Graffiti

1 Bild

Echt cool! Graffitikünstler bringen Farbe in die Sparkassen-Baustelle

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 17.10.2017

NÜRNBERG (mask) - Seit Herbst 2016 baut die Sparkasse Nürnberg ihr Verwaltungsgebäude in der Theatergasse um. Dabei nötig: ein Tunnel, der Fußgängern den Eingang in die Ostermayrpassage ermöglicht und vor Baustaub schützt. Diese 15-Meter-Röhre haben vier Graffiti-Jungs jetzt neu gestaltet – bunt und im Stil der vier Elemente Feuer, Wasser, Luft und Erde. Cool!

1 Bild

Kommendes Wochenende in Nürnberg-Gostenhof: 1. GoHo Streetart Weekender

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 28.09.2016

NÜRNBERG (pm/nf) - Bei dem Aktionswochenende zum Thema „Street Art“ erwartet junge und jung gebliebene Besucherinnen und Besucher ein buntes Programm vom Graffitikunstwerk bis hin zur Fahrradtour. Die Kooperationsveranstaltung vereint Angebote des Kinder- und Jugendhauses Gost, der Musikzentrale Nürnberg e.V. (MUZ) und der Initiative „Nurban Art“. Mit dabei sind auch die Museen der Stadt Nürnberg mit ihrem neuen Pop-Up Museum...

2 Bilder

Jugendtreff JuBar im August 2016

Schwaig: Jugendtreff JuBar | Offener Jugendtreff „JuBar“ – Schwaiger Jugend, Norisstraße 19a, 90571 Schwaig, OT Behringersdorf Um Sachspenden wird gebeten: Gebraucht werden Spültücher, Handtücher, Stoffe, Wollreste und weiterhin Verkleidungs-Klamotten (von normaler Alltagskleidung über Festtagsroben bis hin zu Faschingskostümen und Accessoires). Nach telefonischer Vereinbarung (0911/37664240) holen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die...

Da gab's Ärger: Streit in Johannis mit der Polizei

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 02.06.2014

NÜRNBERG (ots/nf) - Am gestrigen Sonntag, 1. Juni 2014, kam es nach einem genehmigten Konzert in Nürnberg-St. Johannis zu einer Auseinandersetzung zwischenGästen und der Polizei. Eine Person wurde festgenommen. Das Konzert fand am Samstag, 31. Mai 2014, in einem Veranstaltungsraum in der Brückenstraße statt. Es war gegen 22 Uhr beendet und verlief störungsfrei. Gegen 02:45 Uhr beobachtete eine Zivilstreife der Nürnberger ...