Ausstellung

2 Bilder

Apfel Z vs. Föhn - Vernissage zu neuer Ausstellung im Schwarzenbrucker Rathaus am 25. August

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Nürnberger Land | vor 19 Stunden, 55 Minuten

Schwarzenbruck: Rathaus | Das KulturNetzwerk Schwarzenbruck freut sich sehr, immer wieder neue Talente aus Schwarzenbruck in Ausstellungen vorstellen zu können. Am Freitag, den 25. August ist es wieder soweit: zwei junge Künstlerinnen - Eva Schiel und Lisa Pfister - laden ein zu einer Vernissage und Ausstellung der ganz besonderen Art. Unter dem Titel ‚Apfel Z vs. Föhn – Analoges und digitales Malen’ sind Arbeiten in den unterschiedlichsten Techniken...

1 Bild

Vivat Schwabach

Uschi Heubeck
Uschi Heubeck | Landkreis Roth | vor 4 Tagen

Kammerstein: Künstlerhaus KUNSTRAUM | Unter diesem Titel stellen Renate Mühlöder und Uschi Heubeck zum 900 jährigen Stadtjubiläum in der Galerie KUNSTRAUM von Uschi Heubeck auf der Aich 8 aus. Die Rother Keramikerin Renate Mühlöder hat bekannte Sehenswürdigkeiten aus Schwabach zum Thema gemacht. Dabei bildet sie aber nur Fragmente ab und überlässt es dem Betrachter, diese Teilansichten dann vor dem geistigen Auge fertig zu stellen. So schwebt da der "unfertige"...

1 Bild

Burgberg ohne Burg: Ausstellung „Nürnberg im Jahr 800“

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 07.07.2017

NÜRNBERG (pm/nf) - Wie sah der Burgberg ohne Burg aus? Ein Landschaftsmodell, zahlreiche Schautafeln und eine vertonte Bildfolge gehen der Frage nach, wie das Stadtgebiet vor Beginn der mittelalterlichen Besiedlung aussah. Die Ausstellung „Nürnberg im Jahr 800 – Die Ursprungslandschaft unserer Stadt“ eröffnet Planungs- und Baureferent Daniel F. Ulrich am Dienstag, 11. Juli 2017, um 17 Uhr im Offenen Büro des...

1 Bild

Wettbewerb: Kunstwerke zum Klimawandel

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 07.07.2017

FORCHHEIM (pm/rr) – Die erfolgreiche Bewältigung des wichtigsten Zukunftsprojekts unserer Gesellschaft – die Anpassung an die Klimaveränderungen – erfordert eine breite gesellschaftliche Diskussion. Wie nehmen Schülerinnen und Schüler dieses Thema wahr? Die Energie- und Klima-Allianz Forchheim hat die weiterführenden Schulen im Landkreis Forchheim eingeladen, an dem von der Energie- und Klima-Allianz Forchheim e.V....

1 Bild

EZIMO Reinhard Bienert-- "aus der ORTUNG Zeit"

Uschi Heubeck
Uschi Heubeck | Landkreis Roth | am 28.06.2017

Kammerstein: Künstlerhaus KUNSTRAUM | Der bekannte Künstler, Designer und Dozent ist auch erfolgreicher Initiator vielfältiger Kulturveranstaltungen in der Metropolregion Nürnberg. Aus Anlass seines 70. Geburtstages zeigt Reinhard Bienert in Kammerstein, seinem ehemaligen Wohnort, u.a. Werke aus seiner ORTUNG Zeit (1999-2003). Nach Erfolgen mit Kunst am Bau, wandte sich Bienert zunehmend der freien Malerei zu. Neben der Aquarellcollagen-Serie „Im Zyklus der...

1 Bild

Der Chef hat immer das größte Geweih

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 23.06.2017

Ausstellung im Tiergarten zu den bedrohten Hirschkäfern – Dürers berühmtes Hirschkäfer-Bild in Los Angeles NÜRNBERG (pm/nf) - „Der Chef! – eine Ausstellung über den größten Käfer Europas – den Hirschkäfer“ ist die aktuelle Schau im Naturkundehaus im Tiergarten der Stadt Nürnberg überschrieben. Die Plakatausstellung des Insektenkundlers (Entomologen) und ehemaligen Mitarbeiters der Zoologischen Staatssammlung...

1 Bild

Expedition ins Unbekannte – Ausstellung im Botanischen Garten

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Erlangen | am 22.06.2017

ERLANGEN (pm/mue) - Unter dem Titel „Expedition ins Unbekannte: 200 Jahre Brasilienreise des Erlanger Naturforschers Martius“ wird noch bis zum 10. September eine Ausstellung in der Winterhalle des Botanischen Gartens Erlangen (Loschgestr. 1) gezeigt. Carl Friedrich Philipp von Martius brach vor 200 Jahren zu seiner abenteuerlichen Forschungsreise nach Brasilien auf; 1817 verabschiedete sich der in Erlangen geborene...

16 Bilder

Gunter Kaufmann stellt seine Bilder im Rathaus Schwaig aus.

Gunter Kaufmann
Gunter Kaufmann | Nürnberger Land | am 12.06.2017

Großer Andrang bei der Vernissage. Die Ausstellung ist noch bis Anfang September 2017 zu besichtigen. Was sagt die Presse dazu? Und hier ist noch eine weitere Pressemeldung. Anschließend im September geht dann die Ausstellung nach Lauf, zur Praxis von Dr. med. Wolfgang Langlouis - am Krankenhaus. Gunter Kaufmann

1 Bild

„PerspektivenWechsel“: Fotografie trifft Literatur

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 09.06.2017

FORCHHEIM (pm/rr) - Die Kulturbeauftragte der Stadt Forchheim Katja Browarzik und die Stadtbücherei Forchheim laden am Mittwoch, 21. Juni, um 19.00 Uhr zu einer Doppelveranstaltung unter dem Titel: PerspektivenWechsel ein. Mit einer Lesung wird die gleichnamige Ausstellung eröffnet, die von der Autorengruppe Wortwerk Erlangen und den Fotografen der Gruppe Hori&Zonte in einem Projekt entwickelt wurde. Am Anfang standen die...

1 Bild

Ausstellungseröffnung mit Graphiken von Armin Mueller-Stahl

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 23.05.2017

In der WERKSTATT GALERIE bis 16. Juli 2017 NÜRNBERG (pm/nf) - Zahlreiche Kunstinteressierte besuchten die Ausstellungseröffnung in der WERKSTATT GALERIE mit Graphiken von Armin Mueller-Stahl. Die Galerie zeigt 44 Arbeiten auf Papier aus den Jahren 2003 bis 2017. Nach der Begrüßung durch Dr. Uli Glaser führte die Kunsthistorikerin Dr. Birgit Rauschert in das Werk von Armin Mueller-Stahl ein, der in allen großen...

1 Bild

Ausstellung mit Kostbarkeiten: Blick in die Werkstatt

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Erlangen | am 17.05.2017

Vom 21. bis 28. Mai, Sitzungssaal der Alten Universitätsbibliothek, Eingang Schuhstraße, Erlangen ERLANGEN (pm/nf) - Die Graphische Sammlung der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) gilt als einziges unversehrt erhaltenes Zeugnis der großen Nürnberger Kunstsammlertradition. Im Zuge der Neukatalogisierung der Sammlung durch die Erlanger Kunsthistoriker um Prof. Dr. Hans Dickel wurden 150 Blätter aus...

11 Bilder

Erinnerung an die Pokalhelden: Ganz Nürnberg war in einem Rausch

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 15.05.2017

Erinnerung an DFB-Pokalsieg 1. FCN – Abschied von Raphael Schäfer NÜRNBERG (nf) - 10 Jahre nach dem legendären Gewinn des DFB-Pokal 2007 hat sich Torwart Raphael Schäfer von den Clubfans beim Spiel des 1.FCN gegen Fortuna Düsseldorf verabschiedet. Jetzt erinnert auch eine Ausstellung an den Pokalsieg – sie ist den Club-Akteuren von einst gewidmet. Unter dem Titel „Ganz Nürnberg war in einem Rausch – Die Pokalsieger...

1 Bild

Vernissage im Rathaus Schwarzenbruck am 23. Juni: Waldemar Kobiela stellt aus

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Nürnberger Land | am 12.05.2017

Schwarzenbruck: Rathaus | Dass es verblüffend und auch erstaunlich ist, wer so alles in Schwarzenbruck künstlerisch tätig ist, zeigen die vielen Vernissagen im Rathaus Schwarzenbruck. Was aber in all den kleinen und großen Ateliers, in Wohnzimmern und Kellern entsteht, verblüfft und erstaunt noch mehr. Und so ist es für das KulturNetzwerk Schwarzenbruck eine große Freude, das Mitglied Waldemar Kobiela zum zweiten Mal mit einer Ausstellung...

2 Bilder

Unter Gang: Nürnberger Fotograf zeigt beeindruckende Bilder

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 12.05.2017

NÜRNBERG (pm/nf) - Das Künstlerhaus präsentiert im Juni 2017 den jungen Nürnberger Fotografen Jonathan Danko Kielkowski. Seine Bilder führen dem Betrachter die Folgen der Ignoranz menschlichen Handelns und der schrankenlosen Ausbeutung der Natur vor Augen. Beispielhaft dafür stehen seine Fotografien von dem 2012 vor der ligurischen Küste havarierten Kreuzfahrtschiff Costa Concordia. Kielkowski gelang es – trotz Verbots...

1 Bild

Anja Schneider’s Debüt in Farbe ein voller Erfolg

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Nürnberger Land | am 11.05.2017

Schwarzenbruck: Rathaus | Die Vernissage zu Anja Schneider’s Ausstellung DEBÜT IN FARBE im Rathaus Schwarzenbruck war ein voller Erfolg. Denn es war richtig voll im Ausstellungsraum des Rathaus: zum einen lockte der wunderbare Biowein aus der Region (Danke, Rathaus), dann gab es natürlich auch herrlich belegte Brötchen - und, ganz ehrlich, die meisten kamen wegen der tollen Bilder der Schwarzenbrucker Künstlerin. Anja Schneider wohnt seit 1992 in...

1 Bild

Die Reformation in Franken: Interessante Vorträge im eckstein

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 28.04.2017

Nürnberg: eckstein | Luther 2017 am 6. Mai 2017 in Nürnberg – Weitere Veranstaltungstipps NÜRNBERG (pm/nf) - Die ganztägige Veranstaltung beginnt vormittags mit einem (kirchen-)historischen Überblick über die Anfänge der Reformation bis 1555. Am Nachmittag können sich die Teilnehmer ihr Programm selber zusammenstellen. Angeboten werden Vorträge über den Luther-Kritiker Andreas Bodenstein genannt Karlstadt, den Ansbacher Kanzler und...

1 Bild

AKZENTE-Ausstellung im Schlosspark Thurn

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 27.04.2017

HEROLDSBACH (pm/mue) - Idyllisch und einfach magisch: Inmitten des Schlossparks Thurn in Heroldsbach erschafft eine ganz besondere AKZENTE-Veranstaltung eine Welt der schönen Dinge. Viele ausgewählte Aussteller präsentieren hier vom 5. bis 7. Mai die neuesten Trends exklusiver Garten- und Wohnkultur. Dem Alltag mal entfliehen und pure Lebensfreude genießen? Im Herzen des Schlossparks Thurn – separat vom Freizeitpark gelegen...

3 Bilder

Ausstellungseröffnung „Albert Speer in der Bundesrepublik“

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 25.04.2017

Nürnberg: Dokumentationszentrum Reichsparteitag | Das Grußwort zum Auftakt spricht Bundesminister a.D. Dr. Oscar Schneider NÜRNBERG (pm/nf) - Vom 28. April bis 26. November 2017 zeigt das Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände die Ausstellung „Albert Speer in der Bundesrepublik. Vom Umgang mit deutscher Vergangenheit“. Sie wird am Donnerstag, 27. April 2017, um 18.30 Uhr im Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände, Bayernstraße 110, eröffnet. Nach der...

1 Bild

Vom Fembo-Haus in die Nürnberger Altstadt

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 23.04.2017

Nürnberg: Fembo-Haus | NÜRNBERG (pm/nf) - Die Führung „Das ist Nürnberg! Ein Rundgang durch die Stadtgeschichte“ verbindet die neue Ausstellungseinheit „Krone – Macht – Geschichte“ im Fembo-Haus mit einem Rundgang durch die Nürnberger Altstadt. Die nächste Führung in Kooperation mit Geschichte Für Alle e.V. beginnt am Sonntag, 30. April 2017, um 11 Uhr. Treffpunkt und Kartenverkauf ist vor dem Stadtmuseum im Fembo-Haus, Burgstraße 15. Die...

1 Bild

Prof. Günter Dollhopf ist der ,,Künstler des Monats" April 2017 der Metropolregion Nürnberg

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 19.04.2017

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Jury des Forums Kultur der Metropolregion Nürnberg würdigt den Maler und Grafiker Prof. Günter Dollhopf anlässlich seines 80. Geburtstages mit dem Titel „Künstler des Monats“ April 2017. Außerdem ehrt ihn die Stadt Amberg mit einer Sonderausstellung im Stadtmuseum Amberg unter dem Titel „Miniatur und Großformat“ von 14. Mai bis 16. Juli 2017. Der Künstler Günter Dollhopf ist ein...

1 Bild

Malerin Tina Worringen stellt eigene Gemälde im Café Grimm in Hilpoltstein aus

HILPOLTSTEIN (pm/vs) - Im Rahmen des Projektes „Kaffeehauskultur“ des bekannten Künstlers Rudolf Stowasser präsentiert die Malerin Tina Worringen aus Heubühl am Rothsee erstmals in diesem Kontext eine Auswahl eigener Werke. Veranstaltungsort ist das Café Grimm (Christoph-Sturm-Straße 4 ). Unter dem Motto „AcrylfürsHerz - Lebenslust & Zaubertanz“ sind großformatige, bunte und lebensfrohe Motive entstanden. Diese umfassen unter...

3 Bilder

Neue Ausstellung im Schwarzenbrucker Rathaus: Anja Schneider’s Debüt ab 5. Mai

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Nürnberger Land | am 07.04.2017

Schwarzenbruck: Rathaus | Das KulturNetzwerk Schwarzenbruck hat es sich bei Ausstellungen zur Aufgabe gemacht, auch und besonders lokale und regionale Künstler zu zeigen. Und der renovierte Ausstellungsraum im Rathaus bietet dafür einen wunderbaren Rahmen. Alle ca. 2 Monate sind neue Ausstellungen und unterschiedlichste KünstlerInnen bei der Vernissage persönlich zu erleben. So auch wieder am Freitag, den 5. Mai ab 19:00 Uhr. Die Künstlerin heisst...

1 Bild

In Weißenburg sind die Römer zurück

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 30.03.2017

WEISSENBURG (pm/vs) - Eine gute Nachricht für alle Geschichts- und Kulturfreunde: Die Besucher erwartet ein vollkommen neues RömerMuseum Weißenburg. Seit der Schließung im November 2014 ist viel passiert. Das Gebäude wurde vom Keller bis zum Dach modernisiert und ist jetzt barrierefrei zugänglich. Viel wichtiger aber ist, dass die in die Jahre gekommene Ausstellung neu gestaltet worden ist und die Funde dank Restaurierung in...

2 Bilder

Ausstellung „Burgen und Bauten Kaiser Karls IV.“ wird verlängert

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Lauf | am 15.03.2017

Jubiläumsschau in der Laufer Kaiserburg ist wegen der großen Nachfrage noch bis zum 30 April 2017 zu sehen LAUF (pm/nf) – „Auf Grund der großen Nachfrage und der guten Resonanz haben wir uns dazu entschlossen, die Jubiläumsausstellung „Burgen und Bauten Kaiser Karls IV.“ in der Laufer Kaiserburg zu verlängern“, so Bürgermeister Benedikt Bisping. Schon mehr als 10.000 Gäste aus dem In- und Ausland haben im Festjahr zum...

1 Bild

Peugeot 3008: „Auto des Jahres 2017“

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 15.03.2017

(ampnet/mue) - Der Peugeot 3008 ist das erste SUV, das zum „Car of the Year / Auto des Jahres“ gewählt wurde. Diese Auszeichnung vergab beim Automobilsalon in Genf eine Jury von 58 europäischen Journalisten für das Jahr 2017. Die Fachjournalisten würdigten bei ihrer Entscheidung das Erscheinungsbild, das Innenraumdesign und das Gesamtkonzept. Die angesehene Auszeichnung reiht sich ein in über 20 weitere Auszeichnungen, die...