Eisenheim

2 Bilder

Durch Himmel und Höll’

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 28.07.2017

Der Silvaner Erlebnisweg in Eisenheim Beim „Silvaner Erlebnisweg“ handelt es sich um einen sehr einfachen Wanderweg, der meist auf geteerten oder gepflasterten Wegen in den Weinbergen verläuft und mit seiner Länge von sieben Kilometern auch für ungeübte Wanderer oder als Halbtags-Tour bestens geeignet ist. Etwas kniffelig ist es allerdings den Einstieg zu finden. Am besten stellt man sein Auto am Parkplatz Obereisenheim...

2 Bilder

Weinbau und Kultur

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 01.07.2016

Mit dem Fahrrad durch das Gerolzhofener Land Unsere rund 44 Kilometer lange Runde durch das Gerolzhofener Land beginnt an der Mainfähre in Wipfeld. Die Strecke ist leicht hügelig und verläuft weitgehend auf Feldwegen, Radwegen und gering befahrenen Nebenstraßen. Von der Fähre Wipfeld auf der linken Mainseite aus biegt der Weg nach einem kurzen Stück auf der Straße leicht ansteigend in die Weinberge ab. An einer Kapelle...

1 Bild

KUNST: HUNDERTWASSER in UNTEREISENHEIM

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 14.10.2013

Friedensreich Hundertwassers Architektur ist legendär. Seine Häuser sind Lebensräume, die Menschen und Natur in Einklang miteinander bringen. Sein respektvoller Umgang mit allem Leben war beispielhaft und ist in jedem seiner Häuser unmittelbar erfahrbar. Kinder lieben die fantasievollen und farbenreichen Gebäude Hundertwassers. Hundertwasser Architektur zeigt wie spannend es ist, in einem Hundertwasser Haus zu leben, denn...

2 Bilder

ARCHITEKTUR, NATUR & WEIN

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 14.10.2013

Ein Ausflug nach Eisenheim Bei einer Wanderung durch die Weinberge des Untereisenheimer Sonnenbergs und der Obereisenheimer Höll erwartet Sie unberührte Landschaft mit grandiosen Ausblicken, versüßt mit Weinen aus Unter-und Obereisenheim, wobei ein Silvaner, der urkundlich das erste Mal in Obereisenheim deutschlandweit erwähnt ist, nicht fehlen darf. Eine interessante Ortsgeschichte, der mit vielen Infotafeln...