ars vivendi

1 Bild

Verleger Norbert Treuheit feiert 60sten Geburtstag

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 08.11.2016

CADOLZBURG (jrb/vs) - Als der gebürtige Fürther vor 28 Jahren mit einem Startkapital von gerade Mal 5.000 Mark sein Herzensprojekt „ars vivendi“ ins Leben rief, war Franken noch eine – wie er es nannte – „Verlagswüste“. Trotzdem wagte Treuheit den Schritt und der Erfolg sollte ihm Recht geben. Seither prägen preisgekrönte Kalender und Kochbücher sowie ein vielfältiges Belletristik-Angebot das Verlagsprogramm, in dem neben...

1 Bild

Jan Beinßens neuester Krimi "Tod im Tiergarten" zu gewinnen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 16.08.2016

Nürnberg (nf/vs) - Frankens Krimiautor Jan Beinßen hat sein neuestes Buch herausgebracht. Darin geht der Hobbydetektiv Paul Flemming seinem 11. Fall im Nürnberger Tiergarten auf den Grund. Worum geht‘s? Im Nürnberger Tiergarten geht die Angst um: In letzter Zeit sind dort immer wieder Tiere spurlos verschwunden. Paul Flemming, der gerade beruflich vor Ort ist und an einer Werbekampagne für den Zoo arbeitet, wittert sofort...

1 Bild

Tod im Tiergarten – Paul Flemmings neuster Fall

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 21.07.2016

NÜRNBERG (nf) - Frankens Krimiautor Jan Beinßen hat sein neuestes Buch herausgebracht. Darin geht der Hobbydetektiv Paul Flemming seinem 11. Fall im Nürnberger Tiergarten auf den Grund. Worum geht's? Im Nürnberger Tiergarten geht die Angst um: In letzter Zeit sind dort immer wieder Tiere spurlos verschwunden. Paul Flemming, der gerade beruflich vor Ort ist und an einer Werbekampagne für den Zoo arbeitet, wittert sofort...

1 Bild

Große Jubiläumslesung aus ,,Sechs auf Kraut" im Bratwurst Röslein

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 25.08.2015

Nürnberg: Bratwurst Röslein | Jan Beinßen liest aus seinem neuen Roman: 2. Oktober 2015 im Bratwurst Röslein NÜRNBERG (pm/nf) - Zehn Jahre Erfolgsautor Jan Beinßen, zehn Jahre Hochspannung bei ars vivendi: Im September feiert der Verlag ein großes Jubiläum — denn zum 10. Mal erscheint ein Paul-Flemming-Krimi des beliebten Schrifstellers. Die Premierenlesung findet, passend zum Titel ,,Sechs auf Kraut", am Freitag, 2. Oktober, um 19.30 Uhr im Bratwurst...

1 Bild

Aus aktuellem Anlass: Der Roman ,,Mittagsmörder" von Petra Nacke und Elmar Tannert

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 18.02.2015

Nürnberg: Mr. Bleck | NÜRNBERG (nf) - Nach fast 50 Jahren Haft soll der brutale ,,Mittagsmörder", der 1967 wegen fünffachen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt worden ist, zum 1. März 2015 auf freien Fuß kommen. Klaus G. ermordete als 26-Jähriger Mitte der 1960er-Jahre im Großraum Nürnberg fünf Menschen. Der heute 74-Jährige soll wohl in einem Männerheim untergebracht werden. Seine Versuche in den letzten Jahrzehnten frei zu kommen scheiterten....

2 Bilder

Fitzgerald Kusz: Vollmond über Nämberch

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 06.11.2014

Gedichteband zum 70. Geburtstag NÜRNBERG - (pm/nf) Er ist ein Meister des augenzwinkernden Witzes, eine fränkische Institution und überdies Preisträger des Frankenwürfels: Am 17. November wird Fitzgerald Kusz 70 Jahre alt. Zur Feier des Tages erscheint bei ars vivendi die zweite Auflage seines Lyrikbandes Der Vollmond über Nämberch, der die besten Gedichte aus 40 Jahren präsentiert. Schon die ersten literarischen...

1 Bild

Plätzchen, Glühwein, ,,RauschGiftEngel"

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 31.10.2014

Cadolzburg: Chocothek | Lesung am 11. November 2014 NÜRNBERG/FÜRTH (pm/nf) - Friede, Freude, Eierkuchen – doch dieses Jahr ist Schluss mit Liebe und Harmonie unterm Tannenbaum! Namhafte Autoren haben den Plätzchenduft satt und pusten eisigen Todeshauch in die friedliche Winterluft. Nach dem großartigen Erfolg der Weihnachtsanthologien ,,Der Pelzmärtelmörder", ,,Kältestarre" und ,,Christkindles-Morde" halten mit ,,RauschGiftEngel" erneut höchst...

1 Bild

Fränkischer Krimipreis 2014 geht an Theobald Fuchs

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 23.05.2014

NÜRNBERG/FÜRTH (pm/nf) - Als Auftaktveranstaltung zum größten deutschsprachigen Krimi-Festival - der Criminale - in Nürnberg und Fürth wurde gestern (21. Mai 2014) im Fürther Stadttheater zum dritten Mal der Fränkische Krimipreis für Nachwuchsautoren verliehen. Der mit 1.000 Euro dotierte Hauptpreis ging an Theobald Fuchs für seinen Kurzkrimi ,,Der Tote im Wehr". Den zweiten Preis der Jury erhielt Barbara Dicker für...

1 Bild

,,Krimi Snack“ zur Weihnachtszeit

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 09.12.2013

NÜRNBERG (nf) - Handlich, spannend, gut. Das ist der neue Franken-Krimi von Jan Beinßen auf jeden Fall. Das Beste: der MarktSpiegel verlost sechs Exemplare, gerade recht zur Weihnachtszeit. Der fränkische Krimi ,,Die Tote im Volksbad“ ist natürlich wieder total spannend. Aber dieses Mal kommt das neueste Werk von Autor Jan Beinßen auch noch in einem originellen Format daher. Der spannende Nürnberg Krimi ist praktisch ähnlich...