Herz

1 Bild

Das Herz der Fair-Trade-Town

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 27.10.2016

Fürth: „Welthaus“ eröffnet im ehemaligen „Lim“ FÜRTH (tom/nf) – „Limoges wird jetzt durch die ganze Welt abgelöst“ – auf diesen kurzen Nenner brachte Fürths Oberbürgermeister Thomas Jung die Pläne für die zukünftige Nutzung des Lim-Hauses in der Gustavstraße. Dort soll nämlich nach Ende des noch bis zum Jahresende laufenden Mietvertrages das erste „Welthaus“ der Metropolregion entstehen. Vom kommenden Jahr an wird dann...

1 Bild

Vortragsreihe "Ihrer Gesundheit zuliebe!"

Maria Moosburger
Maria Moosburger | Nürnberg | am 29.09.2016

Nürnberg: Eben-Ezer-Kirche | Nürnberg: Eben-Ezer-Kirche | "Patientenveranstaltung Kardiologie in Zusammenarbeit mit der Deutschen Herzstiftung" Am 09. November 2016 sprechen zahlreiche Referenten über den Schwerpunkt Kardiologie der Medizinischen Klinik I am Krankenhaus Martha-Maria Nürnberg. Der Vortrag beginnt um 17:00 Uhr und dauert bis 18:30 Uhr. Kommen Sie in die Stadenstraße 68 (beim Krankenhaus Martha-Maria). Nutzen Sie die Buslinie 46 oder unser...

1 Bild

Herzschwäche: Informieren – erkennen – handeln!

Testroom GmbH
Testroom GmbH | Nürnberg | am 22.09.2016

Nürnberg: Jakobsplatz | Bei Herzschwäche schlägt’s 5 vor 12: Aktion zum Weltherztag Nürnberg mit Riesenherz Spannende Aktion zum Weltherztag am 29. September: Auf dem Jakobsplatz in Nürnberg wird ein über 2 Meter hohes und knapp 4 Meter langes begehbares Herz-Modell aufgestellt. Bei der Veranstaltung informieren Experten zu vielen Fragen rund um das Herz, z.B.: Diagnose Herzschwäche – was nun? Herzstillstand – was tun? Zu jeder vollen Stunde...

1 Bild

Vortragsreihe "Ihrer Gesundheit zuliebe!"

Maria Moosburger
Maria Moosburger | Nürnberg | am 01.09.2016

Nürnberg: Eben-Ezer-Kirche | Vorhofflimmern - Wann ist eine Behandlung mit Kathetern sinnvoll? Darüber spricht Dr. med. Georgios Evangelidis, Leitender Oberarzt der Medizinischen Klinik I am Krankenhaus Martha-Maria Nürnberg am 28. September 2016 von 17 bis 18.30 Uhr im Gemeinschaftsraum der Eben-Ezer-Kirche (Stadenstraße 68, 90491 Nürnberg), im Rahmen der Vortragsreihe für jedermann "Ihrer Gesundheit zuliebe!". Nutzen Sie die Buslinie 46 oder...

Weggabelungen

Emanuela Knoll
Emanuela Knoll | Nürnberg | am 17.01.2016

Von Zeit zu Zeit gabelt sich unser Lebensweg. Zwischen diesen Gabelungen können größere und kleinere Zeitabstände sein, in denen unsere Straße vollkommen gerade verläuft, aber Lebenswege ohne Gabelungen gibt es nicht. Irgendwann stehen wir vor einer oder gar mehreren Abzweigungen, können aber nicht absehen wie die Wege weitergehen und wohin sie führen. Für einen Pfad sollten wir uns entscheiden, sonst treten wir auf der...

1 Bild

Spezielles Weißdornextrakt stärkt die Herzmuskulatur

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 18.11.2015

REGION (pm/vs) - Eine neue wissenschaftliche Studie zeigt, wie sich die Herzleistung durch den konsequenten Einsatz eines Spezialextraktes aus Weißdornblättern und -blüten verbessern lässt. Hoher Blutdruck, in der Fachsprache „Hypertonie“, ist für unser Herz eine dauernde Belastung. Denn bei erhöhtem Blutdruck muss unser ausdauerndster Muskel täglich etwa 100.000 Mal gegen einen zu hohen Widerstand in den Blutgefäßen...

1 Bild

Herzschlag der Erde

Emanuela Knoll
Emanuela Knoll | Nürnberg | am 17.11.2015

Schnappschuss

1 Bild

Vortragsreihe "Ihrer Gesundheit zuliebe!"

Birgit Kleinlein
Birgit Kleinlein | Nürnberg | am 27.10.2015

Nürnberg: Eben-Ezer-Kirche | Bei einem Vortragsabend in Zusammenarbeit mit der Deutschen Herzstiftung zum Thema "Herz in Gefahr“ sprechen der Ärztlicher Direktor und Chefarzt PD Dr. Karsten Pohle, Oberarzt Dr. Johannes von Erffa, Oberarzt Dr. Tobias Götz und Oberarzt Dr. Christoph Lauer der Medizinischen Klinik I am Krankenhaus Martha-Maria Nürnberg am Mittwoch, den 11. November 2015 von 17:00 bis 20:00 Uhr in der Eben-Ezer-Kirche, Stadenstraße 68 (beim...

2 Bilder

Körperwelten in Nürnberg

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 27.10.2014

Gunther von Hagens berümte Ausstellung läuft bis 11. Februar 2015 Nürnberg - (pm/nf) Rund 40 Millionen Menschen weltweit haben die faszinierende Anatomieschau bereits gesehen. Nun machen die Körperwelten erstmals Station in Nürnberg. Am 24. Oktober 2014 eröffneten die Körperwelten von Plastinator Dr. Gunther von Hagens und Kuratorin Dr. Angelina Whalley im Quelle-Areal ihre Pforten. Eine Herzenssache. Körperwelten ist...

„Ein neues Herz für den Nürnberger Süden“

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 24.01.2014

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Ausstellung „Ein neues Herz für den Nürnberger Süden“ zeigt Ergebnisse eines Workshops und neue Ideen für den ehemaligen Kaufhof. Die übersichtlich aufbereiteten Ergebnisse der einzelnen Workshops liegen nun vor und sollen als Ausstellung in den Schaufenstern des ehemaligen Kaufhofs am Aufseßplatz der Öffentlichkeit präsentiert werden. Seit April letzten Jahres ist das Wirtschaftsreferat und das Amt...

Fachhandel präsentiert sich

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 12.12.2013

NÜRNBERG - In einer Wechselausstellung stellen Einzelhändlerinnen und Einzelhändler der Nürnberger Südstadt sich und ihre inhabergeführten Fachgeschäfte in den Schaufenstern des ehemaligen Kaufhofs am Aufseßplatz vor. Im vierwöchigen Wechsel wird bis zum September 2014 eine Vielzahl von Geschäften aus der Südstadt ihr Leistungsangebot präsentieren. Wirtschafts- und Stadtentwicklungsreferent Dr. Michael Fraas erläutert:...

Volkskrankheit Bluthochdruck

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 23.09.2013

Wenn der Blutdruck des arteriellen Gefäßsystems chronisch erhöht ist, spricht man von einer Hypertonie, im täglichen Sprachgebrauch auch Bluthochdruck genannt. Der ideale Blutdruck liegt bei 120/80 mmHg (sprich 120 zu 80) – von Bluthochdruck spricht man, wenn der Druck in den Arterien krankhaft auf einen systolischen Wert (entsteht während der Anspannungs- und Auswurfphase des Herzens) von über 140 mmHg und einem...

Kardiologie: Die Wissenschaft um das Herz

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 23.09.2013

Das Herz – Symbol der Liebe, Triebkraft des Lebens: Kein anderer Muskel im menschlichen Körper arbeitet so ununterbrochen, reibungslos und exakt. Das Herz ist ein Wunderwerk an Präzision. Unabhängig von außen schlägt es im immer gleichen Takt und ist fähig, sich automatisch an wechselnde Belastungen anzupassen. Rund drei Milliarden Mal schlägt ein Herz während eines Menschenlebens und bewegt dabei die unvorstellbare Menge von...