Biergarten

1 Bild

Nürnberger Biergärten entdecken: Anregungen für den nächsten Biergarten-Besuch in Nürnberg

Marion Fink
Marion Fink | Nürnberg | am 15.08.2017

NÜRNBERG – Die Sonne scheint über Nürnberg: ab in den Biergarten! Kaum ein anderer Ort bietet an einem heißen Tag wie heute so viel Entspannung und Ruhe wie ein schattiger Biergarten. Ein gemütlicher Platz, eine malerische Umgebung und natürlich ein kühles Bier – das alles bieten Nürnbergs zahlreiche Biergärten. Doch welcher Biergarten in Nürnberg ist eigentlich besonders schön? Ein paar Inspirationen für den nächsten Besuch...

2 Bilder

Brauerei-Gasthof Kundmüller

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 01.08.2017

Bier und Hausmacher-Spezialitäten aus eigener Herstellung Zehn Kilometer westlich von Bamberg liegt der idyllische Brauerei-Gasthof Kundmüller. Neben mehrfach ausgezeichneten Bierspezialitäten wie dem „Weiherer Rauch“ und dem „Weiherer Keller“ warten echte hausgemachte Schmankerl und selbstgebackenes Bauernbrot auf den Besucher. Gemütlicher Biergarten Der wunderschöne große Biergarten gilt mit seinen mächtigen...

1 Bild

„Kulinatour“

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 26.07.2017

Genussstraße im südlichen Landkreis Roth Bereits seit fünf Jahren gibt es die „KuliNaTour – Genussstraße im westlichen Landkreis Roth“. Inzwischen wird dieses faszinierende Projekt auch durch den südlichen Landkreis fortgeführt. Die rund 45 Kilometer lange „KuliNaTour“ – Genussstraße im südlichen Landkreis Roth“ kann mit dem Auto aber auch mit dem Fahrrad in Angriff genommen werden. Sie startet in Greding, führt von dort...

1 Bild

Playmobil

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 19.07.2017

Schnappschuss

2 Bilder

Foodtrucks rollen in den Tucherhof

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 30.06.2017

Nürnberg: Tucherhof | NÜRNBERG (pm/nf) - Am Samstag, 8. Juli 2017, findet zum ersten Mal das ,,Tucherhof Sommerfest der Foodtrucks 2017“ im Tucherhof Biergarten an der Marienbergstraße statt. Neben vielen Leckereien aus den Trucks und Bieren vom Faß gibt es aber auch musikalisch auf der Bühne was auf die Ohren... „Ich wollte schon so lange leckere Foodtrucks in unseren Biergarten rollen lassen und jetzt hat es endlich geklappt“, so Michael...

13 Bilder

35 Jahre "Limbacher Kirchweih" vom 03.08. bis 07.08.2017

Stefan Miehling
Stefan Miehling | Schwabach | am 15.10.2016

Schwabach: Weller Acker | Freitag 04.08.2017 17:00 UHR Kirchweihplatz und großer Biergarten geöffnet 19:00 UHR Bierzeltöffnung – Für ordentlich Stimmung sorgen „Klostergold“ 20:00 UHR Tarditioneller Bieranstich Samstag 05.08.2017 14:00 UHR Kirchweihbetrieb. Festzelt und Biergarten geöffnet 15:00 UHR Einholen der Kirchweihbäume 16:00 UHR Aufstellen des Kirchweihbaumes durch die Kärwaboum am Feuerwehrhaus 19:00 UHR Sensationeller...

1 Bild

Vorfreude auf die Food Trucks

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 07.10.2016

FORCHHEIM (rr/mue) - Das 1. Forchheimer Food Truck-Festival verspricht am Sonntag, 16. Oktober, Gaumenfreuden für die ganze Familie. Über 20 verschiedene der fahrbaren Gourmet-Küchen werden am Ausstellungsgelände (gegenüber von Auto Hofmann / Hafenstr.) erwartet. Von 12.00 bis 19.00 Uhr gibt es hier neben klassischen Burgern auch Pulled Pork, Nudeln, vegane und vegetarische Spezialitäten, Kaffee und Süßgebäck, Suppen und Hot...

1 Bild

Zum Löwenbräu

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 30.06.2016

Brauerei - Gasthof - Hotel & Felsenkeller Gasthof und Brauerei Der urgemütliche fränkische Brauerei-Gasthof mit Familientradition liegt in der herrlichen Weiherlandschaft des Aischgrundes. Die Brauerei befindet sich seit 1747 im Besitz der Familie Wirth und verfügt so über eine mehr als 260-jährige Familien-Brautradition. Alle Biere werden mit ausgewählten, regionalen Rohstoffen und größter Sorgfalt eingebraut....

1 Bild

Einkehren am Alten Kanal

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 29.06.2016

Erholung im Biergarten bei gutbürgerlichem Essen Gasthaus „Zum Ludwigskanal“ Direkt am Alten Kanal gelegen ist das Gasthaus „Zum Ludwigskanal“ der ideale Ausgangspunkt für Radwanderungen oder eine Fahrt mit dem Treidelschiff „Elfriede“. Der Biergarten am Ufer des romantischen Ludwig-Donau-Main-Kanals lädt die Gäste zum Verweilen ein. Das Gasthaus bietet gutbürgerliche Küche und einmal im Monat einen Spezialitätenabend zu...

1 Bild

Restaurant „Der Schwan“

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 28.06.2016

Genießen – wohlfühlen – feiern! Im Restaurant & Hotel „Der Schwan“ zelebriert man authentische Gastlichkeit mit Herz. Erstklassige heimische Zutaten werden liebevoll zu jahreszeitlich ausgesuchten Schmankerln veredelt, die man in den historischen Gaststuben oder im wunderschönen romantischen Biergarten in Ruhe genießen kann. Größere Gesellschaften finden im Markgrafensaal oder im Brauhaus genügend Platz für Feste, Vorträge...

2 Bilder

Handwerk mit Goldenem Boden

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 28.06.2016

Schwabach – weltweit das Zentrum der Goldschläger Bereits seit Mitte des 16. Jahrhunderts wird in Schwabach Blattgold zu einer Stärke von einem zehn- bis vierzehntausendstel Millimeter geschlagen. Aufgrund der sehr restriktiven Handwerksordnung in Nürnberg waren die ersten Goldschläger damals nach Schwabach gekommen. Hier fanden sie ideale Voraussetzungen für ihr Handwerk. Für die Blattgoldherstellung wird nämlich ein...

2 Bilder

„ZennOase“ Langenzenn

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 28.06.2016

Neue Freizeitanlagen mit vielfältigem Angebot Eine ganz neue Attraktion bereichert das Freizeitangebot in Langenzenn: direkt an der Zenn gelegen erstreckt sich mit der „ZennOase“ eine Freizeitzone, die für jeden Geschmack etwas bereithält. Sie kombinierte in idealer Weise die Elemente Bewegung und Erholung. Auf rund 200 Metern reihen sich entlang der Försterallee verschiedene Freizeitangebote aneinander: Vom...

1 Bild

Wandern von Biergarten zu Biergarten am 5. Mai

SPALT - (pm/vs) Am diesjährigen Vatertag, 5. Mai 2016, von 10 bis 17 Uhr findet in der Hopfen- und Bierstadt Spalt wieder der Fränkische Bierwandertag statt. Es ist auch der Beginn der Wandersaison. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwarten eine herrliche Frühlingslandschaft, gut ausgebaute Wanderwege, regionale Leckerbissen sowie natürlich auch die „gouden“ Spalter Biere. Viele Gaststätten und Biergärten haben für diesen...

1 Bild

Hoffentlich wird es bald wärmer: Biergartensaison öffnet am 1. Mai

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 26.04.2016

REGION - (pm/vs) - Allerorten bahnt sich das Frühjahr seinen Weg. Bunte Blumen wetteifern um die schönsten Farben und viele Laubbäume zeigen das erste Grün. Auch, wenn die Temperaturen derzeit noch winterlich sind und sogar von Schneeschauern begleitet sind: In den nächsten Wochen soll es schrittweise wärmer mit angenehmen Tagestemperaturen werden. Die heimische Gastronomie steht in den Startlöchern, die Biergartensaison...

2 Bilder

Forchheimer Bierkultur entdecken

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 22.04.2016

FORCHHEIM (pm/rr/mue) - Rechtzeitig zum Jubiläum „500 Jahre Reinheitsgebot in Bayern“ gibt es jetzt in Forchheim einen Bier-Genießer-Weg. Die „Bierwanderer“ können auf einer rund drei Kilometer langen Strecke in den Brauereien Neder, Hebendanz, Eichhorn und Greif die süffigen Biere probieren und die Forchheimer Bierkultur mit allen Sinnen erleben. Höhepunkt der Tour ist der größte Biergarten der Welt: der Kellerwald, wo es...

3 Bilder

Feiern in historischem Ambiente

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 04.03.2016

Das Kulturforum Logenhaus in Erlangen Das 1890 errichtete Erlanger Logenhaus zählt zu den wenigen noch im Originalzustand erhaltenen Logenhäusern Deutschlands. Seit April 2011 stehen hier Räume zur Verfügung, die sich ideal für die unterschiedlichsten Feiern und selbstverständlich auch für Hochzeiten eignen. Der Bahnhof ist zu Fuß nur wenige Minuten entfernt, Parkplätze und Bushaltestelle befinden sich direkt beim...

4 Bilder

"Grüne Art", das Stadtteilfest am Brucker Seela rund um Kunst und Natur

Ursula Kern
Ursula Kern | Erlangen | am 28.01.2016

Erlangen: Brucker Seela | Fester und beliebter Bestandteil der „Grünen Art“ ist der Kleinkunstmarkt, an dem kurz vor Muttertag sicherlich auch noch das ein oder andere schöne Geschenk für Haus oder Garten erworben werden kann. Oder soll es vielleicht sogar einer der fantasievollen „Reisestühle“ sein, die nun nach einjähriger Tournee einen Ruhesitz bei LiebhaberInnen suchen? Doch ohne neues Kunstprojekt wäre die „Grüne Art“ nicht das, was ihr Name...

7 Bilder

Limbacher Kärwa vom 04.08.2016 bis 08.08.2016

Stefan Miehling
Stefan Miehling | Schwabach | am 21.12.2015

Schwabach: Weller Acker | Donnerstag 04.08.2016 19:30 UHR Rocknacht mit "rocKing" im Festzelt (Einlass ab 18:30 Uhr) Freitag 05.08.2016 17:00 UHR Kirchweihplatz und großer Biergarten geöffnet 19:00 UHR Bierzeltöffnung - für ordentlich Stimmung sorgt „Klostergold“ 20:00 UHR Tarditioneller Bieranstich durch Oberbürgermeister Matthias Thürauf Samstag 06.08.2016 14:00 UHR Kirchweihbetrieb. Festzelt und Biergarten geöffnet 15:00 UHR...

3 Bilder

MarktSpiegel und Krombacher Weizen verlosen Mini-Bierbankgarnitur und Genießer-Paket 1

MarktSpiegel Online
MarktSpiegel Online | Nürnberg | am 01.09.2015

Für das Biergarten-Feeling zu Hause verlosen wir eine Mini-Bierbankgarnitur mit einem Genießer-Paket Krombacher Weizen REGION (nf) - Einen Bilderbuchsommer konnten wir ja alle erleben. Jetzt liegt die große Hoffnung auf ebenso sonnige Herbsttage. Kein Wunder, wer möchte die Zeit missen, im heimischen Garten beziehungsweise auf dem Balkon mit Freunden oder der Familie gemütlich zusammen zu sitzen? Deshalb sorgen Krombacher...

2 Bilder

Flusslandschaft zum Verlieben

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 26.08.2015

Der Schwarze-Laber-Radweg im Landkreis Neumarkt Der „Schwarze-Laber-Radweg“ schlängelt sich durch eine uralte Kulturlandschaft vorbei an alten Mühlen, malerischen Burgen und Ruinen. Er ist nicht nur eine Verbindungsachse von Nürnberg nach Regensburg, sondern führt auch durch eine der ökologisch hochwertigsten Flusslandschaften der gesamten Oberpfalz. Heute noch werden die Talwiesen gemäht und die Hänge beweidet, damit der...

2 Bilder

Der Aischtal-Radweg

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 17.07.2015

Von Rothenburg über Höchstadt a.d.A. nach Bamberg Der Aischtal-Radweg gehört zu den abwechslungsreichsten Flussradwegen Deutschlands. Auf einer Länge von insgesamt 121 Kilometern schlängelt er sich vom mittelalterlichen Rothenburg in das nicht minder geschichtsträchtige Bamberg und verbindet dabei die Regierungsbezirke Mittel- mit Oberfranken. Der Radfernwanderweg, der selbstverständlich auch „portionsweise“ in...

2 Bilder

Der Regnitz-Radweg

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 17.07.2015

Genussvoll Radeln zwischen Bamberg und Nürnberg Zwischen den Anhöhen der Fränkischen Schweiz und dem Steigerwald verbindet der Regnitz-Radweg die Städte Bamberg, Forchheim, Erlangen, Fürth und Nürnberg auf zwei parallelen Routen. Während die 85 Kilometer lange Talroute durch Dörfer und Kleinstädte mit fränkischen Fachwerkfassaden führt, orientiert sich die um zehn Kilometer kürzere Kanalroute durchgängig am Verlauf des...

1 Bild

Der „Gredl-radweg“

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 16.07.2015

Auf der früheren Bahn-Trasse nach Greding Der Gredl-Radweg verläuft auf der Trasse der ehemaligen Lokalbahn von Hilpoltstein über Heideck und Thalmässing nach Greding und führt auf seiner Länge von rund 30 Kilometern durch eine höchst reizvolle und abwechslungsreiche Landschaft. Bei der Fahrt über Höhen und Tiefen bewältigt man zwischen dem niedrigsten Punkt an der Schweizermühle und dem höchsten Punkt, der Wasserscheide...

1 Bild

Restaurant „Der Schwan“

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 16.07.2015

Genießen – wohlfühlen – feiern! Im Restaurant & Hotel „Der Schwan“ zelebriert man authentische Gastlichkeit mit Herz. Erstklassige heimische Zutaten werden liebevoll zu jahreszeitlich ausgesuchten Schmankerln veredelt, die man in den historischen Gaststuben oder im wunderschönen romantischen Biergarten in Ruhe genießen kann. Größere Gesellschaften finden im Markgrafensaal oder im Brauhaus genügend Platz für Feste, Vorträge...

3 Bilder

Prost: „Schönster Biergarten“ hat geöffnet

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 26.05.2015

ERLANGEN (pm/mue) - Der Berg hat geöffnet. Und Besucher aus ganz Bayern sind da. Wieder. „Wir erleben bei idealen Kirchweihbedingungen – wirklich das perfekte Wetter – einen traumhaften Ein- und Aufstieg. Der schönste Biergarten hat geöffnet, und die Besucher strömen zum besonderen Familienfest in Franken. Wahrhaft gelungen, der Start in die Bergsaison 2015“, meint Erlangens Wirtschaftsreferent Konrad Beugel, für die Dauer...