DFB Pokal

1 Bild

Der Club und der Pokal: Freude und Leiden des 1. FCN im DFB-Pokal

MarktSpiegel Service
MarktSpiegel Service | Nürnberg | am 22.12.2015

NÜRNBERG (rs/fi) – Letzte Woche war es mal wieder so weit: Der 1. FC Nürnberg ist im Achtelfinale des DFB-Pokals angetreten. Gegen den aktuell Drittplatzierten der Bundesliga Hertha BSC Berlin konnte der „Club“ als Dritter der 2. Bundesliga leider wenig ausrichten und musste sich im heimischen Grundig-Stadion letztendlich mit 0:2 geschlagen geben. In der Saison 2015/2016 bedeutet dies das Aus für den 1. FC Nürnberg im...

Das Club-Jahr 2015 – Bilanz und Ausblick nach einem ereignisreichen Jahr

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 04.12.2015

NÜRNBERG (pm/nf) - Das Jahreshighlight des 1. FCN steht mit dem DFB-Pokal-Achtelfinale gegen Hertha BSC noch bevor, und doch bietet sich die Gelegenheit für eine Rückschau. Denn am 10. Dezember 2015 kann der neue Kaufmännische Vorstand des Clubs fast auf den Tag genau auf seine ersten 100 Tage im Verein zurückblicken. Wie ist der Einstieg beim Club für Michael Meeske verlaufen und welche Ausgangslage hat er vorgefunden?...

Eröffnungsspiel FC Bayern - HSV: Bundesliga-Auftakt live im Ersten

Archiv MarktSpiegel
Archiv MarktSpiegel | Nürnberg | am 12.08.2015

Nürnberg: Eröffnungsspiel | Hamburg (ots) - Zum Bundesliga-Auftakt am 14. August 2015 bietet Das Erste erneut einen Extra-Service für barrierefreies Fernsehen an: Bei der Live-Übertragung des Eröffnungsspiels FC Bayern München gegen den Hamburger SV ab 20.15 Uhr, produziert vom Bayerischen Rundfunk, wird es neben dem klassischen Fernsehkommentar auf einer zusätzlichen Tonspur wieder einen umfassenden Live-Kommentar speziell für sehbehinderte Fußballfans...

1 Bild

Kleeblatt-Nachwuchs holt sich Bayern-Pokal

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 09.06.2015

FÜRTH (web) - Die A-Junioren (U 19) der Spvgg Greuther Fürth sicherten sich den BayWa-Pokal des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) und haben sich so für den DFB-Pokal qualifiziert. In einem hochklassigen und umkämpften Finale in Friedberg setzte sich der Kleeblatt-Nachwuchs letztlich verdient mit 3:1 Toren gegen den Baiersdorfer SV durch. Neben dem Titel gab es noch ein Preisgeld in Höhe von 1500 Euro obendrauf. Darüber...