Frauen

1 Bild

Vortrag für Frauen: „Fahrplan zum Erfolg - Verwirklichen Sie Ihre Lebensträume“

Lisa Popp
Lisa Popp | Erlangen | am 21.10.2016

Erlangen: Kulturpunkt Bruck | Am Samstag, den 10. Dezember 2016 gibt es wieder den Freizeit-Treff für Frauen mit seinen Vorträgen: um 15 Uhr referiert die psychotherapeutische Heilpraktikerin Anja Kottlowski im Kulturpunkt Bruck, Fröbelstraße 6 über den „Fahrplan zum Erfolg“ – mit dem Motto „Verwirklichen Sie Ihre Lebensträume“. Der Eintritt beträgt 5 € / 4 € ermäßigt. Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich: per E-Mail kul-turpunkt@stadt.erlangen.de...

Phobien: Wenn die Angst im Nacken sitzt

Wolfgang Lenhard
Wolfgang Lenhard | Nürnberg | am 13.10.2016

Nürnberg: KKH Kaufmännische Krankenkasse | Feucht, den 13.10.2016 KKH: Frauen leiden doppelt so häufig wie Männer unter Angststörungen Jeder Mensch hat manchmal Angst. Evolutionstechnisch ist diese Reaktion sinnvoll, damit wir in Gefahrensituationen angemessen reagieren. Doch wie unterscheidet sich normale Angst von einer Phobie? Beispiel Zahnarzt: Wir wissen aus der Vergangenheit, dass wir Schmerzen haben, wenn der Zahnarzt bohrt und denken mit leichter Angst...

1 Bild

4.760 Euro für das Präventionsprojekt „Gesundheitskurs für Migrantinnen“ der Stadt Nürnberg

Kathrin Kahle
Kathrin Kahle | Nürnberg | am 12.10.2016

Nürnberg: FMGZ - Frauen- und Mädchen Gesundheitszentrum Nürnberg e.V. | AOK Bayern fördert gesunde Kommunen Besonders für Frauen mit Migrationshintergrund ist es nicht leicht, eine gesunde Lebensweise in den Alltag zu integrieren. Neben sprachlichen Problemen und den Schwierigkeiten, sich in ein neues Kultur- und Wertesystem einzufinden, sind es häufig auch Arbeitslosigkeit oder eine geringe Schulbildung, die zu psychischen und physischen Erkrankungen führen. Deshalb ist es besonders wichtig,...

5 Bilder

Gesund satt werden, fair und regional – Traum oder Wirklichkeit?

Babette Gillmeier
Babette Gillmeier | Schwabach | am 15.06.2016

Um das herauszufinden, kann man in Zeitschriften blättern, auf Wochenmärkten einkaufen – oder aber direkt zur Quelle gehen. Und genau für die letzte dieser Möglichkeiten entschied sich die FrauenUnion Mittelfranken mit ihrer Bezirksvorsitzenden Cornelia Griesbeck und informierte sich vor Ort, direkt bei den Landwirtschaflichen Lehranstalten in Triesdorf. Das wichtigste Ergebnis gleich vorweg: Auch konventionell...

1 Bild

Sicher durch die Nacht

Babette Gillmeier
Babette Gillmeier | Schwabach | am 12.06.2016

Cornelia Griesbeck, langjährige Schafkopflehrerin in der Kartelrunde „Karteln am Montag“ in der Seniorenwohnanlage Rednitzgarten besuchte ihre ehemaligen Schafkopf-Schüler. Darunter waren sehr viele Frauen, die bei ihr das Bayerische Kultspiel erlernt hatten. Inzwischen spielen die begeisterten Kartler und Kartlerinnen so stark, dass sie keine Hilfe mehr benötigen. Unter den Neukartlern waren traditionell besonders viele...

1 Bild

1. FC Nürnberg holt dritten Titel in Folge und ist für 1. DFB-Pokal-Hauptrunde 2016/17 qualifiziert

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 07.06.2016

NÜRNBERG (pm/nf) - Zum dritten Mal in Folge heißt der Bayerische Pokalsieger der Frauen 1. FC Nürnberg. Im Finale bot Gastgeber TSV Schwaben Augsburg den Mittelfränkinnen allerdings einen echten Pokalfight. Bis zur 63. Spielminute stand es 0:0, dann traf Leonie Vogel mit einem kuriosen Treffer zum Tor des Tages. Sie versenkte einen Eckball direkt in die Maschen des Augsburger Tores. Für die Nürnbergerinnen ist es der...

2 Bilder

Zur Vorstandssitzung der Frauen-Union Bezirk Mittelfranken kam als Top Gast der Bayerische Staatsminister Joachim Herrmann

Babette Gillmeier
Babette Gillmeier | Schwabach | am 17.05.2016

Die Bezirksvorsitzende der Frauenunion Mittelfranken, Cornelia Griesbeck aus Wendelstein, hatte als Top Gast zur Vorstandssitzung in Erlangen den Bayerischen Staatsminister des Inneren, für Bau und Verkehr Joachim Herrmann eingeladen. Herrmann betonte, wie wichtig starke Frauen in der CSU seien. Er freue sich daher besonders über die aktive Arbeit der Frauen-Union. Als er 1977 CSU Mitglied wurde, sei es weder...

1 Bild

Muttertagsempfang in der Seniorenwohnanlage Rednitzgarten mit Volker Bauer, MdL

Babette Gillmeier
Babette Gillmeier | Schwabach | am 04.05.2016

REDNITZHEMBACH -- Zu einem Muttertagsempfang lud Stephanie Busch, Mitarbeiterin in der Seniorenwohnanlage "Rednitzgarten" alle Bewohnerinnen ein. Als besonderen Gast nahm Volker Bauer, MdL daran Teil. Muttertag ist immer ein besonderes Ereignis, zu dem es in der Seniorenwohnanlage ein Empfang die weiblichen Bewohnerinnen erwartet. Wie schon die letzten Jahre wurden "Flammende Käthchen" von einer ortsansässigen...

1 Bild

Kinder, Küche, Bet Knesset: Frauenpower im Judentum

Schnaittach: Jüdisches Museum Franken | Vortrag mit Rabbinerin Antje Deusel Eintritt: 5 € / 3 € erm. Sind alle Juden männlich? Den üblichen Klischeebildern zufolge ja. Jüdische Frauen findet man darauf allenfalls im Hintergrund. Kein Wunder – das Reich der jüdischen Frau ist über viele Jahrhunderte das traute Heim. Sie ist Hausfrau und Mutter und fromm natürlich auch: Kinder, Küche und Bet Knesset eben. Und doch gab es zu allen Zeiten selbstbewusste...

„Integraler Tanz - mit Schwung ins neue Jahr“ 1

Doris Bohle
Doris Bohle | Schwabach | am 10.02.2016

Schwabach: AWO- Begegnunsstätte | Mitmachen - beim "integralen Tanz" kann jede dabei sein Der im Veranstaltungsflyer des internationalen Frauencafés angekündigte Bauchtanz-Abend muss leider entfallen. Die Alternative ist keine Notlösung, sondern etwas ganz Besonderes. Tanzen ist Thema, aber eine ganz besondere Form, nämlich der „integrale Tanz“. Dieser Abend lädt zum Mitmachen für alle Frauen, unabhängig von Alter, Statur und Können, gedacht. Dagmar...

1 Bild

Null Toleranz gegen Gewalt an Frauen

Babette Gillmeier
Babette Gillmeier | Schwabach | am 13.01.2016

„Die Gewalt und die Fälle von sexuellem Missbrauch von Frauen in der Silvesternacht in Köln, Hamburg und Stuttgart, die anscheinend bandenmäßig organisiert waren, sind unfassbar und müssen mit aller Härte verfolgt werden“, so FU-Landesvorsitzende Dr. Angelika Niebler. Die organisierten Übergriffe der Täter zeitgleich in mehreren Städten, verübt durch mehrere hundert Männer, die sich bandenmäßig zusammengeschlossen haben,...

1 Bild

Weihnachtsgeschenke: Was wünschen sich Frauen?

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 14.12.2015

Welche Fehler Männer vermeiden sollten und wie man Missverständnisse souverän umgehen kann - Die ,,Wir schenken uns nichts-Falle" STYLE (nf) - Im Vergleich mit anderen Nationen sind die Deutschen Geschenke-Muffel. Aber, Schreck lass nach: Jeder zehnte Mann kauft dieses Jahr überhaupt keine Geschenke zu Weihnachten, das eröffnet eine Studie des Marktforschungsinstituts TNS im Auftrag von eBay. Und aller guten Dinge sind...

1 Bild

Jugendtreff JuBar im Dezember 2015

Schwaig: Jugendtreff JuBar | Offener Jugendtreff „JuBar“ – Schwaiger Jugend, Norisstraße 19a, 90571 Schwaig, OT Behringersdorf Um Sachspenden wird gebeten: Gebraucht wird ein Schrank für den neuen Verkleidungs-Fundus, Garderobenständer mit Rollen und weiterhin Verkleidungs-Sachen (von normaler Alltagskleidung über Festtagsroben bis hin zu Faschingskostümen und Accessoires). Nach telefonischer Vereinbarung (0911/37664240) holen die MitarbeiterInnen...

Interessantes Herbst/Winter-Programm im Internationalen Frauencafe

Gundi Ilgenfritz
Gundi Ilgenfritz | Schwabach | am 11.10.2015

Schwabach: Internationales Frauencafe (AWO-Begegnungsstätte) | Internationale Frauencafe bietet in diesem Herbst/Winter wieder ein besonders interessantes Programm. Die monatlichen Themen sind wie immer sehr abwechslungsreich. Am Donnerstag den 15.10.2015 um 20 Uhr - "Macht der Gedanken". Wenn man die Fähigkeit einsetzt die eigenen Gedanken zieldienlich auf ein lösungsorientiertes Denken zu fokussieren, können Probleme leichter gelöst werden um nicht automatisch im Sog des Problems...

2 Bilder

Shopping-Wünsche von Frauen: Das Märchen vom Schuh-Tick

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 29.09.2015

Kleidung wichtiger als Schuhe oder Geschenk für den Partner SHOPPING (pm/nf) - Das Vorurteil, dass Frauen am liebsten Schuhe kaufen, gerät ins Wanken: Gerade einmal vier Prozent von ihnen würden ein Shoppingbudget von 500 Euro am ehesten für Stiefel, Pumps, High Heels und Co. ausgeben. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Multichannel-Versandhändlers QVC, durchgeführt durch das internationale...

Gegen den Kopf getreten

MarktSpiegel Online
MarktSpiegel Online | Nürnberg | am 07.09.2015

Nürnberg (ots) - Am Samstag (05.09.15) wurde eine junge Frau von einem 36-Jährigen aus noch ungeklärter Ursache zu Boden gestoßen und mit den Füßen gegen den Kopf getreten. Der Mann wurde festgenommen. Gegen 04:45 Uhr verließen drei junge Frauen (20,21 und 22) nach einer Sachbearbeitung die Polizeiinspektion Nürnberg-Ost in der Erlenstegenstraße, als ein zunächst Unbekannter unvermittelt auf die Frauen zuging und die...

1 Bild

Paartherapie der ganz besonderen Art 1

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 27.08.2015

Nürnberg: Arena Nürnberger Versicherung | NÜRNBERG (web) - Mario Barth ist zweifellos einer der ganz großen Stars der deutschsprachigen Comedyszene. Der MarktSpiegel verlost für sein Gastspiel am 24. Oktober in Nürnberg fünf mal zwei Karten. Der Berliner Comedian präsentiert dabei in der Arena Nürnberger Versicherung sein aktuelles Programm „Männer sind bekloppt, aber sexy!“. Klar, dass sich Barth auch darin vor allem mit dem Geschlechterkampf beschäftigt. Das...

1 Bild

Woran erkennen wir unseren Mr. Right?

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 19.08.2015

PANORAMA (nf/ots) - Ist es das Aussehen? Der Humor? Bei der Partnerwahl ein glückliches Händchen zu beweisen, ist meistens gar nicht so leicht. Natürlich hat jede Frau ihr ganz eigenes Beuteschema, doch manchmal sind es die Kleinigkeiten, auf die wir achten sollten - sie sagen viel mehr über einen Menschen aus, als ein strahlendes Lächeln oder die perfekte Frisur. Mit diesem Thema hat sich jetzt auch die Frauenzeitschrift...

Nürnberger Frauenförderpreis 2016

Uwe Müller
Uwe Müller | Nürnberg | am 28.05.2015

NÜRNBERG (pm/mue) - Die Stadt Nürnberg schreibt offiziell den 16. Nürnberger Frauenförderpreis aus. Ausgezeichnet werden herausragende Leistungen von Frauen und Frauengruppen, die sich mit ihren eigenen Anliegen, der Situation der Frauen, ihren Lebensbedingungen und ihrer Geschichte auseinandersetzen und neue Denkmuster sowie Handlungsformen in Arbeitswelt, Journalistik, Kultur, Politik, Wissenschaft und im ehrenamtlichen...

1 Bild

Frauen verschiedener Nationen laden am 16. Mai zum Interkulturellen Begegnungstag ein

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 12.05.2015

Schwabach: Evangelisches Haus | SCHWABACH - Zum achten Male veranstaltet die Frauenkommission den „Interkulturellen Begegnungstag“ für Frauen. In diesem Jahr findet er am Samstag, 16. Mai, wieder im Evangelischen Haus (Wittelsbacherstraße 4) statt. Unter dem Motto „Miteinander leben“ haben Frauen von 15 bis 17 Uhr die Gelegenheit, über alle Ländergrenzen hinweg miteinander ins Gespräch zu kommen. Tee, Kaffee, kalte Getränke sowie herzhafte und süße...

1 Bild

Buchpräsentation: Ein Mann ist keine Altersvorsorge

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 23.03.2015

Nürnberg: Thalia Buchhaus Campe | NÜRNBERG (nf) - Viele Frauen stehen heute finanziell auf eigenen Füßen. Aber es gibt immer noch - vor allem jüngere - Frauen, die auf einen Versorger hoffen oder sich auf ihn verlassen und darauf vertrauen, dass die vermeintlich große Liebe schon hält. Die Realität sieht leider anders aus. Nach einer Trennung droht gerade Frauen, die ihren Beruf für die Familie aufgegeben haben, häufig eine schmerzhafte...

1 Bild

Bundesliga-Spieltag belastet den Valentinstag

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 09.02.2015

Tipp: DayOffValentine-Gutschein schafft Abhilfe REGION (pm/nf) - Valentinstag - der Tag der Liebenden! Die perfekte Gelegenheit, mit dem Liebsten einen romantischen Tag zu verbringen und die Zweisamkeit zu genießen. Der richtige Moment, dem anderen zu zeigen, wie sehr man ihn mag - denken die Frauen... In diesem Jahr fällt der Valentinstag allerdings auf einen Samstag. Perfekt, eigentlich. Ungünstig für die Männer....

1 Bild

Frauen wehrt euch: Endlich gleicher Lohn für gleiche Arbeit!

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 25.03.2014

ROTH (pm/vs) - „Gleicher Lohn für gleiche und gleichwertige Arbeit“. Das ist die Forderung, die hinter dem bundesweiten „Equal Pay Day“ steht, der auch in Roth dieser Tage an einem eigenen Info-Stand auf dem Marktplatz zum Thema gemacht wurde. Getragen wurde diese Aktion von der Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises Roth, Claudia Gäbelein-Stadler, dem Frauenforum und dem Kreisverband Roth-Hilpoltstein der...

Erlanger Frauengeschichte(n)

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 06.03.2014

Erlangen: Hugenottenplatz | ERLANGEN - Eine Führung zum Thema "Von Hugenottinnen, Wissenschaftlerinnen und Hausfrauen – Frauengeschichte(n) in Erlangen wird am Sonntag, 9. März, um 15 Uhr angeboten. Zwar standen häufig die Männer im Vordergrund der Chroniken der Geschichte, dennoch wurde selbige auch durch Frauen entscheidend mitgeprägt. Die Geschichte der Frau war und ist vielfältig und facettenreich – auch in Erlangen. Interessenten finden sich bitte...

1 Bild

Aus Memmen werden Männer

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 04.12.2013

Schwabach: Ehemalige Synagoge | SCHWABACH (pm/vs) - Auch gestandene Männer haben immer wieder Probleme, eine attraktive Frau anzusprechen. Die Angst, etwas Falsches zu sagen, verhindert so manche möglicherweise glückliche Partnerschaft. Jetzt nimmt sich die vhs Schwabach dieses Problems an. Ein Kurs speziell für Männer will mithelfen, die Angst vor einem Korb zu verlieren. Das "starke Geschlecht" lernt, ungezwungen und selbstbewusst auf Frauen zuzugehen...