Gesundheit

1 Bild

AOK Bayern und Stadt Nürnberg setzen sich für die Gesundheitsförderung der Bürger ein

Kathrin Kahle
Kathrin Kahle | Nürnberg | vor 14 Stunden, 18 Minuten

„Gesundheit für alle im Stadtteil“ Das Referat für Gesundheit und Umwelt der Stadt Nürnberg und die AOK Bayern haben eine Kooperation zur stadtteilbezogenen Gesundheitsförderung in vier Nürnberger Stadtgebieten geschlossen. Dr. Ulrich Maly, Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg, Hubertus Räde, stv. Vorstandsvorsitzender der AOK Bayern, Dr. Peter Pluschke, Referent für Umwelt und Gesundheit der Stadt Nürnberg und Dr....

Cannabis als Medizin freigegeben: Wogegen die Droge hilft und wer sie bekommt

MarktSpiegel Service
MarktSpiegel Service | Nürnberg | am 20.02.2017

SERVICE (ak/fi) Im Januar beschloss der Bundestag einstimmig, Cannabis als Medizin für schwerkranke Patienten freizugeben. Zuvor hatten nur rund 1.000 Patienten eine dafür notwendige Sondergenehmigung, die jetzt durch das neue Gesetz hinfällig wird. Welche Bedingungen sind an das neue Gesetz geknüpft und wogegen hilft die Cannabis-Medizin wirklich? Was in anderen Ländern seit Jahren Realität ist, ist nun auch in...

Grippe: Erhöhte Ansteckungsgefahr im Fasching

Wolfgang Lenhard
Wolfgang Lenhard | Nürnberg | am 20.02.2017

Nürnberg: KKH Kaufmännische Krankenkasse | Feucht, den 20.02.2017 Zink, Vitamin D und Ingwer gelten als Waffe gegen Keime & Bakterien Wenn an Rosenmontag wieder viele Menschen bei Faschingsumzügen die Straßen säumen, anschließend fröhlich durch enge Kneipen ziehen und sich in Karnevalslaune herzen, ist mit erhöhter Ansteckungsgefahr und steigenden Grippezahlen zu rechnen. „Denn sowohl die echte Influenza als auch eine leichte harmlose Erkältung wird durch Viren...

1 Bild

Bewegung für alle: 3000 Schritte für die eigene Gesundheit

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 15.02.2017

NÜRNBERG (pm/nf) - Bewegung ist gesund, das weiß heute jeder. Aber was ist zu tun, wenn aufgrund von Alter oder Krankheit die Bewegung schwer fällt? Hier helfen die ehrenamtlich geleiteten „3000-Schritte-Treffs“ des Zentrums Aktiver Bürger. Eine Stunde in gemächlichem Tempo gehen, das bewältigen auch Menschen, die nicht mehr so gut zu Fuß oder mit Gehhilfen unterwegs sind. Die Bewegung in der Natur und die angenehme...

Anstieg der chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen

Wolfgang Lenhard
Wolfgang Lenhard | Nürnberg | am 10.02.2017

Nürnberg: KKH Kaufmännische Krankenkasse | Immer mehr Menschen leiden an chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen, auch CED genannt. Vorrangig zählen hierzu Colitis ulcerosa, eine Entzündung ausschließlich des Dickdarms sowie Morbus Crohn, eine chronische Entzündung des gesamten Verdauungstrakts von der Mundhöhle bis zum After. Erkrankten im Jahr 2010 über 400 KKH-Versicherte von 100.000 an Colitis ulcerosa, waren es im Jahr 2015 bereits 487 Versicherte (plus von 18,9...

1 Bild

AOK Blitzentspannung in Hersbruck

Friedrich Adelmann
Friedrich Adelmann | Hersbruck | am 08.02.2017

Hersbruck: AOK | Wer wünscht sich nicht, zwischendurch Abstand von allem und jedem zu gewinnen? Schon kleine Auszeiten können aktuelle Spannungszustände lösen und den Stress reduzieren. Die AOK Blitzentspannung benutzt dazu kurze, sich wiederholende Formeln. Gut geübt, genügen bereits dreimal täglich eine Minute, um zu regenerieren und neue Energie zu gewinnen. Einfach und alltagstauglich: ohne Matte, ohne Decke, überall und jederzeit. Der...

1 Bild

AOK Blitzentspannung in Lauf

Friedrich Adelmann
Friedrich Adelmann | Lauf | am 08.02.2017

Lauf an der Pegnitz: Relax & More | Wer wünscht sich nicht, zwischendurch Abstand von allem und jedem zu gewinnen? Schon kleine Auszeiten können aktuelle Spannungszustände lösen und den Stress reduzieren. Die AOK Blitzentspannung benutzt dazu kurze, sich wiederholende Formeln. Gut geübt, genügen bereits dreimal täglich eine Minute, um zu regenerieren und neue Energie zu gewinnen. Einfach und alltagstauglich: ohne Matte, ohne Decke, überall und jederzeit. Der...

1 Bild

AOK Praxisseminar in Lauf - Dem richtigen Fett auf der Spur

Friedrich Adelmann
Friedrich Adelmann | Lauf | am 08.02.2017

Lauf an der Pegnitz: AOK | Fette und Öle sind wichtig für den Geschmack unserer Speisen. Gleichzeitig bringt kein anderer Nährstoff so viele Kalorien mit auf den Teller. Mit ein paar Tricks lassen sich schmackhafte und fettarme Gerichte zaubern. Im Seminar erfahren Sie, wofür es sich lohnt, weniger, aber hochwertiges Fett zu verwenden und auf versteckte Fette zu achten. Im Praxisteil erleben Sie, worauf es beim fettbewussten Zubereiten ankommt, damit...

1 Bild

AOK Kurs Progressive Entspannung in Lauf

Friedrich Adelmann
Friedrich Adelmann | Lauf | am 08.02.2017

Lauf an der Pegnitz: Relax & More | Lästige Kopfschmerzen, verspannte Muskeln im Nacken oder Rücken sind häufig genannte Stresssymptome. Im Kurs lernen Sie, einzelne Muskelgruppen bewusst anzuspannen und zu entspannen. Es gibt viele Gelegenheiten wie in Pausen oder vor dem Einschlafen, bei denen Sie diese Übungen durchführen können. Dadurch werden Verspannungen schnell gelöst und Sie fühlen sich wieder locker und gelassen. Der Kurs beginnt am Dienstag, 28....

1 Bild

AOK Kurs Autogenes Training in Altdorf

Friedrich Adelmann
Friedrich Adelmann | Altdorf | am 08.02.2017

Altdorf bei Nürnberg: Sonderpädagogisches Förderzentrum | Hier lernen Sie die Formeln des autogenen Trainings nach Prof. Dr. J.H. Schultz. Regelmäßig geübt, lässt sich so der Organismus von Anspannung auf Entspannung umstellen. Wer das autogene Training anwendet, ist dem Alltag besser gewachsen, lebt gesünder und hat wieder mehr Freude am Leben. Der nächste Kurs beginnt am Mittwoch, 8. März 2017 (18.30 bis 20.00 Uhr) und dauert 8 Wochen. Die Kursgebühr beträgt 90 Euro,...

1 Bild

AOK Kurs Rückentraining in Feucht

Friedrich Adelmann
Friedrich Adelmann | Feucht | am 08.02.2017

Feucht: Ernestine-Melzer-Haus | In unserem Alltag hat der Rücken mit seinen Muskeln und Bändern viel zu wenig zu tun. Eine kräftige und dehnfähige Muskulatur ist der beste Schutz gegen Rückenschmerzen. Mobilisieren und stabilisieren Sie Ihre Wirbelsäule. Wir zeigen Ihnen ausgewählte Dehnungs- und Kräftigungsübungen - auch für zu Hause. Der Kurs beginnt am Mittwoch, 8. März 2017 um 18.00 Uhr und dauert 10 Wochen a 90 Minuten. Die Kursgebühr beträgt 115...

1 Bild

Bewegtes Abnehmen - AOK Kurs in lauf

Friedrich Adelmann
Friedrich Adelmann | Lauf | am 08.02.2017

Lauf an der Pegnitz: AOK | Das ist der Trick: mehr gezielte Ausdauerbewegung, weniger versteckte Fette im Essen und dafür mehr Obst und Gemüse. Mit gelenkschonenden Bewegungseinheiten, einem persönlichen Ernährungskonzept und flexiblen Kontrollstrategien können Sie Ihr Wohlfühlgewicht erreichen und langfristig halten. Dieser Kurs ist ideal für alle, die einen BMI von 26. bis 30 haben. Der Kurs beginnt am Donnerstag, 9. März 2017 um 19.00 Uhr und...

1 Bild

Bewegtes Abnehmen - AOK Kurs in Altdorf

Friedrich Adelmann
Friedrich Adelmann | Altdorf | am 08.02.2017

Altdorf bei Nürnberg: Sportzentrum OpenAir | Das ist der Trick: mehr gezielte Ausdauerbewegung, weniger versteckte Fette im Essen und dafür mehr Obst und Gemüse. Mit gelenkschonenden Bewegungseinheiten, einem persönlichen Ernährungskonzept und flexiblen Kontrollstrategien können Sie Ihr Wohlfühlgewicht erreichen und langfristig halten. Dieser Kurs ist ideal für alle, die einen BMI von 26. bis 30 haben. Der Kurs beginnt am Montag, 6. März 2017 in Altdorf um 18.00 Uhr...

1 Bild

AOK Kurs Cardio-Fit in Lauf

Friedrich Adelmann
Friedrich Adelmann | Lauf | am 08.02.2017

Lauf an der Pegnitz: Scala Fitness | Beim Cardio-Training absolvieren Sie ein dosiertes Ausdauertraining. Qualifizierte Kursleiter beraten und unterstützen Sie dabei. Stellen Sie nach und nach Ihr persönliches Trainingsprogramm zusammen. Abwechslungsreiche Übungen mit unterschiedlichen Geräten in einer Gruppe garantieren Erfolg. Der Kurs beginnt am Mittwoch, 8. März 2017 um 10.00 Uhr und dauert 8 Wochen a 60 Minuten. Die Kursgebühr beträgt 60 Euro,...

1 Bild

AOK Kurs Yoga in Schnaittach

Schnaittach: Kindergarten die Arche | Mit einfachen Übungen führt Yoga zu mehr Achtsamkeit, Selbstvertrauen und Lebensfreude. Und dabei können Sie noch etwas für Ihre Figur, Fitness und Gesundheit tun. Yogaübende fühlen sich frisch und gelassen, mit sich und der Welt ein Stückchen zufriedener. Yoga üben bedeutet einfach nur: da sein, erleben, spüren. Ganz gleich, ob Sie alt oder jung, sportlich oder nicht so sportlich sind. Der Kurs beginnt am Dienstag, 7. März...

1 Bild

AOK Kurs Qigong in Hersbruck

Friedrich Adelmann
Friedrich Adelmann | Hersbruck | am 08.02.2017

Hersbruck: AOK | Qigong kombiniert den Atem mit ruhigen und fließenden Bewegungen im Sitzen, Stehen und Gehen. Qigong bietet die Möglichkeit zur persönlichen Entfaltung, um geistige, seelische und körperliche Aspekte des menschlichen Lebens in Einklang zu bringen. Genießen Sie die wohltuende Entspannung! Der Kurs beginnt am Dienstag, 7. März 2017 um 15.00 Uhr und dauert 8 Wochen a 90 Minuten. Die Kursgebühr beträgt 90 Euro, AOK-Versicherte...

1 Bild

AOK Qigongkurs in Feucht

Friedrich Adelmann
Friedrich Adelmann | Feucht | am 08.02.2017

Feucht: Ernestine-Melzer-Haus | Qigong kombiniert den Atem mit ruhigen und fließenden Bewegungen im Sitzen, Stehen und Gehen. Qigong bietet die Möglichkeit zur persönlichen Entfaltung, um geistige, seelische und körperliche Aspekte des menschlichen Lebens in Einklang zu bringen. Genießen Sie die wohltuende Entspannung! Der Kurs beginnt am Mittwoch, 8. März 2017 um 19.30 Uhr und dauert 10 Wochen a 90 Minuten. Die Kursgebühr beträgt 115 Euro, AOK-Versicherte...

1 Bild

Lachyoga (40498

Daniela Zibi
Daniela Zibi | Roth | am 06.02.2017

Wendelstein: Jegelscheune | Möchten Sie lachend Ihr Herz, Ihren Kreislauf und Ihre Lunge stärken, spielerisch schlechte Laune vertreiben und Depressionen vorbeugen? Zusätzlich wirkt lachen entspannend, fördert Teamwork und die Kreativität. Probieren Sie es mal aus. Freuen Sie sich auf die Harley Davidson Übung, das Karatelachen, das Cowboylachen, auf einen Lachcocktail und viele andere lustige Übungen. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung,...

1 Bild

Lachyoga (40491)

Daniela Zibi
Daniela Zibi | Roth | am 06.02.2017

Hilpoltstein: Residenz Hilpoltstein | Möchten Sie lachend Ihr Herz, Ihren Kreislauf und Ihre Lunge stärken, spielerisch schlechte Laune vertreiben und Depressionen vorbeugen? Zusätzlich wirkt lachen entspannend, fördert Teamwork und die Kreativität. Probieren Sie es mal aus. Freuen Sie sich auf die Harley Davidson Übung, das Karatelachen, das Cowboylachen, auf einen Lachcocktail und viele andere lustige Übungen. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung,...

1 Bild

Tanzen macht Spaß für Anfänger

Daniela Zibi
Daniela Zibi | Roth | am 06.02.2017

Wendelstein: Jegelscheune | Mit Spaß und Freude an der Bewegung tanzen wir alle Tänze, auf die wir Lust haben (moderne Tänze, feurige lateinamerikanische Tänze, Boogie Woogie, meditative Tänze, Tänze aus verschiedenen Ländern, u.v.m.). Nebenbei trainieren wir unsere Ausdauer und Beweglichkeit, unser Gleichgewicht und stärken unsere Knochen. Bitte mitbringen: Gymnastikschuhe, bequeme Kleidung, Getränk Kosten: 46,00 € Zeitraum: Di....

1 Bild

Tanzen macht Spaß

Daniela Zibi
Daniela Zibi | Landkreis Roth | am 06.02.2017

Hilpoltstein: Residenz | Mit Spaß und Freude an der Bewegung tanzen wir alle Tänze, auf die wir Lust haben (moderne Tänze, feurige lateinamerikanische Tänze, Boogie Woogie, meditative Tänze, Tänze aus verschiedenen Ländern, u.v.m.). Nebenbei trainieren wir unsere Ausdauer und Beweglichkeit, unser Gleichgewicht und stärken unsere Knochen. Bitte mitbringen: Gymnastikschuhe, bequeme Kleidung, Getränk Kosten: 46,00 € Zeitraum: Fr....

1 Bild

Rohkostzubereitung

Daniela Zibi
Daniela Zibi | Landkreis Roth | am 06.02.2017

Hilpoltstein: Mittelschule | Haben Sie schon mal Kuchen, Suppen und Spaghetti ohne Kochen zubereitet? Zusammen werden wir köstliche, gesunde und enzymreiche Nahrung für unser Wohlbefinden zubereiten. Entdecken Sie die Welt der rohen Früchte, Gemüse und Nüsse. Zusammen mit verschiedenen Wildkräutern kreieren wir wunderbare und nährstoffreiche Köstlichkeiten. Keine Ermäßigung möglich! Vorteile von Rohkost Kurs am 28.4.2017 Kursnummer 46108 Bitte...

1 Bild

Die positiven Effekte von mehr Rohkost

Daniela Zibi
Daniela Zibi | Wendelstein | am 06.02.2017

Wendelstein: Taglöhnerhaus | Wie viel rohes Obst, Gemüse und Salate essen Sie am Tag? In diesem Vortrag erfahren Sie von den Vorzügen von mehr Rohkost in Ihrer Ernährung. Wie Sie Ihr Wohlbefinden, Ihre Fitness und Ihre Gesundheit verbessern, Ihr Immunsystem stärken, ihre Verdauung verbessern und sich vor ernährungsbedingten Krankheiten schützen, wird Ihnen an diesen Abend anschaulich erklärt. Umsetzung in die Praxis: Rohkostzubereitungs-Kurs am...

1 Bild

Die positiven Effekte von mehr Rohkost (46108)

Daniela Zibi
Daniela Zibi | Landkreis Roth | am 06.02.2017

Hilpoltstein: Haus des Gastes | Wie viel rohes Obst, Gemüse und Salate essen Sie am Tag? In diesem Vortrag erfahren Sie von den Vorzügen von mehr Rohkost in Ihrer Ernährung. Wie Sie Ihr Wohlbefinden, Ihre Fitness und Ihre Gesundheit verbessern, Ihr Immunsystem stärken, ihre Verdauung verbessern und sich vor ernährungsbedingten Krankheiten schützen, wird Ihnen an diesen Abend anschaulich erklärt. Umsetzung in die Praxis: Rohkostzubereitungs-Kurs am...

1 Bild

Frauenklinik im St. Theresien-Krankenhaus feiert einjähriges Bestehen

Nürnberg: St. Theresien-Krankenhaus | 800 Kinder kamen seit 1. Februar 2016 auf die Welt / Zahl der Patientinnen nimmt stetig zu Die Frauenklinik im St. Theresien-Krankenhaus feiert ihr einjähriges Bestehen. Seit 1. Februar 2016 besteht die neue Hauptabteilung Gynäkologie und Geburtshilfe in Kooperation mit der Frauenklinik des Universitätsklinikums Erlangen. Unter Leitung von Chefarzt Prof. Dr. med. Matthias W. Beckmann und dem Leitenden Arzt PD Dr. med....