Ehrenamt

1 Bild

Dank motivierter Ehrenamtlicher: Altenpflegeschule Roth halbiert Zahl der Abbrecher!

ROTH (pm/vs) - Jahrelang hatte Philipp Böhm, Schulleiter der Berufsfachschulen für Altenpflege und Altenpflegehilfe in Roth das Problem, das verhältnismäßig viele Schülerinnen und Schüler ihre Ausbildung abbrachen. Seit ehrenamtliche Unterstützer Schülern in problematischen Situationen helfen, hat sich die Abbrecherquote halbiert. Außerdem haben seit dem Beginn der Aktion immer 100 Prozent der Kandidaten die Abschlussprüfung...

Landtag hat wichtige Änderungen beim Feuerwehrgesetz beschlossen

Der Bayerische Landtag hat wichtige Änderungen beim Bayerischen Feuerwehrgesetz beschlossen. „Kernpunkt ist die Anhebung der bestehenden Altersgrenze für den Feuerwehrdienst von 63 auf 65 Jahre“, so der Landtagsabgeordnete Hermann Imhof (CSU, Stimmkreis Nürnberg-Ost). „Damit wollen wir das Einsatzkräftepotenzial für die Feuerwehren vor Ort sichern.“ Zu diesem Ziel gehört auch, dass bereits junge Kinder an die wichtige...

1 Bild

Jagdberater im Amt bestätigt

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 27.03.2017

REGION (pm/rr) - Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz hat den Leitenden Veterinärdirektor a.D. Dr. Friedrich Moreth für die Dauer von weiteren fünf Jahren zum Jagdberater der Regierung von Oberfranken bestellt. Seine Amtszeit läuft vom 1. April 2017 bis zum 31. März 2022. Auch in der Funktion des Stellvertreters gab es keine Veränderung. Forstdirektor a.D. Dieter Fuchs wurde ebenfalls im Amt bestätigt. „Ihre jagdfachliche...

1 Bild

Ehrenamtliche Bastler reparieren Defektes im Repaircafé

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 15.03.2017

SCHWABACH (pm/vs) - Am Donnerstag, 23. März, öffnet das Repaircafé nach längerer Pause wieder seine Pforten. Es findet diesmal von 18 bis 20 Uhr im Johanniter-Mehrgenerationenhaus „Zentrum Mensch“, Flurstraße 52c in Schwabach statt. Es können kaputte Elektrogeräte, Unterhaltungselektronik, Computer & Co., Kleidung, Vorhänge und andere Textilien gemeinsam mit ehrenamtlichen Bastlern und Könnern - soweit möglich - vor Ort...

1 Bild

Bund ändert Baurecht: Warum junge Familien leichter an Bauland kommen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 10.03.2017

Bundestag greift Bayerns Forderungen für Novelle des Baugesetzbuches auf - Bundesbauministerium und Freistaat Bayern einigen sich mit der EU-Kommission auf ,,Einheimischenmodelle" - Auch das Ehrenamt ist Bewertungskriterium REGION (pm/nf) - Schon lange setzt sich Bayerns Innen- und Bauminister Joachim Herrmann dafür ein, dass mehr gebaut werden kann, um die Wohnraumnot zu lindern. Jetzt ändert der Bund das Baurecht und...

Bewerber für Bürgerpreis des Bayerischen Landtags gesucht

Auch 2017 verleiht der Bayerische Landtag wieder seinen renommierten Ehrenamtspreis, der in diesem Jahr unter der Überschrift „Mein Glaube. Dein Glaube. Kein Glaube. – Unser Land! Bürgerschaftliches Engagement und weltanschaulicher Diskurs für eine Gesellschaft des Respekts und der Verständigung“ steht. Nach einer Phase, in der Religionen und Weltanschauungen keine allzu große Rolle mehr zu spielen schienen, ist seit...

1 Bild

MdL Walter Nussel wird Beauftragter der Staatsregierung für Bürokratieabbau

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Erlangen | am 15.02.2017

ERLANGEN (pm/nf) - Zum Beschluss des Ministerrats, ihn zum Beauftragten der Bayerischen Staatsregierung für Bürokratieabbau zu berufen, erklärte der Herzogenauracher Landtagsabgeordnete Walter Nussel (CSU): „Bürokratie mit Augenmaß nutzt, Bürokratie im Übermaß behindert Bürger und Wirtschaft! Deshalb ist es wichtig, ein waches Auge darauf zu haben, dass die Gesetze, die wir im Landtag verabschieden, möglichst genau...

2 Bilder

Uschi Glas bedankt sich bei Ehrenamtlichen für das Projekt "brotZeit"

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 06.12.2016

NÜRNBERG (jrb/vs) - Laut UN kommt jeder vierte Grundschüler in Deutschland ohne Frühstück in die Schule, leidet dort Hunger und kann sich nicht konzentrieren. Aus diesem Grund startete 2008 der Verein brotZeit. Die Idee dazu hatte Schauspielerin Uschi Glas, die bis heute die Arbeit von brotZeit mit einem engagierten Team vorantreibt. Ein ganzes Jahr haben fast 100 Menschen ehrenamtlich dafür gearbeitet, dass brotZeit 2016...

10 Bilder

Ehrenamt: Sparda-Stiftungspreise wurden in Nürnberg verliehen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 23.11.2016

Botschafter des Zusammenhalts REGION/NÜRNBERG (tom) – Seit 2005 zeichnet die Sparda-Stiftung Nürnberg alljährlich gemeinnützige Projekte und engagierte Menschen aus, die sich für besondere Bildungsinitiativen einsetzen oder in beispielhafter Weise über ehrenamtliche Arbeit berichten. „Solidarität und der Einsatz für die Mitmenschen sind heute so wichtig wie nie zuvor – und wir möchten, dass diese Arbeit auch...

1 Bild

Verdiente Fürther mit dem Goldenen Kleeblatt geehrt

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 22.11.2016

FÜRTH - Für ihr außergewöhnliches ehrenamtliches Engagement hat die Stadt Fürth Helga Pavlicek und Herbert Regel mit dem Goldenen Kleeblatt geehrt. Sichtlich bewegt nahm Helga Pavlicek Urkunde und Abzeichen von Oberbürgermeister Thomas Jung entgegen. Seit 50 Jahren ist sie SPD-Mitglied, vor allem frauenpolitische Themen lagen und liegen ihr am Herzen. Als Bezirksrätin setzte sie sich zudem für den Bereich Soziales und im...

1 Bild

Aktion "brotZeit": Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer in Schwabach gesucht

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 26.10.2016

SCHWABACH (pm/vs) - Damit Kinder nicht hungrig in den Unterricht gehen müssen, gibt es die so genannte „brotZeit-Förderung Mittelfranken“. Auch an Schwabacher Grundschulen sind die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer im Einsatz. „Schulkinder sollen keinen Hunger leiden“, hat die Gründerin der bundesweiten Aktion, Schauspielerin Uschi Glas mit ihrem Mann, als Motto ausgegeben. In Schwabach wird der kostenlose Service...

Verein f. verwaiste Eltern erhält Helfer-Herzens-Preis

Kalchreuth: Gemeinde | Am Samstag den 24.09.2016 wurde der Verein KONY e. V. - Förderverein für verwaiste Eltern und betroffene Geschwister mit dem „dm-Preis für Engagement“ ausgezeichnet. Die Deutschland weite Preisverleihung fand im dm-Drogeriemarkt in der Nürnberger Straße 24 in Erlangen statt. Die Jury aus der Region Forchheim, Erlangen und Fürth zeigte sich sehr beeindruckt von der Arbeit und drückte die Wertschätzung für den...

6 Bilder

Zirndorf: Staatsminister Herrmann zeichnete über 100 Ehrenamtliche aus

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 22.10.2016

Engagement bis an die Schmerzgrenze ZIRNDORF (tom/nf) – Im Rahmen einer Feierstunde wurden im Foyer des Landratsamtes mehr als 100 Mitglieder des Bayerischen Roten Kreuzes, des Technischen Hilfswerks und der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) für 25 beziehungsweise 40 Jahre ehrenamtliches Engagement in Stadt und Landkreis Fürth geehrt. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann überreichte bei dieser Gelegenheit...

1 Bild

Zwei Bürgerinnen mit dem "Weißen Engel" geehrt

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 18.10.2016

STEIN (jrb/vs) - Auf Vorschlag der Stadt Stein wurden zwei Steiner Bürgerinnen mit dem ,,Weißen Engel" geehrt. Sie erhielten die Auszeichnung für ihr außergewöhnliches soziales Engagement, mit dem sie Hilfesuchenden, Betroffenen halfen. Staatsministerin Melanie Huml zeichnete Johanna Dippold für ihre zahlreichen sozialen Aktivitäten aus. Die Liste ihrer Bemühungen ist lang: So engagiert sie sich bei der Fürther Tafel in...

4 Bilder

Bayerische Staatsmedaille für die Bereiche Gesundheit und Pflege in Nürnberg vergeben

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 18.10.2016

Huml zeichnet zehn Persönlichkeiten aus Bayern für ihre Verdienste um Gesundheit und Pflege aus REGION (pm/nf) - Bayerns Gesundheits- und Pflegeministerin Melanie Huml hat am Freitag in Nürnberg die Bayerische Staatsmedaille für Verdienste um Gesundheit und Pflege verliehen. Die Ministerin betonte aus diesem Anlass: ,,Ehrenamtliche Tätige sind das freundliche Gesicht einer menschlichen Gesellschaft. Sie geben mehr, als sie...

Aktueller Vortrag wirbt ums Engagement im Ehrenamt

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Roth | am 10.10.2016

Roth: Amt für Landwirtschaft | ROTH (pm/vs) - „für einander“ – die Kontaktstelle Bürger-Engagement im Landkreis Roth lädt alle ehrenamtlich Tätigen und diejenigen, die sich zukünftig gerne ehrenamtlich engagieren möchten am Donnerstag, den 13. Oktober 2016 um 19 Uhr zum kostenfreien Vortrag „Engagement – auf der Suche nach Heimat“ ein. Veranstaltungsort ist die Aula des Amtes für Landwirtschaft in Roth, Johann-Strauß-Straße 1. Die Referentin Inge Hafner...

3 Bilder

Wenn Ehrenamt auf Politik trifft

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 03.10.2016

REGION (pm/nf) - Was ist der mobile Hochwasserpegel? Wie erkenne ich, ob Trinkwasser keimbelastet ist? Das und vieles mehr wissen jetzt auch 340 Abgeordnete des Deutschen Bundestages. Bei „MdB trifft THW“ stellten Ehrenamtliche aus ganz Deutschland den Abgeordneten aus ihrer Region an neun interaktiven Ständen in Berlin ihre „blaue Welt“ vor. Prominent präsentierte sich das THW in einem Veranstaltungszelt vor dem...

2 Bilder

„Dem Leben Fülle geben“ – Ehrenamt

Babette Gillmeier
Babette Gillmeier | Schwabach | am 23.09.2016

Die Diakonie Roth-Schwabach schult Ehrenamtliche Helfer/innen zur Unterstützung von pflegenden Angehörigen Helfer werden dringend aus Roth und Umgebung gesucht. REDNITZHEMBACH -- Die Angehörigenberatung Roth-Schwabach bietet in diesem Jahr eine weitere Schulung für freiwillige Helfer/innen an. Die Schulung findet immer Mittwochnachmittag jeweils von 14 – 19 Uhr statt und beginnt am 5.10.2016 - 23.11.2016 in der...

2 Bilder

,,Unruheständler" Thomas Henrich war Gast beim Bundespräsidenten

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 11.09.2016

Im Jahr 2015 wurde Thomas Henrich für sein ehrenamtliches Engagement in Nürnberg und Fürth mit dem Alterspreis der Robert Bosch Stiftung ausgezeichnet NÜRNBERG/FÜRTH (pm/nf) - Bereits zum fünften und gleichzeitig auch zum letzten Mal hat Bundespräsident Joachim Gauck am vergangenen Freitag zum Bürgerfest in das Schloss Bellevue und den Schlosspark eingeladen. Zusammen mit Daniela Schadt und in Anwesenheit von...

1 Bild

Neuer Naturschutzwächter im Landkreis

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Erlangen | am 20.07.2016

LANDKREIS (pm/mue) - Für den neuen Naturschutzwächter Michael Solfrank (56) ist der Weg zur Arbeit ab sofort etwas länger. Der Kalchreuther betreut seit dem 1. Juli die Naturschutzgebiete „Vogelfreistätte Weihergebiet bei Mohrhof“ und „Weihergebiet bei Krausenbechhofen“ im Westen des Landkreises. „Für mich ist der Weg kein Problem. Mir geht es um das Thema, ich freue mich, dass es so schnell geklappt hat“, so der Rentner. Im...

2 Bilder

Helden des Alltags mit "Nürnberger Herzen" geehrt

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 12.07.2016

NÜRNBERG (jrb) - Mit dem „Nürnberger Herz bedanken sich die Stadt Nürnberg und die Traditionsbrauerei Tucher bereits zum zweiten Mal gemeinsam bei ehrenamtlich tätigen Menschen i≠hrer Heimatregion. Der Preis wird an besonders innovative und überzeugende Ideen zum Thema „Anerkennungskultur“ vergeben. „Da steckt viel Liebe drin“, sagt Tucher-Geschäftsführer Fred Höfler über seine Biere – gleiches gilt auch für die Arbeit der...

2 Bilder

Verdienstmedaille für Volker Schmiedeke aus Ammendorf

AMMERNDORF (jrb) - Volker Schmiedeke aus Ammerndorf wurde für sein außergewöhnliches Engagement im gesellschaftlichen und kirchlichen Bereich mit der Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. Stellvertretend überreichte Landrat Matthias Dießl dem Ammerndorfer die Urkunde. Schmiedeke habe alleine so viele Ehrenämter bekleidet oder bekleidet sie noch, „die anders von mindestens zehn...

3 Bilder

Volker Bauer, MdL lud "Ehrenamtliche" in den Bayerischen Landtag ein.

Babette Gillmeier
Babette Gillmeier | Schwabach | am 06.07.2016

REDNITZHEMBACH -- Volker Bauer, MdL lud ehrenamtliche Mitarbeiter aus den verschiedensten Bereichen, sowie Kommunalpolitiker nach München zu einem Besuch in den Bayerischen Landtag ein. Ebenfalls dabei waren die Diakonie Roth-Schwabach. Die 15 Frauen und Männer sind ehrenamtlich im Einsatz in der Demenzgruppe Schlüsselblume in Schwabach und Roth, sowie in der Seniorenwohnanlage Rednitzgarten. Viele Stunden verbringen diese...

1 Bild

40.000 Euro für Kinder und Jugendliche

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 01.07.2016

N-ERGIE unterstützt 20 ehrenamtliche Initiativen in Nürnberg und der Region - Liste der geförderten Projekte 2016 im Überblick REGION/NÜRNBERG (pm/nf) - Im Rahmen ihrer Aktion „N-ERGIE für junge Menschen“ spendet die N-ERGIE 2016 insgesamt 40.000 Euro. Das Geld geht an Projekte, die sich ehrenamtlich für die jungen Menschen der Gesellschaft einsetzen, deren Fähigkeiten fördern und sich um die Allgemeinbildung des...

1 Bild

Ehrung für großes ehrenamtliches Engagement

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 29.06.2016

ZIRNDORF - Volker Schmiedeke aus Ammerndorf wurde für sein außergewöhnliches Engagement im gesellschaftlichen und kirchlichen Bereich mit der Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. Stellvertretend überreichte Landrat Matthias Dießl dem Ammerndorfer die Urkunde. Schmiedeke habe alleine so viele Ehrenämter bekleidet oder bekleidet sie noch, "die anders von mindestens zehn...