Herbstferien

Workshop über Bionik

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 03.11.2015

NÜRNBERG (pm/nf) - Allerlei Spannendes zum Thema Bionik können Kinder von 10 bis 14 Jahren im Workshop „Bionik – Zukunftstechnologien von der Natur inspiriert“ entdecken. Er findet statt am Sonntag, 8. November 2015, von 12 bis 14 Uhr im Museum Industriekultur, Äußere Sulzbacher Straße 62. Die Bionik ist eine Forschungsrichtung, in der sich Naturwissenschaftler und Ingenieure Erkenntnisse aus der Natur zu Nutze machen, um...

1 Bild

Das Sportamt der Stadt Ansbach zieht um – neues Domizil in der Schaitbergerstraße

ANSBACH - Ab 9. November ist das städtische Sportamt am neuen Standort direkt in der Altstadt, in der Schaitbergerstraße 38, zu finden. Dieser Umzug war notwendig, da die bisherigen Räumlichkeiten am Stadion aufgegeben werden mussten. Dieser Bereich wird von den Stadtwerken für eine Erweiterung des Freibadareals benötigt. Aufgrund des Umzuges ist das Sportamt in den Herbstferien, also vom 30. Oktober bis 6. November 2015,...

1 Bild

Goldtag für Mädchen und Buben

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 29.10.2015

Schwabach: Stadtmuseum | SCHWABACH (pm/vs) - Ein interessantes Angebot während der Herbstferien: Am Mittwoch, 4. November, findet eine offene Führung für Kinder im Stadtmuseum statt. Bei einem Rundgang durch die Goldabteilung und die Goldschlägerwerkstatt erfahren Kinder ab 7 Jahren Wissenswertes über den Weg vom Gold zum Blattgold. Dabei werden viele Fragen beantwortet: Wo kommt das Gold her und wie wird es weiterverarbeitet? Wieso ist eigentlich...

1 Bild

Malspaß in den Herbstferien

Klaus Übler
Klaus Übler | Zirndorf | am 19.10.2015

Zirndorf: AWO-Begegnungsstätte | WEIHERHOF – Die AWO bietet in den Herbstferien zwei Stunden spielerisches Malen unter fachkundiger Leitung an. Kinder im Alter von 7 bis 14 Jahren können ihre Ideen zum Thema „Planeten“ am Montag, den 2. November 2015, von 10 bis 12.30 Uhr in der AWO-Begegnungsstätte am Dorfplatz 1, verwirklichen. Sie dürfen dabei ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Gemalt wird mit Gouache und Temperafarben. Regine Müller-Bopp,...

1 Bild

Weihnachtsengel für 2014 gesucht

Uwe Müller
Uwe Müller | Forchheim | am 07.10.2014

FORCHHEIM (pm) - Auch in diesem Jahr sucht die Stadt Forchheim wieder drei Engel für die Aktion „Forchheimer Adventskalender – der schönste der Welt“. Die Aufgaben der Engel sind, in der Zeit vom 1. bis 23. Dezember jeweils um 18.30 Uhr das Fenster zu öffnen, den Prolog zu sprechen und aus der Truhe mit den zirka 35.000 Losen den glücklichen Gewinner zu ziehen. Das Ganze findet seinen krönenden Abschluss am Heiligen Abend um...