Ehrenamt

10 Bilder

Ehrenamt: Sparda-Stiftungspreise wurden in Nürnberg verliehen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 23.11.2016

Botschafter des Zusammenhalts REGION/NÜRNBERG (tom) – Seit 2005 zeichnet die Sparda-Stiftung Nürnberg alljährlich gemeinnützige Projekte und engagierte Menschen aus, die sich für besondere Bildungsinitiativen einsetzen oder in beispielhafter Weise über ehrenamtliche Arbeit berichten. „Solidarität und der Einsatz für die Mitmenschen sind heute so wichtig wie nie zuvor – und wir möchten, dass diese Arbeit auch...

1 Bild

Verdiente Fürther mit dem Goldenen Kleeblatt geehrt

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 22.11.2016

FÜRTH - Für ihr außergewöhnliches ehrenamtliches Engagement hat die Stadt Fürth Helga Pavlicek und Herbert Regel mit dem Goldenen Kleeblatt geehrt. Sichtlich bewegt nahm Helga Pavlicek Urkunde und Abzeichen von Oberbürgermeister Thomas Jung entgegen. Seit 50 Jahren ist sie SPD-Mitglied, vor allem frauenpolitische Themen lagen und liegen ihr am Herzen. Als Bezirksrätin setzte sie sich zudem für den Bereich Soziales und im...

1 Bild

Aktion "brotZeit": Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer in Schwabach gesucht

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 26.10.2016

SCHWABACH (pm/vs) - Damit Kinder nicht hungrig in den Unterricht gehen müssen, gibt es die so genannte „brotZeit-Förderung Mittelfranken“. Auch an Schwabacher Grundschulen sind die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer im Einsatz. „Schulkinder sollen keinen Hunger leiden“, hat die Gründerin der bundesweiten Aktion, Schauspielerin Uschi Glas mit ihrem Mann, als Motto ausgegeben. In Schwabach wird der kostenlose Service...

Verein f. verwaiste Eltern erhält Helfer-Herzens-Preis

Kalchreuth: Gemeinde | Am Samstag den 24.09.2016 wurde der Verein KONY e. V. - Förderverein für verwaiste Eltern und betroffene Geschwister mit dem „dm-Preis für Engagement“ ausgezeichnet. Die Deutschland weite Preisverleihung fand im dm-Drogeriemarkt in der Nürnberger Straße 24 in Erlangen statt. Die Jury aus der Region Forchheim, Erlangen und Fürth zeigte sich sehr beeindruckt von der Arbeit und drückte die Wertschätzung für den...

6 Bilder

Zirndorf: Staatsminister Herrmann zeichnete über 100 Ehrenamtliche aus

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 22.10.2016

Engagement bis an die Schmerzgrenze ZIRNDORF (tom/nf) – Im Rahmen einer Feierstunde wurden im Foyer des Landratsamtes mehr als 100 Mitglieder des Bayerischen Roten Kreuzes, des Technischen Hilfswerks und der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) für 25 beziehungsweise 40 Jahre ehrenamtliches Engagement in Stadt und Landkreis Fürth geehrt. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann überreichte bei dieser Gelegenheit...

1 Bild

Zwei Bürgerinnen mit dem "Weißen Engel" geehrt

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 18.10.2016

STEIN (jrb/vs) - Auf Vorschlag der Stadt Stein wurden zwei Steiner Bürgerinnen mit dem ,,Weißen Engel" geehrt. Sie erhielten die Auszeichnung für ihr außergewöhnliches soziales Engagement, mit dem sie Hilfesuchenden, Betroffenen halfen. Staatsministerin Melanie Huml zeichnete Johanna Dippold für ihre zahlreichen sozialen Aktivitäten aus. Die Liste ihrer Bemühungen ist lang: So engagiert sie sich bei der Fürther Tafel in...

4 Bilder

Bayerische Staatsmedaille für die Bereiche Gesundheit und Pflege in Nürnberg vergeben

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 18.10.2016

Huml zeichnet zehn Persönlichkeiten aus Bayern für ihre Verdienste um Gesundheit und Pflege aus REGION (pm/nf) - Bayerns Gesundheits- und Pflegeministerin Melanie Huml hat am Freitag in Nürnberg die Bayerische Staatsmedaille für Verdienste um Gesundheit und Pflege verliehen. Die Ministerin betonte aus diesem Anlass: ,,Ehrenamtliche Tätige sind das freundliche Gesicht einer menschlichen Gesellschaft. Sie geben mehr, als sie...

Aktueller Vortrag wirbt ums Engagement im Ehrenamt

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Roth | am 10.10.2016

Roth: Amt für Landwirtschaft | ROTH (pm/vs) - „für einander“ – die Kontaktstelle Bürger-Engagement im Landkreis Roth lädt alle ehrenamtlich Tätigen und diejenigen, die sich zukünftig gerne ehrenamtlich engagieren möchten am Donnerstag, den 13. Oktober 2016 um 19 Uhr zum kostenfreien Vortrag „Engagement – auf der Suche nach Heimat“ ein. Veranstaltungsort ist die Aula des Amtes für Landwirtschaft in Roth, Johann-Strauß-Straße 1. Die Referentin Inge Hafner...

3 Bilder

Wenn Ehrenamt auf Politik trifft

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 03.10.2016

REGION (pm/nf) - Was ist der mobile Hochwasserpegel? Wie erkenne ich, ob Trinkwasser keimbelastet ist? Das und vieles mehr wissen jetzt auch 340 Abgeordnete des Deutschen Bundestages. Bei „MdB trifft THW“ stellten Ehrenamtliche aus ganz Deutschland den Abgeordneten aus ihrer Region an neun interaktiven Ständen in Berlin ihre „blaue Welt“ vor. Prominent präsentierte sich das THW in einem Veranstaltungszelt vor dem...

2 Bilder

„Dem Leben Fülle geben“ – Ehrenamt

Babette Gillmeier
Babette Gillmeier | Schwabach | am 23.09.2016

Die Diakonie Roth-Schwabach schult Ehrenamtliche Helfer/innen zur Unterstützung von pflegenden Angehörigen Helfer werden dringend aus Roth und Umgebung gesucht. REDNITZHEMBACH -- Die Angehörigenberatung Roth-Schwabach bietet in diesem Jahr eine weitere Schulung für freiwillige Helfer/innen an. Die Schulung findet immer Mittwochnachmittag jeweils von 14 – 19 Uhr statt und beginnt am 5.10.2016 - 23.11.2016 in der...

2 Bilder

,,Unruheständler" Thomas Henrich war Gast beim Bundespräsidenten

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 11.09.2016

Im Jahr 2015 wurde Thomas Henrich für sein ehrenamtliches Engagement in Nürnberg und Fürth mit dem Alterspreis der Robert Bosch Stiftung ausgezeichnet NÜRNBERG/FÜRTH (pm/nf) - Bereits zum fünften und gleichzeitig auch zum letzten Mal hat Bundespräsident Joachim Gauck am vergangenen Freitag zum Bürgerfest in das Schloss Bellevue und den Schlosspark eingeladen. Zusammen mit Daniela Schadt und in Anwesenheit von...

1 Bild

Neuer Naturschutzwächter im Landkreis

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Erlangen | am 20.07.2016

LANDKREIS (pm/mue) - Für den neuen Naturschutzwächter Michael Solfrank (56) ist der Weg zur Arbeit ab sofort etwas länger. Der Kalchreuther betreut seit dem 1. Juli die Naturschutzgebiete „Vogelfreistätte Weihergebiet bei Mohrhof“ und „Weihergebiet bei Krausenbechhofen“ im Westen des Landkreises. „Für mich ist der Weg kein Problem. Mir geht es um das Thema, ich freue mich, dass es so schnell geklappt hat“, so der Rentner. Im...

2 Bilder

Helden des Alltags mit "Nürnberger Herzen" geehrt

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 12.07.2016

NÜRNBERG (jrb) - Mit dem „Nürnberger Herz bedanken sich die Stadt Nürnberg und die Traditionsbrauerei Tucher bereits zum zweiten Mal gemeinsam bei ehrenamtlich tätigen Menschen i≠hrer Heimatregion. Der Preis wird an besonders innovative und überzeugende Ideen zum Thema „Anerkennungskultur“ vergeben. „Da steckt viel Liebe drin“, sagt Tucher-Geschäftsführer Fred Höfler über seine Biere – gleiches gilt auch für die Arbeit der...

2 Bilder

Verdienstmedaille für Volker Schmiedeke aus Ammendorf

AMMERNDORF (jrb) - Volker Schmiedeke aus Ammerndorf wurde für sein außergewöhnliches Engagement im gesellschaftlichen und kirchlichen Bereich mit der Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. Stellvertretend überreichte Landrat Matthias Dießl dem Ammerndorfer die Urkunde. Schmiedeke habe alleine so viele Ehrenämter bekleidet oder bekleidet sie noch, „die anders von mindestens zehn...

3 Bilder

Volker Bauer, MdL lud "Ehrenamtliche" in den Bayerischen Landtag ein.

Babette Gillmeier
Babette Gillmeier | Schwabach | am 06.07.2016

REDNITZHEMBACH -- Volker Bauer, MdL lud ehrenamtliche Mitarbeiter aus den verschiedensten Bereichen, sowie Kommunalpolitiker nach München zu einem Besuch in den Bayerischen Landtag ein. Ebenfalls dabei waren die Diakonie Roth-Schwabach. Die 15 Frauen und Männer sind ehrenamtlich im Einsatz in der Demenzgruppe Schlüsselblume in Schwabach und Roth, sowie in der Seniorenwohnanlage Rednitzgarten. Viele Stunden verbringen diese...

1 Bild

40.000 Euro für Kinder und Jugendliche

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 01.07.2016

N-ERGIE unterstützt 20 ehrenamtliche Initiativen in Nürnberg und der Region - Liste der geförderten Projekte 2016 im Überblick REGION/NÜRNBERG (pm/nf) - Im Rahmen ihrer Aktion „N-ERGIE für junge Menschen“ spendet die N-ERGIE 2016 insgesamt 40.000 Euro. Das Geld geht an Projekte, die sich ehrenamtlich für die jungen Menschen der Gesellschaft einsetzen, deren Fähigkeiten fördern und sich um die Allgemeinbildung des...

1 Bild

Ehrung für großes ehrenamtliches Engagement

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 29.06.2016

ZIRNDORF - Volker Schmiedeke aus Ammerndorf wurde für sein außergewöhnliches Engagement im gesellschaftlichen und kirchlichen Bereich mit der Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. Stellvertretend überreichte Landrat Matthias Dießl dem Ammerndorfer die Urkunde. Schmiedeke habe alleine so viele Ehrenämter bekleidet oder bekleidet sie noch, "die anders von mindestens zehn...

1 Bild

Gemeinsam ist man weniger allein

Nürnberg, 01.06.2016. Nürnberg ist eine alternde Stadtgesellschaft. Bereits 26% der Bevölkerung sind 60 Jahre und älter. Oftmals sind Senioren von Einsamkeit und sozialer Isolation betroffen. Dies trifft besonders zu, wenn ihnen sowohl ihr Gesundheitszustand als auch ihre finanzielle Lage eine Teilnahme am gesellschaftlichen Leben nicht mehr ermöglichen. Viele dieser Menschen wünschen sich mehr Gesellschaft, doch nur...

2 Bilder

Lebendige Städtepartnerschaft Auzances - Roßtal

Auzances (Frankreich): Stadion Paul Vozelle | Seit 1997 führt das im französischen Limousin gelegene Auzances eine lebendige Partnerschaft mit dem Markt Roßtal. Zum zehnten Mal sind die Pfadfinder der DPSG Roßtal nun zum Pfingstlager nach Frankreich aufgebrochen. Nach über zwölfstündiger Busfahrt wurden die knapp 80 Teilnehmenden vom „Comité de Jumelage d'Auzances (CdJ)“ mit einem reichhaltigen Frühstück begrüßt. Im Anschluss wurden die Zelte, die für die kommenden...

2 Bilder

Imhof gratuliert mittelfränkischen Preisträgern des Eine-Welt-Preises 2016

Alle zwei Jahre verleiht der Freistaat gemeinsam mit dem Eine Welt Netzwerk Bayern e.V. den Bayerischen Eine-Welt-Preis, um das bürgerschaftliche Engagement für eine gerechtere Welt zu würdigen. Die Preisträger werden von einer Jury ausgewählt, die aus Vertretern der Kommunalen Spitzenverbände, des Bayerischen Landtags, des Eine Welt Netzwerks Bayern e.V. sowie der Staatskanzlei besteht. Am 30. April war es wieder soweit....

Jedes dritte Grundschulkind kommt in Deutschland ohne Frühstück und ohne Pausenbrot in die Schule.

Babette Gillmeier
Babette Gillmeier | Schwabach | am 26.04.2016

Die Folgen sind gravierend. Der Hunger führt zu Konzentrationsschwäche, Übelkeit und Erbrechen und zu schlechten Schulnoten. Mit dieser erschreckenden Feststellung begann Manuela Ehrenfort vom Verein brotZeit e.V. die Vorstellung ihres Projekts bei der Frauen Union Kreis Roth. Als Projektkoordinatorin von brotZeit e.V. ist sie zuständig für die Förderregion Mittelfranken. brotZeit hat dem Hunger an deutschen Grundschulen...

9 Bilder

Umfangreiche Gleisbauarbeiten bei der Museumsbahn angeschlossen

Stephan Schäff
Stephan Schäff | Forchheim | am 22.04.2016

Ebermannstadt: Museumsbahn | Von Frühjahrsmüdigkeit konnte in den zurückliegenden Monaten keine Rede sein: kurz vor Aufnahme des planmäßigen Fahrbetriebes am 1. Mai laufen bei den aktiven Vereinsmitgliedern der Dampfbahn Fränkische Schweiz e.V. (DFS) die Vorbereitungen auf Hochtouren. Umfangreiche Gleisbauarbeiten Im Zentrum standen dabei Baumaßnahmen an der Strecke: Um die Kosten zu dämpfen, leisteten die Vereinsmitglieder wichtige Vorarbeiten....

2 Bilder

DPSG Bayern wählt neuen Landesvorstand

Christian Schneider
Christian Schneider | Nürnberg | am 14.03.2016

Nürnberg: DPSG Bayern | Die DPSG Landesstelle Bayern mit Sitz in Nürnberg hat im März 2016 zwei neue Landesvorsitzende gewählt. Stefan Schötz, der bisher für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig war, schied aus dem Vorstand aus. Christian Schneider aus Roßtal wurde zu seinem Nachfolger gewählt. Insgesamt besteht das Vorstandsteam nun aus vier Vorsitzenden. So wurde Daniel Götz, bisheriger Vorsitzender des DPSG Diözesanverbands Bamberg, neu in den...

3 Bilder

Lust auf ein Ehrenamt? Neurentner/in gesucht!

Babette Gillmeier
Babette Gillmeier | Schwabach | am 02.01.2016

Rednitzhembach: Diakonie | Rednitzhembach: Demenzgruppe Schlüsselblume Viele unserer Mitbürger/innen gehen in diesem Jahr nach einem langen Arbeitsleben in den wohlverdienten Ruhestand. Einige haben jede Menge Pläne, wie nun der neue Tagesablauf ohne Arbeitsstress zu gestalten ist. Der eine oder andere hat sich fest vorgenommen mehr für seine Gesundheit zu tun oder plant eine lang ersehnte Reise. Manche denken aber auch daran, intensiver den...

1 Bild

Auszeichnung für besonderes Engagement im Ehrenamt

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 29.12.2015

FÜRTH-LAND - Nicht zuletzt die aktuelle Flüchtlingswelle macht deutlich, wie wichtig das Ehrenamt für eine funktionierende Gesellschaft ist. Zahlreiche Menschen sind auch im Landkreis Fürth in allen Bereichen ehrenamtlich tätig. Einige erhielten nun das Ehrenzeichen des bayerischen Ministerpräsidenten. Im Rahmen eines Ehrenabends übergab Landrat Matthias Dießl stellvertretend die Auszeichnungen und dankte allen...