Fifty Fifty Erlangen

2 Bilder

Kabarettist Peter Vollmer: ,,Er hat die Hosen an – sie sagt ihm, welche"

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Erlangen | am 10.02.2018

Erlangen: Fifty-Fifty | NÜRNBERG (pm/nf) - Für den Mann des 21. Jahrhunderts wird die Luft immer dünner: Sein Auto fährt demnächst alleine los. Seine digitale Demenz ist so weit fortgeschritten, dass er ohne Navigations-App nicht mal mehr dem Weg zum Kleiderschrank findet. Und die Industrie entwickelt Roboter, die man auf „Kuschelsex“ programmieren kann. Gehört der männliche Homo sapiens also auf die Liste der bedrohten Arten? Oder kann er...

1 Bild

Vollmer hat die Hosen an

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Erlangen | am 28.08.2017

ERLANGEN (pm/mue) - Mit seinem brandneuen Live-Programm „Er hat die Hosen an – sie sagt ihm, welche“ gastiert Kabarettist Peter Vollmer am 16. September um 20.00 Uhr im Fifty-Fifty (Erlangen-Premiere). Eines ist sonnenklar: Für den Mann des 21. Jahrhunderts wird die Luft immer dünner. Sein Auto fährt demnächst alleine los, und seine digitale Demenz ist so weit fortgeschritten, dass er ohne Navigations-App nicht mal mehr den...

1 Bild

Kalle Pohl kommt ins „Fifty Fifty“

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Erlangen | am 25.10.2016

ERLANGEN (pm/mue) - Mit seinem aktuellen Programm „Selfi in Delfi“ tritt Kalle Pohl (Foto) am Samstag, 26. November, ab 20.00 Uhr (Einlass: 19.00 Uhr) mit seinem Solo-Programm „Selfi in Delfi“ im Theater Fifty Fifty (Südliche Stadtmauerstr. 1) in Erlangen auf. „Selfi in Delfi“ ist natürlich falsch geschrieben; korrekt wäre „Selfie in Delphi“. Wenn jedoch Kalle Pohls berüchtigter Vetter Hein Spack auf eine Bildungsreise...

1 Bild

Erlangen-Premiere: Peter Vollmer mit "Frauen verblühen, Männer verduften – Folge 2" im Fifty-Fifty Theater am 7. März 2015

Jan Breuer
Jan Breuer | Erlangen | am 02.03.2015

Erlangen: Fifty-Fifty | Viele Männer verduften, aber einer kommt – zum Glück! – immer wieder. Diesmal mit der lang ersehnten Fortsetzung seines Erfolgsprogramms. Beim Mann in der Lebensmitte besteht nämlich weiterhin akute Fluchtgefahr. Er kann es sich nicht als Golf spielender Genießer mit Bauchansatz, Komfortlimousine und Zweitfrau gemütlich machen; er hat Altersgenossen wie Brad Pitt, Til Schweiger und Henry Maske vor Augen – also quält er...