Heimat

1 Bild

Wanderausstellung „Heimatweh - eine Trilogie“

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 24.07.2016

Ausstellung des Bundes der Vertriebenen macht bis 12. August Station im Heimatministerium NÜRNBERG (pm/nf) - Ende 1946 lebten in Bayern 1,1 Millionen Sudetendeutsche und über zwei Millionen Vertriebene insgesamt. „Es folgte nicht nur das Wirtschaftswunder, sondern auch ein wahres „Integrationswunder“. Aus den Vertriebenen wurden bayerische Bürgerinnen und Bürger. Eine großartige Gemeinschaftsleistung der Einheimischen und...

17 Bilder

Rückersdorfer Weihnacht: "Ich suche eine neue Heimat!"

Edith Link
Edith Link | Nürnberger Land | am 20.12.2015

Rückersdorf: St. Georg | Rückersdorf (li) Im 22. Jahr wurde die Rückersdorfer Weihnacht von Günter Hessenauer in der Rückersdorfer St. Georgskirche aufgeführt und die Kirche war bis auf den letzten Platz gefüllt. Was zieht so viele Menschen am 4. Advent bei dieser Veranstaltung in fränkischer Mundart an? Vielleicht hat der Autor der Geschichte mit seinem Vorwort recht: "Angesichts zunehmender Globalisierung bedeutet für viele das Sprechen und...

1 Bild

Greding lädt am 5. und 6. September zum Trachtenmarkt ein

GREDING (pm/vs) - „Unter den Rock geschaut“ ist Thema des 22. Gredinger Trachtenmarktes. Er findet am 5. und 6. September auf dem Marktplatz in Greding statt. Veranstalter sind der Bayerische Landesverein für Heimatpflege, der Bezirk Mit- telfranken und die Stadt Greding. In diesem Jahr haben sich Gäste aus Südtirol angekündigt, auch Trachten und Musik aus dem Limousin, der französischen Partnerregion des Bezirks...

1 Bild

„WortWeltFranken“ startet in nächste Runde

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 24.09.2014

Nürnberg: Zeitungs-Café Hermann Kesten | NÜRNBERG (pm/nf) - Die Lesereihe „WortWeltFranken“ der Stadtbibliothek im Bildungscampus wird im Herbst fortgesetzt. Autorinnen und Autoren aus der Region, die bereits eine gewisse Anerkennung genießen, lesen aus ihren Werken oder gestalten mit musikalischer Begleitung eine Performance. Bis Mai 2015 stehen an insgesamt sieben Abenden abwechselnd Prosa, Lyrik und Mundart auf dem Programm. Auch über ihre Schreibmotivation, die...

Tag der Franken 2015 in Erlangen

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 20.03.2014

ERLANGEN / ANSBACH - Der Kulturausschuss des mittelfränkischen Bezirkstages hat beschlossen, dass der nächstes Jahr in Mittelfranken auszurichtende Tag der Franken am ersten Wochenende im Juli 2015 in Erlangen stattfindet. Das Motto der Veranstaltung soll „Fremde in Franken“ sein. In Kooperation mit der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg konzipiert das Kulturreferat des Bezirks Mittelfranken eine begleitende...