Ausstellung

1 Bild

Vernissage am 12. Januar im Rathaus Schwarzenbruck: Gabriele Wehr stellt aus

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Nürnberger Land | am 11.12.2017

Schwarzenbruck: Rathaus | Die Austellungen im Rathaus der Gemeinde Schwarzenbruck sind wichtiger Bestandteil der Aktivitäten des KulturNetzwerkes Schwarzenbruck - und so gibt auch das Programm für 2018 wieder einen schönen Überblick über die Kunstschaffenden in Schwarzenbruck und Umgebung. Nach der Ausstellung KALENDER GANZ GROSS ist wieder eine Schwarzenbrucker Künstlerin zu sehen: Gabriele Wehr ist seit einigen Jahren aus München zurück gekommen...

1 Bild

Kalender 2018 ganz groß: Ausstellung im Rathaus Schwarzenbruck ab 8. Dezember

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Nürnberger Land | am 01.11.2017

Schwarzenbruck: Rathaus | Es gibt ihn endlich wieder: den Kalender Schwarzenbruck. Für das Jahr 2018 hat Dr. Rüdiger Kretschmann (Mitglied im KulturNetzwerk und im FilmFotoVideoClub) verborgende Orte in Schwarzenbruck gesucht und gefunden, die er liebevoll mit seiner Kamera in Szene gesetzt hat. Das Ergebnis sind wunderbare Aufnahmen von Orten, die eher im Verborgenen liegen. Auch die Texte zu den verborgenen Orten hat der Fotograf recherchiert und...

4 Bilder

Weihnachten ein Fest der Geschenke

Uschi Heubeck
Uschi Heubeck | Landkreis Roth | am 30.10.2017

Kammerstein: Künstlerhaus KUNSTRAUM | Samstag, 2./9./16.12.2017 jeweils 11:00 bis 16:00 Uhr Offenes Atelier mit wechselnden Gastkünstlern und ausgefallenen Weihnachtsgeschenken. Handgefertigter Glasschmuck, außergewöhnliche Keramik, kalligrafische Besonderheiten, Accessoires für das moderne Heim, handbemalte Tassen, vergoldete Ginkgo Blätter, Bilder, Engel der Extraklasse, die einzigartigen fränkischen Vögel,und , und, und.....lassen Sie sich verzaubern...

1 Bild

Ausstellung in Roth: Sperrigen Begriff "Inklusion" mit Leben füllen!

ROTH (pm/vs) - Vom 2. bis 17. November ist die Wanderausstellung „Mut zum Miteinander - Miteinander vor Ort“ zu Gast im Foyer des Rother Rathauses. Die Idee kommt vom Bayerischen Sozialministerium und verfolgt das Ziel, den sperrigen Begriff „Inklusion“ mit Inhalten und Leben zu füllen. Unter Inklusion versteht man die bestmögliche Einbindung behinderter und alter Menschen in die Gesellschaft. Zum einen sollen Barrieren...

5 Bilder

Craig Semetko: Schnappschüsse des bekannten Fotografen in der Leica Galerie

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 18.10.2017

Nürnberg: Leica Galerie | NÜRNBERG (pm/nf) - Craig Semetko ist einer der ganz großen zeitgenössischen Fotografen. Sein Markenzeichen sind die witzigen, aber vielfach tiefgründigen Schnappschüsse aus dem täglichen Leben.Er wurde 1961 Detroit geboren. Ab 2. Dezember 2017 kann man seine Werke in der Leica Galerie Nürnberg aus der Nähe betrachten. Eintritt frei.  Nach dem Abschluss in Kommunikationswissenschaften, machte er sich in seiner Heimat...

2 Bilder

"Alle Lust will Ewigkeit"

Stadt Roth
Stadt Roth | Roth | am 12.10.2017

Roth: Schloss Ratibor | Ausstellung von Kai Bader und Karl Schnell Von Dienstag, 17. Oktober bis Sonntag, 22. Oktober 2017 sind die Ratsstuben im Schloss Ratibor Ort einer ganz besonderen Ausstellung: Unter dem Titel "Alle Lust will Ewigkeit" zeigen der Fotograf Kai Bader, der sich seit rund 20 Jahren der Portrait- und Aktfotografie in Schwarzweiß widmet, sowie Karl Schnell, ein Künstler aus Wendelstein, ausgewählte Bilder und Montagen ihrer...

2 Bilder

Kulturtage in Schwarzenbach

Marcus Dresel
Marcus Dresel | Burgthann | am 11.10.2017

Burgthann: LKG-Gemeinschaftshaus | Vom 20.-22.Oktober 2017 findet zum zweiten Mal die Ausstellung „Kultur am Kanal“ statt. Verschiedene Künstler aus der Region präsentieren Werke direkt am Ludwigs-Kanal. zu sehen gibt es dabei: Theater, Skulpturen, Bilder und mehr. In diesem Jahr konnten auch der renommierte Bildhauer Michael Pickl aus Kastl sowie die bekannte Neumarkter Malerin Karin Allar gewonnen werden. Außerdem sind noch Werke des Bildhauers Kai Höppner...

1 Bild

Ausstellung Claire Fontana

Charlotte Bühl-Gramer
Charlotte Bühl-Gramer | Nürnberg | am 11.10.2017

Nürnberg: WERKSTATTGALERIE | Die WERKSTATTGALERIE Nürnberg in der Nunnenbeckstraße 30 eröffnet ihre nächste Ausstellung mit Skulpturen und Bildern von CLAIRE FONTANA mit einer Vernissage am 21. Oktober 2017 um 19 Uhr. Die Ausstellung läuft bis zum 3. Dezember 2017. Öffnungszeiten: Freitag 17-19 Uhr Samstag/Sonntag: 16-19 Uhr 28.10-5.11. geschlossen

1 Bild

"Begegnungen - reale Träumereien"

Uschi Heubeck
Uschi Heubeck | Landkreis Roth | am 07.10.2017

Kammerstein: Künstlerhaus KUNSTRAUM | Donnerstag, 19.10.2017 Beginn 19:00 Uhr Eintritt frei Vernissage: von Anneliese Raab Bilder in Mischtechnik und Skulpturen aus Draht, außergewöhnlichem Papier und Stoff. Anneliese Raab aus Nürnberg hat im Laufe ihrer künstlerischen Tätigkeit viele Techniken erlernt. Weitergebildet hat sie sich unter anderem an der europäischen Kunstakademie Trier und an der Faber Castell Akademie in Stein. Im Moment beschäftigt...

1 Bild

Lesung & Podiumsdiskussion mit Thea Dorn

Miriam Seidel
Miriam Seidel | Erlangen | am 12.09.2017

Erlangen: Kreuz+Quer - Haus der Kirche | Thea Dorn liest aus ihrem aktuellen Roman „Die Unglückseligen“. Im Anschluss gibt es Podiumsgespräch mit der Autorin sowie Literatur- und Naturwissenschaftler des Erlanger Zentrums für Literatur und Naturwissenschaft (ELINAS). Themen sind aktuelle Fragestellungen zu den Wechselwirkungen zwischen Literatur und Naturwissenschaften, zu den Verfahren der Literarisierung, zu den Möglichkeiten und Grenzen der Ästhetisierung sowie...

1 Bild

Fiktive Materialien in der Literatur - Vom Cavorit bis zum Dilithium

Miriam Seidel
Miriam Seidel | Erlangen | am 12.09.2017

Erlangen: Kreuz+Quer - Haus der Kirche | Dieser Vortrag, ebenfalls in Kooperation mit dem ZiWiS, nähert sich dem Thema „Neue Materialien“ von einer ganz anderen Seite: er befasst sich mit unterschiedlichsten Materialien, die von Autoren für ihre Werke erfunden wurden. Von H.G. Wells‘ Cavorit aus dem Jahr 1905 bis hin zu G. Roddenberrys Dilithium gibt es unzählige Materialien, welche die Visionen und Träume von Wissenschaftlern und Forschern zum Ausdruck...

1 Bild

Die Rolle von Bildern in der Wissenschaft

Miriam Seidel
Miriam Seidel | Erlangen | am 12.09.2017

Erlangen: Kreuz+Quer - Haus der Kirche | In Kooperation mit dem Zentralinstitut für Wissenschaftsreflexion und Schlüsselqualifikationen (ZiWiS) befasst sich dieser Vortrag mit dem Stellenwert von Bildern in der Wissenschaftskommunikation und in Erkenntnisprozessen. Außerdem wird der Unterschied in der Wahrnehmung wissenschaftlicher Bilder in wissenschaftlichen Fachkreisen bis hin zur interessierten Öffentlichkeit beleuchtet. Referent: Dr. Jon Leefmann,...

1 Bild

EAM Science meets Fiction – Die Wissenschaft hinter den Bildern II

Miriam Seidel
Miriam Seidel | Erlangen | am 12.09.2017

Erlangen: Kreuz+Quer - Haus der Kirche | Der Exzellenzcluster Engineering of Advanced Materials lädt zu einem wissenschaftlichen Abend rund um die Ausstellung „EAM Science meets Fiction“ ein. Von der Natur inspiriert befassen sich zwei Vorträge mit der Biokompatibilität von Nanopartikeln und dem Wachstum von Perlmutt. Ergänzt wird das Programm durch eine kurze Lesung von literarischen Texten, die rund um die ausgestellten Bilder entstanden sind. Referenten: Dr....

1 Bild

EAM Science meets Fiction – Die Wissenschaft hinter den Bildern I

Miriam Seidel
Miriam Seidel | Erlangen | am 12.09.2017

Erlangen: Kreuz+Quer - Haus der Kirche | Der Exzellenzcluster Engineering of Advanced Materials lädt zu einem wissenschaftlichen Abend rund um die Ausstellung „EAM Science meets Fiction“ ein. In zwei Vorträgen werden u.a. die Techniken des Selektiven Elektronenstrahlschmelzens und der Rastertunnelmikroskopie vorgestellt, die für einige der ausgestellten Bilder von Bedeutung sind. Ergänzt wird das Programm durch eine kurze Lesung von literarischen Texten, die rund um...

1 Bild

Mikroskopie im Nanokosmos - von der Faszination zur Innovation

Miriam Seidel
Miriam Seidel | Erlangen | am 12.09.2017

Erlangen: Kreuz+Quer - Haus der Kirche | Hochauflösende Mikroskopiemethoden eröffnen faszinierende Einblicke in den Nanokosmos von Materialien. Dabei kommen Strukturen beeindruckender Schönheit und Symmetrie zum Vorschein. Das Studium solcher Strukturen und der zugrundeliegenden Ordnungsprinzipien ist nicht nur eine reizvolle Aufgabe der Materialforschung, sondern kann dazu genutzt werden, neue Materialien für moderne Technologien zu entwickeln. Referent: Prof....

1 Bild

Das Bild vom Urheberrecht am Bild

Miriam Seidel
Miriam Seidel | Erlangen | am 12.09.2017

Erlangen: Kreuz+Quer - Haus der Kirche | Unter welchen Voraussetzungen ist Bildmaterial urheberrechtlich geschützt? Im Vortrag werden die rechtlichen Grundlagen vorgestellt und der Bildnisschutz insbesondere aus Sicht des Wissenschaftsbetriebs kritisch reflektiert. Über das Medium Bild wird eine Brücke geschlagen zur Ausstellung EAM Science meets Fiction. Referent: Prof. Dr. Franz Hofmann, Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, FAU Erlangen-Nürnberg Weiter...

1 Bild

EAM Science meets Fiction @Lange Nacht der Wissenschaften

Miriam Seidel
Miriam Seidel | Erlangen | am 12.09.2017

Erlangen: Kreuz+Quer - Haus der Kirche | Der Exzellenzcluster Engineering of Advanced Materials und das Erlanger Zentrum für Literatur und Naturwissenschaft (ELINAS) präsentieren die Kunstausstellung “EAM Science meets Fiction”. In drei 20 minütigen Vorträgen wird außerdem das Geheimnis ausgewählter Bilder aus der Ausstellung „EAM Science meets Fiction“ aufgedeckt: was ist „eigentlich“ auf dem Bild zu sehen? Welche Fragestellung wird an diesem Material erforscht?...

1 Bild

Science meets Theology

Miriam Seidel
Miriam Seidel | Erlangen | am 12.09.2017

Erlangen: Kreuz+Quer - Haus der Kirche | Vor zweieinhalb tausend Jahren haben Menschen festgehalten, was sie von der Welt wussten und beobachten konnten, und haben beschrieben, wie das mit ihrem Glauben zusammen geht, mit dem Glauben an Gott als Urgrund von allem und als gutem Lenker für die Geschicke der Menschen. In den letzten 500 Jahren hat sich das Wissen um Kosmos und Mensch und ihre Erforschung sehr verändert und erweitert. Aber wenn von Gott als dem Schöpfer...

1 Bild

Ausstellung Katlin Schirmer

mietzi schirm
mietzi schirm | Fürth | am 09.09.2017

Fürth: VOBÜ | Katlin SchirmerDie Ausstellung von die Künstlerin Katlin Schirmer "Schätze des Teiches"ab 14 September bis 26.Oktober 2017 in VOBÜ-Galerie 90763 Fürth bei Nürnberg Fronmüller Str 22.Alle Sind Herzlich Willkommen zur Vernissage am 14 September 17.30 Uhr!

1 Bild

Auf geht's zu Frankens größtem Trachtenmarkt nach Greding!

GREDING (pm/vs) Bedeutende Veranstaltungen müssen nicht immer in großen Städten stattfinden. Ein gutes Beispiel ist der Gredinger Trachtenmarkt. Er hat den Ruf, die größte Fachausstellung dieser Art in ganz Deutschland zu sein. Dabei verwandelt sich der Marktplatz am 2. und 3. September bereits zum 24. Mal in ein Dorado für alle Trachten- und Brauchtumsfreunde. Über 90 Aussteller aus ganz Deutschland und einigen...

1 Bild

Stadt erinnert mit Ausstellung an deutsche Sportler jüdischen Glaubens

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 02.08.2017

Nürnberg: Hans-Sachs-Platz | NÜRNBERG (pm/nf) - Mit der Ausstellung „Zwischen Erfolg und Verfolgung – Jüdische Stars im deutschen Sport bis 1933 und danach“ erinnert die Stadt Nürnberg an 15 deutsche Sportlerinnen und Sportler jüdischen Glaubens, die Welt- und Europameisterschaften sowie Olympiamedaillen gewannen und Rekorde erzielten. In Sichtweite zum einstigen Standort der Synagoge sind von Donnerstag, 11., bis Montag, 28. August 2017, auf dem...

20 Bilder

Jahresausstellung des Kunstvereins Spectrum 2017

Gunter Kaufmann
Gunter Kaufmann | Landkreis Roth | am 27.07.2017

Hilpoltstein: Residenz Hilpoltstein | Der Kunstverein Spectrum, der die Bildende Kunst im Landkreis Roth seit über 30 Jahren fördert und vertritt, zeigt seine Jahresausstellung in der Residenz Hilpoltstein. In ihrer gemeinschaftlichen Kunstschau präsentieren die Künstler eine breite Palette an Werken und Genres: Malerei, Grafik, Kalligrafie, Bildhauerei, Textil- und Objektkunst, Installation, Fotografie sowie mitunter Literatur. Spectrum widmet sich erneut...

2 Bilder

Apfel Z vs. Föhn - Vernissage zu neuer Ausstellung im Schwarzenbrucker Rathaus am 25. August

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Nürnberger Land | am 25.07.2017

Schwarzenbruck: Rathaus | Das KulturNetzwerk Schwarzenbruck freut sich sehr, immer wieder neue Talente aus Schwarzenbruck in Ausstellungen vorstellen zu können. Am Freitag, den 25. August ist es wieder soweit: zwei junge Künstlerinnen - Eva Schiel und Lisa Pfister - laden ein zu einer Vernissage und Ausstellung der ganz besonderen Art. Unter dem Titel ‚Apfel Z vs. Föhn – Analoges und digitales Malen’ sind Arbeiten in den unterschiedlichsten Techniken...

1 Bild

Burgberg ohne Burg: Ausstellung „Nürnberg im Jahr 800“

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 07.07.2017

NÜRNBERG (pm/nf) - Wie sah der Burgberg ohne Burg aus? Ein Landschaftsmodell, zahlreiche Schautafeln und eine vertonte Bildfolge gehen der Frage nach, wie das Stadtgebiet vor Beginn der mittelalterlichen Besiedlung aussah. Die Ausstellung „Nürnberg im Jahr 800 – Die Ursprungslandschaft unserer Stadt“ eröffnet Planungs- und Baureferent Daniel F. Ulrich am Dienstag, 11. Juli 2017, um 17 Uhr im Offenen Büro des...

1 Bild

Wettbewerb: Kunstwerke zum Klimawandel

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 07.07.2017

FORCHHEIM (pm/rr) – Die erfolgreiche Bewältigung des wichtigsten Zukunftsprojekts unserer Gesellschaft – die Anpassung an die Klimaveränderungen – erfordert eine breite gesellschaftliche Diskussion. Wie nehmen Schülerinnen und Schüler dieses Thema wahr? Die Energie- und Klima-Allianz Forchheim hat die weiterführenden Schulen im Landkreis Forchheim eingeladen, an dem von der Energie- und Klima-Allianz Forchheim e.V....