BFV

1 Bild

BFV und AOK zeichnen „Fair Play“ aus

Kathrin Kahle
Kathrin Kahle | Nürnberg | am 07.11.2017

Nürnberg: AOK | Mittelfränkische Juniorenteams ausgezeichnet Faire Spielweise auf dem Fußballplatz wird belohnt. Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) und die AOK Bayern zeichnen in der Saison 2016/2017 insgesamt 24 Jugendmannschaften (U19, U17 und U15) aus. Mittels der Fairplay-Wertung hat der BFV in allen sieben Fußballbezirken Bayerns pro Altersklasse einen Sieger ermittelt. Hinzu kommt jeweils das fairste Jugendteam aus den...

1 Bild

BFV und AOK zeichnen junge Fußballer für "Fair Play" aus

Kathrin Kahle
Kathrin Kahle | Nürnberg | am 27.10.2016

Nürnberg: AOK Bayern | Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) und die AOK Bayern zeichnen 24 Jugendmannschaften (U19, U17 und U15) für ihre besonders faire Spielweise in der Saison 2015/2016 aus. Über die Fairplay-Wertung hatte der BFV in allen sieben Fußballbezirken Bayerns pro Altersklasse einen Sieger ermittelt. In Mittelfranken zeigten die A-Junioren des SV Thalmässing, die B-Junioren des DJK Weinsfeld und die C-Junioren des SV Losaurach auf dem...

1 Bild

Kleeblatt-Nachwuchs holt sich Bayern-Pokal

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 09.06.2015

FÜRTH (web) - Die A-Junioren (U 19) der Spvgg Greuther Fürth sicherten sich den BayWa-Pokal des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) und haben sich so für den DFB-Pokal qualifiziert. In einem hochklassigen und umkämpften Finale in Friedberg setzte sich der Kleeblatt-Nachwuchs letztlich verdient mit 3:1 Toren gegen den Baiersdorfer SV durch. Neben dem Titel gab es noch ein Preisgeld in Höhe von 1500 Euro obendrauf. Darüber...

1 Bild

U18-Junioren Auswahl des BFV gewinnt DFB-Länderpokal

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 24.10.2014

NÜRNBERG/FÜRTH (pm/nf) - Die U18-Junioren-Auswahl des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) hat den DFB-Länderpokal in Duisburg gewonnen. Nach drei Siegen aus drei Spielen führte die Mannschaft des BFV-Trainergespanns Robert Heringlehner und Bruno Matijevic vor dem letzten Spieltag die Tabelle an. Die abschließende Partie gegen die Auswahl aus Württemberg mussten witterungsbedingt entfallen. „Natürlich hätten wir das letzte...

1 Bild

SpVgg Jahn Forchheim: keine Zulassung für Regionalliga

Uwe Müller
Uwe Müller | Forchheim | am 21.05.2014

FORCHHEIM (pm/mue) - Die SpVgg Jahn Forchheim erhält keine Zulassung für die Regionalliga Bayern (Saison 2014/2015). Die Zulassungskommission des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) lehnte nach eingehender Prüfung der Bewerbungsunterlagen und Rücksprache mit dem Verein den Antrag des Bayernligisten ab. „Wir haben Forchheim in mehreren Gesprächen Übergangslösungen angeboten und aufgezeigt, wie die Kriterien erfüllt werden...