Fahrräder

1 Bild

Erster von drei Mobilitätsflohmärkten 2016

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 12.04.2016

Nürnberg: BRK Parkdeck | NÜRNBERG (pm/nf) - Am Samstag, 16. April 2016, von 7 bis 14 Uhr ist es wieder soweit – der Mobilitätsflohmarkt eröffnet die Radlsaison. Auf dem Parkdeck der Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) in der Sulzbacher Straße 42 darf wieder alles gehandelt werden, was ohne Motor rollt – vom alten Rad aus dem Keller über zu klein gewordene Inliner und BobbyCars bis hin zum Laufrad. Ganz ohne Anmeldung und Standgebühr. Von Privat an...

2 Bilder

112. Großer Kinderbasar Stadthalle Karl-Diehl-Halle Röthenbach / Peg.

Lutz Hamann
Lutz Hamann | Röthenbach | am 30.03.2016

Röthenbach an der Pegnitz: Karl-Diehl-Halle | Größter Kinderbasar im Nürnberger Land, ca 80 private Aussteller mit Kleidung, Kinderwägen, Fahrrädern, Wippen, Wiegen, Bobby Cars, Spielzeug uvm - seit 28 Jahren in der Karl-Diehl-Halle 90552 Röthenbach a.d.Peg. Geschwister Scholl Platz 2, nur von 10.00 - 13.00 Uhr ! Infotelefon 0911 / 577 680

1 Bild

Fahrradmesse Fürth: Rad16 mit Radreisen 2016

Support marktspiegel.de
Support marktspiegel.de | Fürth | am 28.01.2016

Fürth: Stadthalle | FÜRTH (lp) - Im März ist es wieder soweit: zahlreiche Aussteller präsentieren auf der Rad16 verschiedene Themen und Angebote rund um Fahrräder und Radreisen. Auf der Fahrrad- und Tourismusmesse rad16 werden durch eine Vielzahl an Ausstellern die neuesten Trends rund ums Fahrrad und Fahrradreisen präsentiert. Insbesondere wird über die Qualität und Ergonomie beim Radfahren informiert, sowie über die Besonderheiten und...

1 Bild

VGN Stadt, Land, Plus

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 26.08.2015

Schnappschuss

1 Bild

„Townies“ erobern Zweirad-Center Stadler in Nürnberg

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 24.06.2015

NÜRNBERG (pm/vs) - Am Freitag, 26. Juni, und Samstag, 27. Juni, dreht sich im Zweirad-Center Stadler in der Nopitschstraße 82 alles um die „Townies“, die innovativen Trendräder der Firma Electra. In den USA haben die Townies schon längst den Siegeszug angetreten und auch bei uns sind sie immer öfters auf der Straße zu sehen: Die Fahrräder überzeugen mit ihrer einzigartigen Rahmengeometrie. Diese basiert auf einer Drehung...

Versteigerung von Fahrrädern

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 16.03.2015

ERLANGEN - Das Fundfahrradbüro der GGFA veranstaltet am Samstag, 21. März, ab 10.00 Uhr wieder eine Fahrradversteigerung in der Alfred-Wegener-Straße 11. Vorbesichtigungen sind noch am Donnerstag, 19. März (13.00 bis 16.00 Uhr), sowie am Versteigerungstag ab 9.00 Uhr möglich. Weitere Infos gibt‘s unter Telefon 09131 / 92005556.

1 Bild

Rückenwind e.V. startet die BikeKitchen

Ralph Purrucker
Ralph Purrucker | Nürnberg | am 12.01.2015

Rückenwind e.V. | 2015 startet der Verein Rückenwind mit einem neuen Projekt: der BikeKitchen. Hierbei handelt es sich um eine Fahrrad-Selbsthilfe-Werkstatt, die im Frühjahr dieses Jahres eröffnen wird. Ziel ist es, den Menschen im Osten von Nürnberg einen Ort zu bieten, an dem sie Reparaturen an ihrem Fahrrad selbst vornehmen können. Die Rückenwind BikeKitchen stellt dabei die Räumlichkeiten und das entsprechende...

1 Bild

Handys, Fahrräder und gepackte Koffer: Fundsachen-Versteigerung im DB Museum Nürnberg

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 09.09.2014

NÜRNBERG (pm/nf) - Das Fundbüro der Deutschen Bahn lädt am Samstag, 13. September, von 11 Uhr bis 14 Uhr zur Fundsachen-Versteigerung ins DB Museum Nürnberg ein. Mitbieten können alle Besucher, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und voll geschäftsfähig sind. Einlass ist um 10 Uhr. Die Eintrittskarten zum Preis von zwei Euro sind im Vorverkauf an der Museumskasse erhältlich. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Die...

Versteigerung von Fahrrädern

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 24.06.2014

Erlangen: Fahrraddepot | ERLANGEN - Die Fahrradwerkstatt der GGFA AöR Erlangen veranstaltet in ihrem Fahrraddepot in der Alfred-Wegener-Straße 11 im Röthelheimpark am Samstag, 19. Juli, ihre traditionelle Sommer-Versteigerung mit vielen schönen Bikes zum günstigen Preis – ganz „nach Ihrem Gebot“. Egal, ob City-Bike, Trekking-Rad oder MTB – es ist für jede(n) etwas dabei. Los geht es um 9 Uhr; eine Vorbesichtigung der Räder ist bereits am Dienstag,...

Versteigerung von Fahrrädern

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 05.05.2014

Erlangen: GGFA-Fahrraddepot | ERLANGEN - Am Samstag, 10. Mai, werden ab 9 Uhr im GGFA-Fahrraddepot in der Alfred-Wegener-Straße 11 (Röthelheimpark) wieder Fund-Fahrräder versteigert – insgesamt kommen rund 120 Stück unter den Hammer. Eine Vorbesichtigung der Räder ist noch am Donnerstag, 8. Mai, von 13 bis 16 Uhr möglich, außerdem letztmalig am Versteigerungstag von 8 bis 9 Uhr. Weitere Informationen gibt es unter Telefon 09131 / 92005556.

1 Bild

Schrott-Räder: Entsorgung bei Nichtabholung!

Uwe Müller
Uwe Müller | Forchheim | am 02.04.2014

FORCHHEIM - Bereits am 27. März wurden insgesamt 22 seit langem abgestellte und offenbar vergessene Fahrräder in den Fahrradständern am Bahnhof (Vorplatz) vom städtischen Ordnungsamt mit gelben Banderolen versehen. Besitzer werden gebeten, binnen vier Wochen (also bis zum 24. April) ihre Fahrräder abzuholen bzw. Banderolen von den Fahrrädern zu entfernen. Wichtiger Hinweis: Die zumeist schrottreifen Fahrräder werden mit den...

1 Bild

Alte Fahrradleichen werden jetzt entsorgt

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 24.01.2014

Aufgegebene Fahrräder werden im März entfernt NÜRNBERG (pm/nf) - Beim Servicebetrieb Öffentlicher Raum Nürnberg (Sör) werden immer wieder sogenannte Fahrradleichen gemeldet. Dabei handelt sich um sichtlich nicht mehr funktionsfähige Fahrräder, die zu einem unbekannten Zeitpunkt abgestellt wurden und seit längerer Zeit nicht mehr bewegt wurden. Diese offenbar aufgegebenen Zweiräder entfernt Sör ab Mitte März. In...