Brandschutz

1 Bild

Johannifeuer zur Sonnenwende

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 17.06.2016

REGION (rr/mue) - Pünktlich zur Sommer-Sonnenwende werden an den Wochenenden vor und nach dem längsten Tag des Jahres die traditionellen Johannisfeuer abgebrannt. Häufig wird dieser Brauch jedoch zur „Abfallentsorgung“ missbraucht oder Tiere, die sich in den Holzhaufen aufhalten, kommen im Feuer ums Leben. Die Feuer müssen in jedem Fall bei den Behörden angemeldet und von den Feuerwehren beaufsichtigt werden; neben dem...

2 Bilder

Vorplanung für die Kernsanierung des Plärrer-Hochhauses abgeschlossen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 11.06.2016

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Vorplanung für die Kernsanierung des Hochhauses am Nürnberger Plärrer ist abgeschlossen. Die Sanierung des denkmalgeschützten 15-stöckigen Gebäudes sowie Teile der direkt angrenzenden Längsbauten in der Südlichen Fürther Straße ist erforderlich, um die Brandschutzeinrichtungen sowie die prozess- und versorgungstechnischen Infrastrukturen auf den aktuellen Stand der Technik zu bringen. Im Rahmen der...

1 Bild

Chancen im Pellerhaus nicht verbauen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 30.03.2016

Kritik der Altstadtfreunde e.V. an den Plänen für ein Kinder- und Jugendhaus im Pellerhaus: Nur ein Eingang sowie immense Kosten für den Brandschutz NÜRNBERG (pm/nf) - Das ehemals weltberühmte Pellerhaus am Egidienplatz ist wieder ins öffentliche Interesse gerückt. Soll es mit Millionenaufwand in seinem jetzigen Zustand saniert werden oder ist es nicht sinnvoller, die prächtige Renaissance-Fassade zu rekonstruieren? Auf...

1 Bild

Brandschutz in der Advents- und Weihnachtszeit: Berufsfeuerwehr Nürnberg informiert

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 23.12.2015

NÜRNBERG (pm/nf) - Immer wieder kommt es in der Adventszeit zu schweren Wohnungsbränden, weil Fehler im Umgang mit offenem Feuer und trockenen Weihnachtsdekorationen gemacht werden. Damit Feiertage möglichst nicht zu „Feuertagen“ werden, hat die Berufsfeuerwehr Nürnberg einige Hinweise zusammengestellt. Was ist in der Adventszeit zu beachten?  Es sollten nur frisch gebundene Adventskränze verwendet werden. Die...

Schulgebäude in Wildensorg ertüchtigt

MarktSpiegel Online
MarktSpiegel Online | Oberfranken | am 13.10.2015

BAMBERG - Brandschutz auf den neuesten Stand gebracht. Wieder eine Schule mehr: Die Erleichterung ist Bürgermeister Dr. Christian Lange und Christian Wonka, Leiter des städtischen Immobilienmanagements, deutlich anzumerken, als die durchgeführten Maßnahmen in der Wildensorger Schule besichtigen. In den vergangenen Wochen ist das Gebäude in Sachen Brandschutz auf den neuesten Stand gebracht worden. Neue Fenster in den...