Criminale Nürnberg

2 Bilder

Spannende Lesungen zur CRIMINALE

Uwe Müller
Uwe Müller | Forchheim | am 15.05.2014

FORCHHEIM (pm/mue) - Rund 250 Schriftstellerinnen und Schriftsteller präsentieren auf der CRIMINALE 2014 traditionell ihre aktuellen Publikationen – in Forchheim lesen die beiden Autoren Thomas Erle und Petra Gabriel am Donnerstag, 22. Mai, und Freitag, 23. Mai, um jeweils 20 Uhr im Erlebnismuseum Rote Mauer ihre mörderischen Stories. Der Eintritt ist frei. Speziell für Forchheim hat Petra Gabriel einen Kurzkrimi...

Krimi Book Slam zur Criminale

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 09.05.2014

NÜRNBERG (pm/nf) - Der Bildungscampus Nürnberg begleitet das größte deutschsprachige Krimi-Festival, die Criminale, mit zahlreichen Veranstaltungen. Heute, 9. Mai 2014, um 20 Uhr, präsentieren Bildungszentrum und Stadtbibliothek ein Highlight des mehrwöchigen Begleitprogramms: „Die große Krimischlacht. Ein Book Slam der kriminalistischen Art“. Bei Deutschlands erstem Krimi Book Slam präsentieren die bekannten Krimiautoren...

Krimi im Vorbeigehen - Leseaktion zur Criminale

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 06.05.2014

NÜRNBERG (pm/nf) - In knapp zwei Wochen beginnt in Nürnberg und Fürth das größte deutschsprachige Festival der Kriminalliteratur, die Criminale 2014. Als Vorgeschmack darauf laden am Samstag, 10. Mai 2014, bekannte Gesichter aus der Region zum Blind-Date mit Krimis ein. Die Veranstaltung findet von 10 bis 18 Uhr am Eingang der Kirche St. Klara, Königstraße 64, in Nürnberg statt, der Eintritt ist frei.

2 Bilder

Größtes deutschsprachiges Krimifestival in Franken

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 16.04.2014

122 Lesungen mit 219 Autoren vom 21. bis 25. Mai 2014 NÜRNBERG/FÜRTH (pm/nf) - Fast 300 Krimiautoren aus Deutschland, Österreich, der Schweiz sowie den Niederlanden reisen vom 21. bis 25. Mai nach Nü̈rnberg und Fürth, um in diesen spannungsgeladenen fü̈nf Tagen der CRIMINALE 2014 die grö̈ßte Werkschau aktueller Kriminalromane, vom Thriller bis zum Heimatkrimi, vom Serienkiller bis zum Racheengel, zu präsentieren. Die...

1 Bild

Für seine Leser geht Krimiautor Jan Beinßen sogar in den Knast

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 13.03.2014

Anlauf für die ,,Criminale“ NÜRNBERG (pm/nf) - Krimiautor Jan Beinßen nimmt Anlauf für „Criminale“: Das größte Krimifestival im deutschsprachigen Raum findet im Mai in Nürnberg/Fürth statt. Damit sich Krimifreunde schon vorher „warm machen“ können, liest Beinßen an spannenden Tatorten. Karten können ab sofort reserviert werden! Los geht’s am 8. April 2014, um 19.30 Uhr mit einer Autorenlesung aus den beliebten Paul...