und Zeitzeugen

Ansbach. Mit der nächsten Sonderausstellung „Neue Zeiten, neue Bürger, Neubeginn – Ansbach nach 1945“ wirft das Markgrafenmuseum Ansbach ab Mitte September 2015 einen Blick zurück in die Nachkriegsjahre des II. Weltkriegs. Gerade die Integrationsfähigkeit der Ansbacher Gesellschaft angesichts einer Vielzahl von Personen, die von Flucht und Vertreibung betroffen waren, findet Museumsleiter Dr. Wolfgang Reddig ein wichtiges...

Entsetzen über Amoklauf in Franken

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 11.07.2015

REGION (nf/ots) - Tief erschüttert reagierte Landtagspräsidentin Barbara Stamm auf den Amoklauf im Landkreis Ansbach, bei dem zwei Menschen starben. „Ich bin entsetzt und fassungslos über diese Tat eines Menschen, der mit erschreckender Gewaltbereitschaft so viel Leid über die Familien der Opfer gebracht hat. Solch eine schreckliche Tat wird für uns immer unverständlich bleiben.“ Landtagspräsidentin Barbara Stamm trauert...

6 Bilder

Wilfried Harloff - Meister in vielen Kampfkünsten - wird 65

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 15.05.2015

Ansbach: Sporthall Theresiengymnasium | Nicht nur in Ostasien gibt es sie - die Meister der Kampfkünste - sondern auch bei uns in Franken. Ich begegnete Wilfried Harloff das erste Mal im September 1987, als er als damaliger Lehr- und Prüfungswart der Bayerischen Taekwondo Union eine Fortbildung für Taekwondo-Trainer leitete, und war beeindruckt von seinem breitgefächertem Wissen und der Art, wie er es vermittelte. Am kommenden Wochenende feiert der Ansbacher...

5 Bilder

BUDO-Pfingstlehrgang Ansbach 2015

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 11.05.2015

Ansbach: Sporthall Theresiengymnasium | Der berühmte traditionelle BUDO-Pfingslehrgang, der alljährlich vom BUDO-Club Harloff e.V. in Ansbach veranstaltet wird, bietet dieses Mal wieder ein breit gefächtertes Programm für Kampfsport-Begeisterte aus allen Disziplinen. Plätze sind noch frei - am besten gleich anmelden. Als Referenten werden dieses Jahr mitmachen: Taekwondo: unter Leitung von Jae-Hee Cang das U-Chong Referententeam Filipino Fighting Arts: Timm...

2 Bilder

Stadt Ansbach

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 09.07.2014

Hohenzollernresidenz im Romantischen Franken Als ehemalige Residenz der Markgrafen von Brandenburg-Ansbach hat das Adelsgeschlecht der Hohenzollern die Stadt wesentlich geprägt. Die prächtige Fassade des Schlosses, der Hofgarten mit der Orangerie und die Vielzahl barocker Gebäude dominieren das Stadtbild. Die historische Altstadt mit seinen Sehenswürdigkeiten beherbergt allerlei geschichtliche Schätze, die bei einem...

1 Bild

Grausame Krankheit zerstört das Leben Schritt für Schritt - Infotag zum Thema Diabetes

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 18.06.2014

REGION (pm/vs) - Weitgehend unbemerkt, aber rasant, vermehrt sich der altbekannte Diabetes. Er ist längst zur stillen Volkskrankheit geworden. Alleine in Bayern gibt es rund eine Million Erkrankte. Diese Krankheit hängt eng mit unserem Lebensstil zusammen und ist eine der Kehrseiten unseres Wohlstands. Dabei könnte man mit einem entsprechenden Lebensstil dieser Erkrankung in vielen Fällen vorbeugen. Typische Symptome...

1 Bild

Nürnbergs Oberbürgermeister Maly ist zuversichtlich

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 07.02.2014

Stadthaushalt 2014 in Rekordgeschwindigkeit genehmigt Wichtige Stellen in Kinderbetreuung und Hochbau können besetzt werden NÜRNBERG (pm/nf) - Der Nürnberger Haushalt für das Jahr 2014, den der Stadtrat im letzten November beschlossen hat, ist mit Eingang am heutigen 6. Februar 2014 von der Regierung von Mittelfranken genehmigt worden. Die Zustimmung der Rechtsaufsicht hat die Stadt in diesem Jahr außerordentlich früh...