Barrierefrei

1 Bild

Vorstadtverein Nord fordert zeitgemäße Modernisierung

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 01.02.2016

30 Jahre Kulturladen Schloss Almoshof NÜRNBERG (pm/nf) - Der Vorstadtverein Nürnberg-Nord (VNN) begrüßt sehr, dass sein Vorstoß zur Verbesserung der Situation im Kulturladen Schloss Almoshof aus dem Oktober 2015 nun zu einem entsprechenden SPD-Antrag im Rathaus geführt hat. Die Stadtverwaltung wird sowohl den Bau barrierefreier Toiletten und eine Pflasterung des Hofs als auch eine behindertengerechten Befestigung der Wege...

Barrierefreier Ausbau der Bushaltestelle Flataustraße kommt endlich

Christian Pröbiuß
Christian Pröbiuß | Nürnberg | am 25.09.2015

Der Verkehrsausschuss beschloss heute nochmal den barrierefreien Ausbau der stadtauswärtigen Bushaltestelle Flataustraße in Ziegelstein. Der Umbau der Haltestelle soll nun realisiert werden. Es liegen Bürgerbeschwerden vor, weil der Einstieg derzeit auf Fahrbahnniveau liegt und für Gehbehinderte äußerst ungünstig ist, so die Stadtratsvorlage. Auch der SPD-Ortsvereinsvorsitzender Dr. Christian Pröbiuß sieht das so: "Es ist...

1 Bild

Fürther Behindertenrat will barrierefreien Ausbau des Hauptbahnhofes

Willi Ebersberger
Willi Ebersberger | Fürth | am 27.01.2015

FÜRTH - Der Fürther Hauptbahnhof soll barrierefrei werden, dafür kämpfen seit vielen Monaten die ehrenamtlichen Mitglieder des Behindertenrates. Mehr als 9.500 Unterschriften für eine Petition an den Bayerischen Landtag wurden gesammelt. Bis zum 31. Januar kann man sich noch in die Listen eintragen. Von einem „Armutszeugnis für den Freistaat“ sprach Oberbürgermeister Thomas Jung. Es könne doch nicht sein, dass an einem...

Bushaltestelle wird umgebaut

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 05.05.2014

ERLANGEN - Wie das Referat für Planen und Bauen mitteilt, wird die Bushaltestelle Sebastianstraße in Tennenlohe umgestaltet und barrierefrei ausgebaut, weshalb örtlich mit Behinderungen zu rechnen ist. Die Bauarbeiten beginnen am Donnerstag, 8. Mai, und sollen bis zum 28. Mai beendet sein. Weitere Informationen im Internet: www.erlangen.de

Busbucht wird saniert

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 25.03.2014

ERLANGEN - Die Busbucht in der Weisendorfer Straße wird vom 31. März bis 23. Mai umgestaltet und saniert. Dies teilte das städtische Referat für Planen und Bauen mit. Die Haltestelle soll u.a. barrierefrei eingerichtet werden.

Barrierefrei bauen – nicht nur im Alter von Vorteil

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 26.09.2013

Barrierefreies Bauen legt den Grundstein für ein lebenslanges und komfortables Wohnen. Eine intelligente Planung verursacht kaum Mehrkosten und macht nachträgliche, teure und aufwändige Umbauten meist überflüssig. Barrierefreies Bauen ist für alte und behinderte Menschen eine unerlässliche Voraussetzung, um überhaupt mobil sein und am gesellschaftlichen Leben teilnehmen zu können. Darüber hinaus erleichtert es aber auch...