Betreuungsverfügung

1 Bild

Themencafé "Wer hilft, wenn ich Hilfe brauche?"

Nürnberg: Parks | „Unverhofft kommt oft“ und wird schwierig beim Thema „Betreuung“, wenn für den Fall der Fälle keine Vorkehrungen getroffen wurden. Rechtsanwalt Markus Hagge geht beim 2.Themencafé diesen Fragen in einem Kurzreferat nach und bietet Hilfestellung. Das Themencafé wird vom Seniorennetzwerk Nordstadt veranstaltet und ist ein lockerer Café-Treff mit der Möglichkeit, über relevante Themen nachbarschaftlich und ungezwungen in...

2 Bilder

Patienten- und Vorsorgevollmacht

Roland Penzenstadler
Roland Penzenstadler | Erlangen | am 14.09.2015

Erlangen: Seniorenzentrum Südpark | Patienten- und Vorsorgevollmacht (Termin: Mittwoch, 07. Oktober 2015, 17:00 Uhr, Cafeteria Südpark) Heinrich M. Roth Bürgermeister a.D. Bruchköbel in Hessen Rechtsanwalt für Familienrecht Vorsorge ist ein Thema für jedes Lebensalter und jede Lebenssituation. Im Hinblick auf den letzten Lebensabschnitt stellen sich viele Fragen: Wer soll den Willen des Patienten durchsetzen? Welches ist der geeignete Ort zum Sterben?...

1 Bild

Vortrag "Vorgesorgt statt fremdbestimmt"

Nürnberg: Gemeindezentrum Christuskirche Altenfurt | Informationen zur Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung Das Recht auf Selbstbestimmung ist im Grundgesetz festgelegt. Um einer etwaigen Fremdbestimmung vorzubeugen (z. B. bei einer schweren Erkrankung oder nach einem Unfall) gibt es drei Möglichkeiten: Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung. Da eine Demenz in ihrem Verlauf zu einer Beeinträchtigung von Willensäußerungen führt,...

1 Bild

Rechtzeitig Vorsorge Treffen

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 07.05.2014

Vorsorgevollmacht – Betreuungsverfügung – Patientenverfügung Jeder von uns kann durch Unfall, Krankheit oder Alter in die Lage kommen, in wichtigen Fragen nicht mehr selbst entscheiden zu können. Mit einer Vorsorgevollmacht, einer Betreuungsverfügung und einer Patientenverfügung sollte man daher rechtzeitig Vorsorge treffen und – in gesunden Tagen – Entscheidungen für diese schwierigen Lebenslagen treffen. Mit Hilfe...

Was geschieht eines Tages mit mir?

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 14.04.2014

Nürnberg: Christine-Kreller-Haus | Informationen und Tipps zu Vollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung NÜRNBERG (pm(nf) - Vielleicht fragen Sie sich manchmal „Was geschieht eines Tages mit mir? – Wenn ich durch Krankheit, Schwäche oder Unfall nicht mehr über mich bestimmen kann?“ Zu diesen und Möglichkeiten der Vorsorge durch Vollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung informiert Dr. Katharina Iseler, Leiterin des Betreuungsvereins...