Christian Springer

1 Bild

Kabarettabend mit Christian Springer in Strullendorf: "Trotzdem"

MarktSpiegel Service
MarktSpiegel Service | Oberfranken | am 20.04.2017

Strullendorf: Hauptsmoorhalle | Die Welt ist schlimm. Aber die Antwort von Christian Springer darauf lautet: Trotzdem! Der Name seines Programms ist nicht nur die Überschrift für einen Kabarettabend. „Trotzdem“ heißt weitermachen, nicht aufgeben, und sich nicht den Schneid abkaufen lassen. Aber keine Angst, Sie sind nicht in einem Coaching-Seminar gelandet, sondern im politischen Kabarett. Ein Mann zeigt Haltung und haut auf unsere Feigheiten drauf....

6 Bilder

In Roth gibt's einen kunterbunten Kabarettherbst

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 20.09.2016

ROTH - (web) Bissige Gesellschafts- und Politsatire, Kalauer zum Schenkelklopfen und hintersinnige Liederabende - der 12. Rother Kabarettherbst in der Kulturfabrik präsentiert sich abwechslungsreich und vielfältig. Höhe- und zugleich Schlusspunkt des Kabarettfestivals dürfte wohl das Gastspiel von Ottfried Fischer (4. Dezember) sein. „Wandogo Filosofi“ titelt das Programm, das die Kabarett- und Schauspiellegende zusammen mit...

1 Bild

Kabarett: BR zeichnet Christian Springer ,,Oben ohne" auf

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 06.03.2015

Lauf: Dehnberger Hof Theater | LAUF (pm/nf) - Christian Springer macht seinem Namen alle Ehre. Er springt, grantelt, lärmt und wütet. Und holt dabei kaum Luft. Kein Zweifel, Christian Springer ist die lebende Herzattacke. Er präsentiert Aktuelles mit flinkem Verstand, Kabarett aus tiefster Seele. Wie kein anderer stellt er den Menschen in den Mittelpunkt, da geht es auch mal richtig laut und sehr deutlich zur Sache. Denn: was sein muss, muss sein. Und...

1 Bild

Christian Springer - "Oben ohne"

Willi Ebersberger
Willi Ebersberger | Nürnberg | am 04.03.2014

Nürnberg: Gutmann am Dutzendteich | Kabarett Sein alter Ego Fonsi, den grantelnden Kassenwart von Schloss Neuschwanstein, hat Christian Springer in Pension geschickt – daher oben ohne blaue Mütze. Trotzdem grantelt, lärmt und wütet der Kabarettist wie eh und je -und holt dabei kaum Luft. Kein Zweifel, Christian Springer ist die lebende Herzattacke.