Ernährung

1 Bild

AOK Kochworkshop - Bunte Kinderküche mt 5 am Tag

Friedrich Adelmann
Friedrich Adelmann | Lauf | am 12.07.2017

Lauf an der Pegnitz: AOK | Gesundes Kochseminar für 8 - bis 12- Jährige Es muss nicht immer Fastfood sein - wir zaubern aus Obst und Gemüse leckere Snacks und Gerichte, die nicht nur toll aussehen, sondern zudem gut schmecken! Mit regelmäßig Obst und Gemüse erhält unser Körper wichtige Inhaltsstoffe, um nicht nur in der Freizeit, sondern auch in der Schule fit zu sein. Interessiert? Dann melden Sie sich unter Tel. 09131 8102-236 oder per Mail:...

2 Bilder

Brainfitness für die Schüler der Regenbogenschule

Kathrin Kahle
Kathrin Kahle | Nürnberg | am 19.05.2017

Nürnberg: Regenbogenschule | AOK übergibt Bücher von Felix Neureuther an die Klasse 3a Schon Grundschulkinder haben häufig Lernprobleme. Auch Konzentrationsschwierigkeiten, fehlende Teamfähigkeit und mangelnde soziale Integration sind Auslöser von Stress und Aggressionen bei den Kindern. Dem will die Cleven-Stiftung mit der bundesweiten Initiative für Gesundheits- und Bewegungsförderung bei Kindern „fit4future“ entgegen wirken. Nach den Modulen...

2 Bilder

Gesunde Ernährung leicht gemacht und leicht gebracht

Nürnberg, 20.3.2017. Maria T. ist zufrieden: „Ich bin 83 Jahre alt und mir geht es eigentlich richtig gut“. Kein Wunder: Sie lebt in ihrer eigenen Wohnung und hat einen ausgedehnten Bekanntenkreis zum Spazierengehen, Kartenspielen und Unterhalten. Kinder und Enkel kommen regelmäßig zu Besuch oder holen die Oma zu Ausflügen ab. Die Hausarbeit schafft Frau T. noch alleine. Allerdings lässt auch bei ihr die Gesundheit mit der...

1 Bild

AOK-Tipps für die richtige Ernährung im Seniorenalter

Kathrin Kahle
Kathrin Kahle | Nürnberg | am 02.03.2017

Nürnberg: AOK Bayern | Gesund alt werden Der 7. März ist der „Tag der gesunden Ernährung“. Er steht in diesem Jahr unter dem Motto „Ernährung im Alter: gesund alt werden - gesund bleiben“. Im Alter ändern sich die Essgewohnheiten. Schwierig wird das vor allem bei Hochbetagten und Pflegebedürftigen. Die Veränderungen können leicht zu Mangelernährung führen. Was bei der Ernährung wichtig ist, weiß Christine Filmer, Ernährungsfachkraft bei der AOK...

Grippe: Erhöhte Ansteckungsgefahr im Fasching

Wolfgang Lenhard
Wolfgang Lenhard | Nürnberg | am 20.02.2017

Nürnberg: KKH Kaufmännische Krankenkasse | Feucht, den 20.02.2017 Zink, Vitamin D und Ingwer gelten als Waffe gegen Keime & Bakterien Wenn an Rosenmontag wieder viele Menschen bei Faschingsumzügen die Straßen säumen, anschließend fröhlich durch enge Kneipen ziehen und sich in Karnevalslaune herzen, ist mit erhöhter Ansteckungsgefahr und steigenden Grippezahlen zu rechnen. „Denn sowohl die echte Influenza als auch eine leichte harmlose Erkältung wird durch Viren...

Anstieg der chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen

Wolfgang Lenhard
Wolfgang Lenhard | Nürnberg | am 10.02.2017

Nürnberg: KKH Kaufmännische Krankenkasse | Immer mehr Menschen leiden an chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen, auch CED genannt. Vorrangig zählen hierzu Colitis ulcerosa, eine Entzündung ausschließlich des Dickdarms sowie Morbus Crohn, eine chronische Entzündung des gesamten Verdauungstrakts von der Mundhöhle bis zum After. Erkrankten im Jahr 2010 über 400 KKH-Versicherte von 100.000 an Colitis ulcerosa, waren es im Jahr 2015 bereits 487 Versicherte (plus von 18,9...

1 Bild

AOK Praxisseminar in Lauf - Dem richtigen Fett auf der Spur

Friedrich Adelmann
Friedrich Adelmann | Lauf | am 08.02.2017

Lauf an der Pegnitz: AOK | Fette und Öle sind wichtig für den Geschmack unserer Speisen. Gleichzeitig bringt kein anderer Nährstoff so viele Kalorien mit auf den Teller. Mit ein paar Tricks lassen sich schmackhafte und fettarme Gerichte zaubern. Im Seminar erfahren Sie, wofür es sich lohnt, weniger, aber hochwertiges Fett zu verwenden und auf versteckte Fette zu achten. Im Praxisteil erleben Sie, worauf es beim fettbewussten Zubereiten ankommt, damit...

1 Bild

Bewegtes Abnehmen - AOK Kurs in lauf

Friedrich Adelmann
Friedrich Adelmann | Lauf | am 08.02.2017

Lauf an der Pegnitz: AOK | Das ist der Trick: mehr gezielte Ausdauerbewegung, weniger versteckte Fette im Essen und dafür mehr Obst und Gemüse. Mit gelenkschonenden Bewegungseinheiten, einem persönlichen Ernährungskonzept und flexiblen Kontrollstrategien können Sie Ihr Wohlfühlgewicht erreichen und langfristig halten. Dieser Kurs ist ideal für alle, die einen BMI von 26. bis 30 haben. Der Kurs beginnt am Donnerstag, 9. März 2017 um 19.00 Uhr und...

1 Bild

Bewegtes Abnehmen - AOK Kurs in Altdorf

Friedrich Adelmann
Friedrich Adelmann | Altdorf | am 08.02.2017

Altdorf bei Nürnberg: Sportzentrum OpenAir | Das ist der Trick: mehr gezielte Ausdauerbewegung, weniger versteckte Fette im Essen und dafür mehr Obst und Gemüse. Mit gelenkschonenden Bewegungseinheiten, einem persönlichen Ernährungskonzept und flexiblen Kontrollstrategien können Sie Ihr Wohlfühlgewicht erreichen und langfristig halten. Dieser Kurs ist ideal für alle, die einen BMI von 26. bis 30 haben. Der Kurs beginnt am Montag, 6. März 2017 in Altdorf um 18.00 Uhr...

1 Bild

Multikulturelles Bauerngartenfest

Julia Groothedde
Julia Groothedde | Landkreis Roth | am 06.02.2017

Hilpoltstein: LBV Umweltstation Rothsee | für Alle Ein Jahr voller Aktionen zum Thema „Ackern für die Enkel – auf dem Weg zu einer nachhaltigen Landwirtschaft“ neigt sich dem Ende zu. Das wollen wir mit einem multikulturellen Bauerngartenfest gebührend feiern. Gemeinsam ernten wir Früchte und Gemüse aus unserem Bauerngarten und bereiten daraus Leckeres zu. Auf einem Getreidefahrrad darf selbst Mehl gemahlen werden und natürlich kommt auch unser Lehmbackofen zum...

1 Bild

Filmabend „10 Milliarden - wie werden wir alle satt? …“

Julia Groothedde
Julia Groothedde | Landkreis Roth | am 06.02.2017

Hilpoltstein: LBV Umweltstation Rothsee | für Erwachsene Im Jahr 2050 wird die Weltbevölkerung auf zehn Milliarden Menschen angewachsen sein. Wie sollen so viele hungrige Mäuler satt werden? Food-Fighter und Regisseur Valentin Thurn sucht in seinem Film nach einer Antwort auf diese Frage. Mit Gespür für Verantwortung und Handlungsbedarf, jedoch ohne anzuklagen, macht der Film deutlich, dass es nicht weitergehen kann wie bisher. Kosten: für LBV-Mitglieder 3...

1 Bild

Im Märzen der Bauer…

Julia Groothedde
Julia Groothedde | Landkreis Roth | am 06.02.2017

Hilpoltstein: LBV Umweltstation Rothsee | für Kinder ab 7 Jahren Wann werden Karotten gesät und wann Kartoffeln geerntet? Wieviel Arbeit macht ein Getreideacker und woher kommt eigentlich das Futter für die Tiere auf einem Bauernhof? An diesem Nachmittag erhältst du ganz spielerisch viele Einblicke in das Leben als Landwirt und Landwirtin. Wir kümmern uns gemeinsam um unseren Getreidegarten, ernten das Korn und backen aus unserem eigenen Mehl köstliche Fladen über...

1 Bild

Prima Klima Frühstück

Julia Groothedde
Julia Groothedde | Landkreis Roth | am 06.02.2017

Hilpoltstein: LBV Umweltstation Rothsee | für Kinder ab 8 Jahren Wie beeinflusst unser Frühstück das Klima? Warum ist es nicht sinnvoll, im Dezember Erdbeeren zu kaufen oder Unmengen an kleinen Wegwerfjoghurts zu verputzen? Diesen Fragen werden wir während eines leckeren und vielseitigen Frühstücks auf den Grund gehen. Bitte mitbringen: Brotdose Kosten: für LBV-Mitglieder 3 Euro, für alle anderen 5 Euro. Frei mit Ferienpass! Wir bitten um vorherige...

1 Bild

Leckeres aus der Pflanzenküche

Julia Groothedde
Julia Groothedde | Landkreis Roth | am 06.02.2017

Hilpoltstein: LBV Umweltstation Rothsee | für Kinder ab 9 Jahren Bei einem Rundgang über das Stationsgelände sammeln wir diverse Pflanzen für einen leckeren Vormittagsschmaus und bereiten diesen selber zu. Lasst euch überraschen, was Mutter Natur so alles zu bieten hat. Bitte mitbringen: Brotdose Kosten: für LBV-Mitglieder 3 Euro, für alle anderen 5 Euro. Wir bitten um vorherige Anmeldung, da die Veranstaltungen nur mit einer Mindestteilnehmerzahl...

1 Bild

Gesundheit ist essbar

Daniela Zibi
Daniela Zibi | Landkreis Roth | am 29.01.2017

Hilpoltstein: Haus des Gastes | Wie kann man auf Arteriosklerose positiv einwirken? Wie kann man das Risiko an Krebs zu erkranken verringern? Ist man den Krankheiten wie Diabetes, Rheuma, Gicht, Allergien, Arthrose und Alzheimer wehrlos ausgeliefert oder ist es möglich unmittelbar darauf Einfluss zu üben? Was hat es mit den Zusatzstoffen, wie z.B. Jod, Fluor und Aspartam auf sich? Im Vortrag erhalten Sie Antworten auf diese Fragen und bekommen Anregungen...

1 Bild

Alternativen zu Fast food und Co.

Friedrich Adelmann
Friedrich Adelmann | Lauf | am 13.01.2017

Lauf an der Pegnitz: EWS Markt | Im Rahmen dieses Einkaufstrainings in einem örtlichen Supermarkt zeigen wir Ihnen Alternativen zu Fast Food und Co. Wir geben Ihnen praktische Tipps, wie Sie sich trotz Stress im Beruf ohne großen Zeitaufwand gesund und abwechslungsreich ernähren können. Das Training findet am Montag, 6. Februar 2017 von 17.00 - 19.00 Uhr im EWS Markt Lauf statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Bei Interesse melden Sie sich unter Telefon 09131...

1 Bild

AOK Praxisseminar - Schnelles für Berufstätige

Friedrich Adelmann
Friedrich Adelmann | Lauf | am 13.01.2017

Lauf an der Pegnitz: AOK | Haben Sie wenig Zeit zum Kochen? Dann sind Sie in diesem Seminar richtig. Wer am Arbeitsplatz viel leisten muss, braucht eine ausgewogene Ernährung die fit macht. Sie erfahren, welche Lebensmittel Power bringen. Im Praxisteil zeigen wir Ihnen, wie Sie schnell gesunde und schmackhafte Mahlzeiten und Snacks zubereiten können - auch nach einem anstrengenden Arbeitstag. Das Seminar findet am Donnerstag, 16. Februar 2017 von...

2 Bilder

Sport im Winter: Was gibt es zu beachten?

MarktSpiegel Service
MarktSpiegel Service | Nürnberg | am 21.12.2016

SERVICE (sp/fi) - Fällt das Thermometer in den Minusbereich, sinkt oftmals auch die Motivation, sich an der kalten Luft zu bewegen. Obendrein steigt das Risiko für Krankheiten und Verletzungen im Winter um ein Vielfaches. Dabei stärkt regelmäßiges Ausdauertraining das Immunsystem, wenn die Belastung der persönlichen Fitness angepasst ist. Der folgende Artikel liefert praktische Tipps, die nicht nur Sportler im Winter...

1 Bild

Treffen für Gesundheit und Lebensfreude

Daniela Zibi
Daniela Zibi | Roth | am 27.11.2016

Roth: Kiss Selbsthilfegruppe | Seit ein paar Jahren treffen wir uns einmal im Monat im Kiss in Roth, zum Austausch in Sachen gesunder Ernährung und gesunder Lebensweise. Einige bringen ihre neuesten Rezepte zum Kosten mit, andere berichten von tollen Urlaubsunterkünften oder von interessanten Büchern. Auch Tipps und Erfahrungen in verschiedenen Bereichen werden diskutiert. Interessierte Menschen sind herzlich willkommen. Das nächste Treffen ist...

1 Bild

Gesundheit ist essbar

Daniela Zibi
Daniela Zibi | Landkreis Roth | am 23.11.2016

Hilpoltstein: Haus des Gastes | Wie kann man auf Arteriosklerose positiv einwirken? Wie kann man das Risiko an Krebs zu erkranken verringern? Ist man den Krankheiten wie Diabetes, Rheuma, Gicht, Allergien, Arthrose und Alzheimer wehrlos ausgeliefert oder ist es möglich unmittelbar darauf Einfluss zu üben? Was hat es mit den Zusatzstoffen, wie z.B. Jod, Fluor und Aspartam auf sich? Im Vortrag erhalten Sie Antworten auf diese Fragen und bekommen Anregungen...

1 Bild

Noch Plätze frei im Seminar - Dem richtigen Fett auf der Spur (Praxis)

Christine Otto
Christine Otto | Erlangen | am 04.11.2016

Erlangen: AOK Erlangen | Fette und Öle sind wichtig für den Geschmack unserer Speisen. Gleichzeitig bringt kein anderer Nährstoff so viele Kalorien mit auf den Teller. Mit ein paar Tricks lassen sich schmackhafte und fettarme Gerichte zaubern. Im Seminar erfahren Sie, wofür es sich lohnt, weniger, aber hochwertiges Fett zu verwenden und auf versteckte Fette zu achten. im Praxisteil erleben Sie, worauf es beim fettbewussten Zubereiten ankommt, damit...

1 Bild

Malteser: auch im Alter ist ein gesunder Appetit möglich - „Genießen wie im Restaurant“

Nürnberg, 31. Oktober 2016. Mit zunehmendem Alter leiden viele ältere Menschen an Appetitlosigkeit. Die Ursachen dafür sind vielfältig: veränderte Hunger- und Sättigungsregulation, nachlassendes Geschmacks- und Geruchsempfinden, Kau- und Schluckstörungen, Verwirrtheit und Vergesslichkeit, fehlende Lust am Kochen und Essen allein daheim. Doch wer zuwenig isst, riskiert Gewichtsabnahme, Verschlechterung des Ernährungs- und...

1 Bild

Was Babys gerne essen - Vortrag

Kathrin Kahle
Kathrin Kahle | Nürnberg | am 28.10.2016

Nürnberg: AOK Bayern | Liebe geht durch den Magen, und zwar von Anfang an! Stillen ist in den ersten Monaten das Beste für Ihr Baby. Wenn nicht gestillt werden kann, gibt es eine Vielzahl von Säuglingsmilch. Wie Sie sich im Angebotsdschungel zurechtfinden, was Ihr Baby im ersten Lebensjahr braucht und wie der Übergang zur Familienkost stressfrei klappt, wollen wir mit Ihnen in unserem Seminar besprechen. Ort: AOK in Nürnberg, Raum 116

Eine tolle Knolle – Gesundes Kochseminar für 8- bis 12-jährige

Kathrin Kahle
Kathrin Kahle | Nürnberg | am 28.10.2016

Nürnberg: Lehrküche der Ev. Familienbildungsstätte | Sie ist ein gesundes Nahrungsmittel und die Basis einer ausgewogenen Ernährung: Die enorm vielseitige Kartoffel. Sie hat seit Jahrhunderten ihren festen Platz in unserer Küche. In diesem Workshop bekommen junge Köche einen Überblick, was man alles aus und mit dieser tollen Knolle machen kann. Bereitet selbst verschiedene Gerichte wie z.B. Kartoffel-Pizza, Ofenkartoffeln, hausgemachte Pommes Frites und Kartoffelküchlein zu!

3 Bilder

Genuss im Sommer: Von leichten Mahlzeiten und ausreichend Flüssigkeit

MarktSpiegel Service
MarktSpiegel Service | Nürnberg | am 15.08.2016

SERVICE (ro/fi) - Bei den hohen Temperaturen im Sommer muss der Körper einiges leisten. Nicht nur die Hitze macht dem Organismus zu schaffen. Oft trägt eine ungünstige Ernährung zu Müdigkeit, Konzentrationsproblemen und Trägheit bei. Mit einem sinnvollen Speiseplan lassen sich die Sommermonate sowohl zuhause als auch auf Reisen entspannter und vitaler genießen. Magen-Darm-Probleme im Urlaub Wenn im langersehnten Urlaub...