Häusliche Pflege

1 Bild

Rednitzhembacher St. Antonius Apotheke übergibt 1 000 Euro für die ambulante Palliativpflege

Babette Gillmeier
Babette Gillmeier | Schwabach | am 04.11.2016

REDNITZHEMBACH -- Die St. Antonius Apotheke in Rednitzhembach unter Leitung von Cornelia Sannwald übergab Claudia Bärnthol, Diakonie-Leiterin der ambulanten Pflege einem Scheck in Höhe von 1 000 Euro für die Schulung in der ambulanten Palliativpflege. Für diese Leistung gibt es keine Zusatzförderung. In der Rednitzhembacher Apotheke ist es schon seit Jahren Tradition, statt Weihnachtsgeschenke Unterstützung für den...

2 Bilder

Pflegekräfte aus Osteuropa

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 25.05.2016

Bezahlbare „24-Stunden-Betreuung“ und Entlastung für die Angehörigen Was tun, wenn der Fall der Fälle eintritt und Sie oder enge Verwandte auf Grund des hohen Alters oder wegen einer Behinderung auf Pflege angewiesen sind? Das kann ganz schnell ins Geld gehen. Plätze in einem guten Pflegeheim sind kostspielig, eine Rund-um-die-Uhr-Betreuung im Normalfall sogar noch teurer. Da reicht die Rente vorne und hinten nicht aus,...

2 Bilder

Sich informieren und hilfe annehmen

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 25.05.2016

Angehörige pflegebedürftiger Menschen dürfen nicht an der Pflege zerbrechen Wenn ein Mensch an Alzheimer oder einer anderen Form von Demenz erkrankt, dann betrifft dies seine ganze Familie. Im Verlauf der Krankheit gehen pflegende Angehörige deshalb immer wieder durch ein Wechselbad der Gefühle, empfinden Hilflosigkeit, Ärger, Wut, Trauer und Verzweiflung. Gleichzeitig müssen aber auch noch ganz praktische...

Für Ihr lebenswertes Zuhause- Informationsveranstaltung

Nürnberg: SIGENA | Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich bei einer heißen Tasse Kaffee über folgende Themen informieren: „Die Pflegereform: Änderungen für Menschen mit Hilfebedarf“ Mit dem Pflegestärkungsgesetz 1 verbesserten sich ab 2015 die Leistungen für Menschen mit Pflegeeinstufung. Wir informieren Sie über diese Neuerungen und die dazugehörigen Bedingungen. Zum geplanten Pflegestärkungsgesetz 2 gibt es einen kurzen Ausblick. Frau...

3 Bilder

Professionelle Unterstützung im Quartier

Nürnberg: SIGENA | Diakonie NordWest bietet verlässliche Hilfe durch professionelle Fachkräfte Nürnberg – Werner Gerken begrüßt Melanie Garau in seiner Wohnung im Nürnberger Stadtteil St. Johannis mit einem Handschlag. Dem freundlichen älteren Herrn sieht man nicht an, dass er im Alltag Hilfe benötigt. Diese Unterstützung bekommt er von Fachkräften der Diakonie NordWest wie Melanie Garau. Seit vielen Jahren ist der ambulante Pflegedienst...

1 Bild

21. Nürnberger Gesundheitsmarkt informiert

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 18.06.2015

Nürnberg: Lorenzkirche | NÜRNBERG (pm/nf) - Der 21. Nürnberger Gesundheitsmarkt bietet mit rund 80 Ständen wieder ein breites Spektrum von Angeboten und Information rund um die Gesundheit. Er findet am Samstag, 27. Juni 2015, von 13 bis 17 Uhr an der Lorenzkirche und entlang der König- und Karolinenstraße statt. Den Schwerpunkt bildet dabei das Informationsangebot der Selbsthilfegruppen mit 50 Informationsständen von den Anonymen Alkoholikern bis zum...

1 Bild

Nürnberger Gesundheitsmarkt 2014

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 27.06.2014

Nürnberg: Gesundheitsmarkt | NÜRNBERG (pm/nf) - Der 20. Nürnberger Gesundheitsmarkt findet am Samstag, 5. Juli 2014, von 13 bis 17 Uhr statt. Der Markt bietet mit rund 70 Ständen wieder ein breites Spektrum von Angeboten und Information rund um die Gesundheit an der Lorenzkirche und entlang der König- und Karolinenstraße an. Den Schwerpunkt bildet dabei das Informationsangebot der Selbsthilfegruppen mit 47 Informationsständen von den Anonymen...