Baiersdorf

2 Bilder

Bestattungsformen

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 27.05.2016

Von der Erd- oder Feuerbestattung bis hin zur „Diamantbestattung“ Je nach individueller Vorstellung, persönlicher Überzeugung oder religiöser Einstellung gibt es eine ganze Reihe von Bestattungsformen, aus denen man wählen kann. Die „klassischen“ Bestattungsformen sind dabei nach wie vor die Erdbestattung und die Feuerbestattung. Doch auch die Seebestattung und – in den letzten Jahren verstärkt – alternative...

2 Bilder

Kellerfest am Jungferla-Brunnen

Baiersdorf: Am Kanal an der Straße von Baiersdorf nach Röttenbach | Der Heimatverein lädt herzlich zum 9. Frühschoppen am Jungferlakeller von 11 bis 17 Uhr. Der Bierkeller liegt direkt am Kanal an der Straße von Baiersdorf nach Röttenbach und ist mit dem Fahrrad bequem zu erreichen. Neben kellerfrischem Fassbier gibt es fränkische Brotzeit und frische Küchle und Kaffee. Für die Unterhaltung sorgen die Effeltricher Musikanten. Wer sein Wissen über die Kellergewölbe und die Jungferla-Quelle...

2 Bilder

1. Baiersdorfer Krenlauf

Baiersdorf: Freiwillige Feuerwehr Baiersdorf | Der schärfste Lauf Bayerns! - Eine Mischung aus Stadt- und Landschaftslauf für Schüler, Freizeitjogger und ambitionierte Läufer. Ein Tag für alle Laufbegeisterten, fünf unterschiedliche Läufe, tolle Preise: Am 24. April findet zum ersten Mal der Baiersdorfer Krenlauf statt, der schärfste Lauf Bayerns. Egal ob Freizeitjogger, ambitionierte Läufer oder auch als Zuschauer, beim Krenlauf ist jeder willkommen. Zwölf Monate...

6 Bilder

"Der Weibsteufel" - Schauspiel von Karl Schönherr

Baiersdorf: Kulturzentrum Jahnhalle | Eine schwarze erotisch prickelnde Emanzipationsgeschichte in den Tiroler Bergen erzählt Karl Schönherr mit seinem 3-Personen-Stück „Der Weibsteufel“ (Uraufführung 1914). Unerbittlich wie bei einer Tragödie läuft alles auf das düstere Ende zu. Aber es ist nicht das Schicksal, das die Menschen in Unheil verstrickt, die Menschen verstricken sich selbst in ihren Intrigen. "Gefährliche Liebschaften" in den Tiroler Bergen. Eine...

Baiersdorfer Adventsmarkt

Baiersdorf: Rathaus- und Kirchenplatz | Am Samstag, 28. und Sonntag, 29. November steht der gesamte Kirchen- und Rathausplatz wieder im Zeichen des Adventsmarktes. Bereits zum 18. Mal locken Stände und weihnachtliche Musik die Besucher in die Baiersdorfer Altstadt. Am Samstag können Sie den Adventsmarkt von 15.30 Uhr bis 20.00 Uhr besuchen. Die offizielle Eröffnung findet um 16.30 Uhr mit Christkind und Nikolaus statt. Die Kinder des Kindergartens Blumenstraße...

2 Bilder

Ein besonderes Wohn- & Wohlgefühl

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 21.10.2015

Kachelöfen verbinden ein uraltes Prinzip mit modernster Technik Ein moderner Kachelofen steht für zukunftssichere Behaglichkeit. Zukunftssicher, da Holz aus heimischen Wäldern günstig und stets verfügbar ist gleichzeitig aber auch unabhängig macht von hohen Heizöl- oder Erdgas-Preisen. Behaglich, da ein Kachelofen wie kaum ein anderes Heizsystem für ein besonderes Wohn- und Wohlgefühl sowie für ein Maximum an...

5 Bilder

14. Baiersdorfer Krenmarkt am 18. September 2016

Baiersdorf: Altstadt | Meerrettich mal anders! Baiersdorf lädt am 18. September zum 14. Mal zum schärfsten Markt in der Region unter dem Motto „Meerrettich und mehr für gesunde Ernährung“. Seit langer Zeit befindet sich rund um Baiersdorf das traditionsreichste Krenanbaugebiet der Welt. Da sich Baiersdorf der Besonderheit des scharfen Meerrettichs bewusst ist, veranstaltet die Stadt jedes Jahr den Krenmarkt in der Altstadt. Dieser bildet den...

3 Bilder

Welche Bestattungsformen gibt es in Deutschland?

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 12.05.2015

Neben klassischen Formen gibt es viele alternative Bestattungsmöglichkeiten Es gibt eine ganze Reihe von Bestattungsformen, aus denen man – je nach persönlicher Überzeugung oder religiöser Einstellung – wählen kann. Die „klassischen“ Bestattungsformen sind dabei nach wie vor die traditionelle Erdbestattung und die Feuerbestattung. Doch auch die Seebestattung und – in den letzten Jahren verstärkt – alternative...

1 Bild

BAIERSDORF in Frankreich?

Günther Klebes
Günther Klebes | Erlangen | am 02.06.2014

Als vor gut drei Wochen ein S-Bahn-Zug auf den Namen der Stadt BAIERSDORF getauft wurde, erinnerte sich keiner der Festredner daran, dass es schon mal eine Lokomotive mit dem Namen BAIERSDORF auf Schienen gab. Im Jahre 1888 baute die Münchner Lokomotivfabrik Maffei für die Königlich Bayerische Staatseisenbahnen eine dreiachsige Güterzuglokomotive der Gattung C IV mit diesem Namen. Sie befand sich in Gesellschaft von...