Christian Erlang

1 Bild

Französischer Charme in der Hugenottenstadt

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Erlangen | am 23.10.2017

ERLANGEN (pm/mue) - Unter dem Titel „Christian Erlang – Hugenottenstadt Erlangen“ wird am Sonntag, 29. Oktober, um 15.00 Uhr eine thematische Stadtführung angeboten. Historischer Hintergrund: Im Jahre 1686 wehte ein frischer Wind durch die Ackerbürgerstadt, über 1.000 französische Glaubensflüchtlinge suchten hier ein neues Zuhause. Markgraf Christian Ernst ließ für sie die barocke Idealstadt „Christian Erlang“ errichten...

1 Bild

„Christian Erlang“ führt quer durch die Hugenottenstadt

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Erlangen | am 29.09.2017

ERLANGEN (pm/mue) - Im Jahre 1686 weht ein frischer Wind durch die Ackerbürgerstadt: Mehr als 1.000 französische Glaubensflüchtlinge suchen ein neues Zuhause. Markgraf Christian Ernst lässt für sie die barocke Idealstadt „Christian Erlang“ errichten, sichert ihnen die freie Ausübung ihrer Religion und wirtschaftliche Privilegien zu. Im Gegenzug bringen die Refugiés mit ihren handwerklichen Fähigkeiten die Wirtschaft in...

1 Bild

Stadtführung: französischer Charme in Erlangen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Erlangen | am 21.04.2017

ERLANGEN (pm/mue) - Zum Stadtführungs-Klassiker „Christian Erlang – Hugenottenstadt Erlangen“ wird wieder am Sonntag, 30. April, eingeladen. Hintergrund: 1686 weht ein frischer Wind durch die Ackerbürgerstadt – mehr als 1.000 französische Glaubensflüchtlinge suchen ein neues Zuhause. Markgraf Christian Ernst lässt für sie die barocke Idealstadt „Christian Erlang“ errichten und sichert ihnen die freie Ausübung ihrer Religion...

1 Bild

Stadtgeschichte zum Anfassen

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 01.08.2014

ERLANGEN (pm/mue) - Am Sonntag, 10. August, steht um 15 Uhr wieder die beliebte Führung „Christian Erlang – Hugenottenstadt Erlangen“ auf dem Programm. Hierbei erzählt Markgraf Christian Ernst über die barocke Idealstadt „Christian Erlang“, über die Zusicherung der freien Ausübung von Religionen sowie wirtschaftlichen Privilegien im 17. Jahrhundert. Französisches Flair, das damals Einzug in Erlangen hielt, ist auch heute...

1 Bild

Stadtgeschichte „im Doppelpack“

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 13.06.2014

ERLANGEN (mue) - Gleich zwei interessante Führungen werden in den nächsten Tagen kurz hintereinander für geschichtsinteressierte Besucher und Einheimische in Erlangen angeboten. Los geht’s mit „Stadtgeschichte im Schlossgarten“ am Donnerstag, 19. Juni, um 18 Uhr: Bei einem gemütlichen Spaziergang durch den Schlossgarten, eine der frühesten barocken Gartenanlagen Frankens, wird die spannende Geschichte Erlangens als...

1 Bild

„Markgraf“ erklärt den Barock

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 25.04.2014

Erlangen: Markgrafenschloss | ERLANGEN (pm/mue) - Eine Kostümführung unter dem Titel „Markgraf Christian Ernst – die Zeit des Barocks“ wird am Sonntag, 4. Mai, um 15 Uhr in Erlangen angeboten. Der Todestag von Markgraf Christian Ernst von Brandenburg-Bayreuth, der 1686 die Neustadt Christian Erlang gründetet und den Grundstein der Hugenottenkirche legte, jährte sich 2012 bereits zum 300. Mal. Nach unzähligen Jahren im Dienst der kaiserlichen Armee...

1 Bild

Führung durch die Hugenottenstadt

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 21.03.2014

Erlangen: Hugenottenplatz | ERLANGEN (pm/mue) - Warum wurde Erlangen als die Hugenottenstadt bekannt? Antworten bietet eine Führung, die am Sonntag, 30. März, um 15 Uhr angeboten wird. Bei der Stadtführung, die unter dem Motto „Christian Erlang – die Hugenottenstadt Erlangen“ steht erfahren die Teilnehmer so manches Wissenswertes aus der Historie der Stadt; davor bzw. danach kann man von 13 bis 18 Uhr durch Erlangen flanieren und sich vom bunten...

1 Bild

Erlangen: Stadtführersaison gestartet

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 28.02.2014

ERLANGEN (pm/mue) - Es geht wieder los: Für das Stadtführungsprogramm 2014 des Erlanger Tourismus und Marketing Vereins (ETM) fiel am Sonntag der offizielle „Startschuss“. Die vom Stadtarchiv Erlangen ausgebildeten Stadtführer starteten dabei mit der Führung „Christian Erlang – Hugenottenstadt Erlangen“ in die Saison. „Bei dieser Führung lernen Besucher die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und geschichtlichen Hintergründe...