Bolivien

3 Bilder

Sternsinger-Aussendung in Nürnberg

Edith Link
Edith Link | Nürnberg | am 04.01.2016

Nürnberg: St. Sebald | Nürnberg, St. Lorenz und St. Sebald (li) Auch die Sternsinger aus der Pfarrei St. Michael mit St. Ulrich waren bei der gemeinsamen Aussendung der Sternsinger am 30.12.15 dabei. Erstmals fand diese gemeinsam für die Erzdiözese Bamberg und die Diözese Eichstätt statt. Nicht nur Erzbischof Ludwig Schick (Bamberg) und Bischof Gregor Maria Hanke (Eichstätt) waren da, sondern auch der bolivianische Weihbischof Adolf Bittschi-Mayer....

12 Bilder

Aussendung der Sternsinger 2016 1

Edith Link
Edith Link | Nürnberger Land | am 04.01.2016

Rückersdorf: St. Martin | Rückersdorf (li) Mit einem feierlichen Gottesdienst mit Geistlichem Rat Schwarzmann und Ottmar Herzing in St. Martin wurden die Sternsinger für ihren Dienst gesegnet. Mit Respekt wollen sie den Menschen begegnen und Geld sammeln für die armen Kinder in der Welt, in diesem Jahr besonders für Bolivien. An die Gottesdienstbesucher verschenkten sie Reflektoren für Fußgänger mit dem Sternsinger-Motiv.

1 Bild

Sternsinger St. Michael/St. Ulrich in Wetzendorf

Edith Link
Edith Link | Nürnberg | am 03.12.2015

Nürnberg: St. Michael-St. Ulrich | Nürnberg, St. Johannis/ Wetzendorf. „Die Sternsinger kommen!“ heißt es vom 2.1.2016 bis zum 6.1.2016 in der katholischen Pfarrgemeinde St. Michael mit St. Ulrich. Mit dem Kreidezeichen „20*C+M+B+16“ bringen die Mädchen und Jungen in den Gewändern der Heiligen Drei Könige den Segen „Christus segne dieses Haus“ zu den Menschen und sammeln für Not leidende Kinder in aller Welt. „Segen bringen, Segen sein. Respekt für dich,...

1 Bild

Sternsinger in Nürnberg

Edith Link
Edith Link | Nürnberg | am 28.11.2015

Nürnberg: St. Sebald | Nürnberg (li) Bei der Sternsingeraktion 2016 wird das Land Bolivien in den Mittelpunkt rücken. Das Erzbistum Bamberg pflegt seit vielen Jahren gute Beziehungen zur Diözese Cochabamba. Seit einigen Jahren entsenden der BDKJ-Diözesanverband Bamberg junge Menschen nach Bolivien, die dort einen Freiwilligendienst leisten. Für die katholische Kirche ist es notwendig, den Blick zu weiten, Themen der einen Welt in den Blick...