Gesellschaft für Technische Überwachung

1 Bild

„Kühlschränke“ für unterwegs: thermoelektrische Boxen getestet

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 24.05.2017

(ampnet/mue) - Die Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) hat zusammen mit dem Auto Club Europa (ACE) acht thermoelektrische Kühlboxen, die mit Peltier-Kühlelementen arbeiten, getestet. Mit von der Partie waren sieben Boxen zwischen 48 und 90 Euro sowie eine zu knapp 200 Euro. Als eindeutiger Sieger ging das preisgünstigste Produkt, die mit „sehr empfehlenswert“ ausgezeichnete Mobicool T 26 AC/DC, hervor, gefolgt von...

1 Bild

GTÜ: Oldtimer oft besser in Schuss als Alltagsautos

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 07.03.2017

(ampnet/mue) - Der Oldtimer-Boom ist ungebrochen, die Zahl der zugelassenen Klassiker steigt von Jahr zu Jahr. Derzeit sind allein auf Deutschlands Straßen rund 390.000 Pkw mit H-Kennzeichen (ab 30 Jahre) zugelassen. Die Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) hat Oldtimer der Altersgruppe 30 bis 40 Jahre unter die Lupe genommen und die Ergebnisse auf der Retro Classics in Stuttgart vorgestellt. Die meisten Klassiker...

1 Bild

Reifenmarke kein Garant für Sicherheit

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 01.03.2017

(ampnet/mue) - SUV-Reifen sollen sowohl in der Stadt als auch auf Schotterpisten und Feldwegen überzeugen. Die Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) hat daher gemeinsam mit dem Auto Club Europa (ACE) elf SUV-Reifen der Größe 215/60 R 17 für kompakte SUV in der Praxis getestet. Wacker schlug sich in allen Testdisziplinen der Conti Premium Contact 5 (ca. 570 Euro für einen Reifensatz) und ging als Sieger durchs Ziel....

1 Bild

Sicher durch die kalte Jahreszeit

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 23.11.2016

(ampnet/mue) - Um sicher durch die kalte Jahreszeit zu kommen, sollten Autofahrer ihr Fahrzeug vor dem Wintereinbruch gründlich checken bzw. in einer Fachwerkstatt überprüfen lassen. Dies rät die Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ). So sollte möglichst vor dem ersten Schnee die Bremsanlage von einem Fachmann kontrolliert werden, im Zweifelsfall auch auf einem Rollenprüfstand. Wichtig ist auch die Überprüfung der...

1 Bild

Klimaanlage intelligent nutzen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 05.08.2016

(ampnet/mue) - Wenn die Temperaturen auf 30 Grad und mehr klettern, steigt auch das Unfallrisiko deutlich an, warnen die Sicherheitsexperten der Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ). Denn bei starker Körpererwärmung vermindert sich die Konzentration, die Sehschärfe wird geringer, die Müdigkeit steigt und das Reaktionsvermögen lässt nach. Beginnt bei großer Hitze die Luft über dem Asphalt zu flimmern, ist bei vielen...

1 Bild

Autolacke: konservierende Versiegelungen getestet

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 20.01.2016

(ampnet/mue) - Die Gesellschaft für technische Überwachung (GTÜ) hat konservierende Versiegelungen getestet, die die hydrophoben Eigenschaften des Lacks verbessern – so finden Wassertropfen keinen rechten Halt auf der Karosserie und laufen mit dem gelösten Straßenschmutz schneller wieder ab. Der neueste Trend sind synthetische Lackversiegelungen auf Polymerbasis, die wirkungsvoller als klassische Autowachse auf dem Blech...

1 Bild

GTÜ-Experten: Fahrzeug nicht überladen

Uwe Müller
Uwe Müller | Nürnberg | am 14.10.2015

(ampnet) - Die Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) warnt davor, die Ladekapazitäten im Pkw-Bereich und bei kleineren SUV zu überschätzen. Auf den ersten Blick gelten zwar auch in der Klasse vom Kompaktauto bis zum Kombi ganz ordentliche Grenzwerte – zwischen 450 und 550 Kilogramm können üblicherweise zugeladen werden. Doch diese Werte gelten häufig nur auf dem Papier. Die Zulassungsbescheinigung Teil 1, besser...

1 Bild

Richtiger Reifendruck ist enorm wichtig

Uwe Müller
Uwe Müller | Nürnberg | am 09.06.2015

(ampnet) - Die Reifen am Auto sind das Sicherheitselement schlechthin, denn auf gerade mal etwa postkartengroßen Flächen gilt es, alle Kräfte auf die Fahrbahn zu übertragen – beim zügigen Beschleunigen und in flotten Kurven ebenso wie beim Tritt auf die Bremse. Wenn ein Autofahrer einem Hindernis ausweichen und danach in die Spur zurück muss, ist der Luftdruck von entscheidender Bedeutung, erläutert die Gesellschaft für...