Fahrradtouren

1 Bild

Chillige Fahrradtour mit Slackline & Co.

Kathrin Kahle
Kathrin Kahle | Nürnberg | am 22.07.2014

Nürnberg: Freibad West | Hast Du Lust auf eine spritzige Radtour ins Grüne? Dann rauf aufs Rad und losstrampeln. Abrunden werden wir unsere Fahrt entlang der Pegnitz am Tourende mit der dynamischen Trendsportart „Slackline“. Spaß steht an erster Stelle. Bitte bringe Dir etwas zum Trinken mit. Ein straßenverkehrstaugliches Fahrrad und das Tragen eines Fahrradhelmes sind Voraussetzungen für die Teilnahme. Alter: 10 bis 13 Jahre Dieser Kurs ist für...

5 Bilder

RADELPARADIES: RADWANDERWEGE BROMBACHSEE

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 06.11.2013

Das Fränkische Seenland und die Region rund um Pleinfeld erfreut sich auch bei Radlern großer Beliebtheit. Überwiegend ebene, gut ausgebaute und markierte Radwege von See zu See oder rund um die Seen - fast ausschließlich ohne sonstigen Verkehr - eignen sich vorzüglich für gefahrlose Touren von Familie mit Kindern. Routen zu sehenswerten Städten oder besonders schönen Aussichtspunkten bieten auch sportlichen Fahrern...

2 Bilder

Aus der Region für die Region

Marion Fink
Marion Fink | Nürnberg | am 23.10.2013

NÜRNBERG - Vor 15 Jahren startete der Tag der Regionen in Bayern und NRW mit 180 Veranstaltungen. Der große Zuspruch und zufriedene Akteure bewirkte, dass das Projekt fortgesetzt wurde. Inzwischen hat sich der Tag der Regionen mit jährlich wechselnden Themenakzenten zu einem festen Bestandteil der vieler regionalen Initiativen entwickelt. Seit 2002 findet der Tag der Regionen auf der Basis eines breiten Aktionsbündnisses...

1 Bild

Per Elektromotor durch die Fränkische

Archiv MarktSpiegel
Archiv MarktSpiegel | Forchheim | am 29.04.2013

E-Bike-Saison wird am Sonntag eröffnetFRÄNKISCHE SCHWEIZ - Am Sonntag 5. Mai um 15 Uhr wird die E-Bike-Saison Fränkische Schweiz mit 32 E-Bike-Verleih- und Akkustationen offiziell auf dem Parkplatz der Therme in Obernsees eröffnet. Dort ist auch das Ziel der zwei Sternfahrten, an denen jeder Interessierte mit einem E-Bike oder einem normalen Fahrrad teilnehmen kann. Die erste Tour (7 Kilometer), führt über den neuen...

1 Bild

Für den guten Zweck: mit dem Fahrrad bis nach China

Archiv MarktSpiegel
Archiv MarktSpiegel | Nürnberg | am 02.04.2013

Karl-Heinz Hippler will sich Spenden-Kilometer abkaufen lassenNÜRNBERG - Mit dem Fahrrad von Nürnberg bis nach Peking – der 62-jährige Karl-Heinz Hippler will das schaffen. Der Start der rund 13.000 Kilometer langen Fahrradtour ging beim Arbeiter-Samariter-Bund in der Wodanstraße über die Bühne. Der Nürnberger Rentner fuhr durch ein „Blaulicht-Spalier“ aus Rettungsfahrzeugen und ASB-Mitarbeitern – und...